25.02.2013 09:07
Bewerten
 (0)

Vodafone will in Deutschland mehr in Netze investieren

    MÜNCHEN (dpa-AFX) - Der britische Mobilfunkanbieter Vodafone  will in Deutschland neben dem Ausbau leistungsstärkerer Mobilfunknetze auch mehr Geld in bestehende Netze stecken. "Wir sind in einer Phase des Ausbaus, wie wir das seit zehn Jahren nicht mehr gesehen haben", sagte Vodafone-Deutschland-Chef Jens Schulte-Bockum der "Süddeutschen Zeitung" (Montagausgabe). Im vergangenen Jahr hätten die Investitionen um ein Viertel höher gelegen als ein Jahr zuvor. "Wir gehen davon aus, dass wir dies so fortsetzen. Wir reden da von deutlich mehr als einer Milliarde Euro im Jahr."

    Um Kosten zu sparen, hält sich Schulte-Bockum eine Verlagerung von Abteilungen in günstigere Länder wie etwa Indien offen. "Wir schauen uns immer an, welche Strukturen und Aufgabenzuschnitte richtig sind", sagte er. "Unsere Leitlinie aber bleibt: Wir werden die qualifizierte Arbeit, mit der wir uns am Ende von anderen Mobilfunkanbietern abheben, hier in Deutschland halten."

    Zu Spekulationen über eine mögliche Übernahme des Kabelnetz-Betreibers Kabel Deutschland durch Vodafone wollte sich Schulte-Bockum nicht äußern. "Solche Gerüchte kommentieren wir nicht", sagte er der Zeitung. Für Vodafone wäre es kein ungewöhnlicher Schritt: Im Heimatmarkt Großbritannien schluckte der Telekom-Konzern bereits den größten Kabelbetreiber Cable & Wireless. Damit machte sich Vodafone vom Netz des Konkurrenten BT unabhängig./mne/jha/stb

Nachrichten zu Vodafone Group PLC

  • Relevant
  • Alle
  • vom Unternehmen
  • Peer Group
  • ?

Um Ihnen die Übersicht über die große Anzahl an Nachrichten, die jeden Tag für ein Unternehmen erscheinen, etwas zu erleichtern, haben wir den Nachrichtenfeed in folgende Kategorien aufgeteilt:

Relevant: Nachrichten von ausgesuchten Quellen, die sich im Speziellen mit diesem Unternehmen befassen

Alle: Alle Nachrichten, die dieses Unternehmen betreffen. Z.B. auch Marktberichte die außerdem auch andere Unternehmen betreffen

vom Unternehmen: Nachrichten und Adhoc-Meldungen, die vom Unternehmen selbst veröffentlicht werden

Peer Group: Nachrichten von Unternehmen, die zur Peer Group gehören

Analysen zu Vodafone Group PLC

  • Alle
  • Buy
  • Hold
  • Sell
  • ?
27.07.2015Vodafone Group NeutralGoldman Sachs Group Inc.
27.07.2015Vodafone Group overweightJP Morgan Chase & Co.
27.07.2015Vodafone Group buyCitigroup Corp.
27.07.2015Vodafone Group overweightMorgan Stanley
24.07.2015Vodafone Group buyS&P Capital IQ
27.07.2015Vodafone Group overweightJP Morgan Chase & Co.
27.07.2015Vodafone Group buyCitigroup Corp.
27.07.2015Vodafone Group overweightMorgan Stanley
24.07.2015Vodafone Group buyS&P Capital IQ
23.07.2015Vodafone Group buyCitigroup Corp.
27.07.2015Vodafone Group NeutralGoldman Sachs Group Inc.
15.07.2015Vodafone Group NeutralGoldman Sachs Group Inc.
29.05.2015Vodafone Group HoldJefferies & Company Inc.
21.05.2015Vodafone Group NeutralNomura
06.05.2015Vodafone Group HoldJefferies & Company Inc.
24.07.2015Vodafone Group SellSociété Générale Group S.A. (SG)
20.05.2015Vodafone Group UnderperformMerrill Lynch & Co., Inc.
19.05.2015Vodafone Group SellSociété Générale Group S.A. (SG)
01.04.2015Vodafone Group ReduceNomura
24.02.2015Vodafone Group UnderperformMerrill Lynch & Co., Inc.
Um die Übersicht zu verbessern, haben Sie die Möglichkeit, die Analysen für Vodafone Group PLC nach folgenden Kriterien zu filtern.

Alle: Alle Empfehlungen
Buy: Kaufempfehlungen wie z.B. "kaufen" oder "buy"
Hold: Halten-Empfehlungen wie z.B. "halten" oder "neutral"
Sell: Verkaufsempfehlungn wie z.B. "verkaufen" oder "reduce"

mehr Vodafone Group PLC Analysen

Heute im Fokus

DAX stabil -- Continental hebt Ergebnisprognose an -- BMW verdient weniger -- Standard & Poor's stuft Ausblick für EU herab -- Athen berät mit Gläubigern -- Axel Springer, AIG im Fokus

Toyota fährt Rekord bei Quartalsgewinn ein. Mode von Hugo Boss findet reißenden Absatz. Evonik hebt nach Gewinnsprung Prognose erneut an. Axa legt dank schwachem Euro deutlich zu. Brent-Öl fällt unter 50 US-Dollar. Britische Regierung verkauft erste RBS-Anteile. Daimler-Autoabsatz in USA schrumpft. BMW-Limousinen in USA weniger gefragt.
Diese Aktien sind auf den Verkauflisten der Experten

Das sind die10 innovativsten Länder der Welt

Diese Aktien sind auf den Kauflisten der Experten

Die 5 beliebtesten Top-Rankings

Acht überraschende Fakten über den Chef des Tech-Riesen

Deutschland liegt ganz weit vorne

Welche Aktien zählt George Soros zu seinem Portfolio?

Welche Aktien könnten bis 2018 hin steigen?

Bestnoten für diese Chefs

mehr Top Rankings

Umfrage

Die deutsche Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) hat sich einem Pressebericht zufolge offenbar entschieden, 2017 für eine vierte Amtszeit zu kandidieren. Was halten Sie von diesem Plan?