03.12.2012 19:43
Bewerten
 (0)

Volksbegehren zu Nachtflugverbot in Brandenburg erfolgreich

    POTSDAM/TELTOW (dpa-AFX) - Das Volksbegehren für ein striktes Nachtflugverbot am künftigen Hauptstadtflughafen BER in Schönefeld bei Berlin ist in Brandenburg nach sechs Monaten erfolgreich zu Ende gegangen. Es seien mehr als 100.000 gültige Unterschriften gesammelt worden, teilte der Landeswahlleiter am Montagabend in Potsdam mit./bb/DP/he

 

Artikel empfehlen?

Nachrichten zu Deutsche Lufthansa AG

  • Relevant1
  • Alle1
  • vom Unternehmen
  • Peer Group
  • ?
Schwache Ölpreise helfen
Die weiterhin niedrigen Ölpreise kommen den Fluggesellschaften und ihren Anlegern zugute. Am Montag profitiert vor allem die Lufthansa-Aktie.
Um Ihnen die Übersicht über die große Anzahl an Nachrichten, die jeden Tag für ein Unternehmen erscheinen, etwas zu erleichtern, haben wir den Nachrichtenfeed in folgende Kategorien aufgeteilt:

Relevant: Nachrichten von ausgesuchten Quellen, die sich im Speziellen mit diesem Unternehmen befassen
Alle: Alle Nachrichten, die dieses Unternehmen betreffen. Z.B. auch Marktberichte die außerdem auch andere Unternehmen betreffen
vom Unternehmen: Nachrichten und Adhoc-Meldungen, die vom Unternehmen selbst veröffentlicht werden
Peer Group: Nachrichten von Unternehmen, die zur Peer Group gehören

Analysen zu Deutsche Lufthansa AG

  • Alle
  • Buy
  • Hold
  • Sell
  • ?
26.01.2015Deutsche Lufthansa buyCommerzbank AG
26.01.2015Deutsche Lufthansa HaltenDZ-Bank AG
26.01.2015Deutsche Lufthansa NeutralGoldman Sachs Group Inc.
23.01.2015Deutsche Lufthansa UnderweightMorgan Stanley
20.01.2015Deutsche Lufthansa overweightBarclays Capital
26.01.2015Deutsche Lufthansa buyCommerzbank AG
20.01.2015Deutsche Lufthansa overweightBarclays Capital
13.01.2015Deutsche Lufthansa buyUBS AG
12.01.2015Deutsche Lufthansa buyCommerzbank AG
12.01.2015Deutsche Lufthansa buyequinet AG
26.01.2015Deutsche Lufthansa HaltenDZ-Bank AG
26.01.2015Deutsche Lufthansa NeutralGoldman Sachs Group Inc.
15.01.2015Deutsche Lufthansa NeutralHSBC
14.01.2015Deutsche Lufthansa NeutralGoldman Sachs Group Inc.
13.01.2015Deutsche Lufthansa HoldJefferies & Company Inc.
23.01.2015Deutsche Lufthansa UnderweightMorgan Stanley
16.01.2015Deutsche Lufthansa UnderperformCredit Suisse Group
05.01.2015Deutsche Lufthansa UnderperformMerrill Lynch & Co., Inc.
11.12.2014Deutsche Lufthansa ReduceKepler Cheuvreux
10.11.2014Deutsche Lufthansa UnderweightMorgan Stanley
Um die Übersicht zu verbessern, haben Sie die Möglichkeit, die Analysen für Deutsche Lufthansa AG nach folgenden Kriterien zu filtern.

Alle: Alle Empfehlungen
Buy: Kaufempfehlungen wie z.B. "kaufen" oder "buy"
Hold: Halten-Empfehlungen wie z.B. "halten" oder "neutral"
Sell: Verkaufsempfehlungn wie z.B. "verkaufen" oder "reduce"

mehr Deutsche Lufthansa AG Analysen
Für den Live-Chat können Sie sich mit Ihrem finanzen.net-, Facebook- oder Twitter Account anmelden. Um immer die neusten Beiträge zu sehen, stellen Sie bitte "Neuesten" ein.

Heute im Fokus

DAX im Plus -- Dow fester erwartet -- Griechische Finanzmärkte stark unter Druck -- LANXESS-Aktie schnellt nach vorläufigen Zahlen hoch -- Apple, JPMorgan im Fokus

Boeing-Aktie hebt nach Rekordjahr ab. Siemens-Aktie nach Dividendenzahlung schwächster DAX-Wert. Apple-Computeruhr kommt im April. VW, Audi und Porsche rufen mehr als 93.500 Autos zurück. Dirk Müller: Der DAX ist unkalkulierbar. Cyanogen-CEO: "Wir versuchen, Google Android wegzunehmen".
Hier sollten Sie ihr Geld nicht anlegen!

Hier können Sie ihr Geld anlegen!

Diese Aktien sind auf den Kauflisten der Experten

Die 5 beliebtesten Top-Rankings

Welche Titel entwickelten sich im Jahr 2014 am besten?

Diese Artikel waren auf finanzen.net 2014 am beliebtesten

Hier ist der Schuldenstand besonders hoch

Mit welchen Techniken sparen Weltkonzerne Steuern?

Welche Aktien zählt Warren Buffet zu seinem Portfolio?

mehr Top Rankings

Umfrage

Quo vadis Griechenland? Was kommt nach dem Wahlsieg von Alexis Tsipras?