01.02.2013 06:04
Bewerten
 (0)

WOCHENVORSCHAU: Termine bis zum 07. Februar 2013

    FRANKFURT (dpa-AFX) - Wirtschafts- und Finanztermine bis Donnerstag, den 07. Februar 2013:

 

^ ------------------------------------------------------------------------------ FREITAG, DEN 01. FEBRUAR 2013

 

TERMINE MIT ZEITANGABE 07:00 J:   Sharp                                  Q3-Zahlen 07:30 E:   BBVA                                   Q4-Zahlen (Call 9.30 h) 07:30 J:   Panasonic                              Q3-Zahlen 08:00 J:   Mitsubishi UFJ Financial Group         Q3-Zahlen 08:00 GB:  BT Group                               Q3-Zahlen 08:00 S:   Electrolux                             Jahreszahlen 09:55 D:   Einkaufsmanagerindex verarbeitendes            Gewerbe 01/12 (2. Veröffentlichung) 10:00 EU:  Einkaufsmanagerindex verarbeitendes            Gewerbe 01/12 (2. Veröffentlichung) 10:30 D:   Hannover Rück                          Journalistentag zur                                                   Vertragserneuerung, Hannover                                                   (Sperrfrist 4.2.13 - 7.30 h) 11:00 EU:  Verbraucherpreise 01/13            (Vorabschätzung) 11:00 EU:  Arbeitslosenzahlen 12/12 14:00 USA: Merck & Co                             Q4-Zahlen 14:00 USA: Exxon Mobil                            Q4-Zahlen 14:30 USA: Chevron                                Q4-Zahlen 14:30 USA: Arbeitslosenzahlen 01/13 15:55 USA: Uni Michigan Verbrauchervertrauen 01/13 16:00 USA: Bauausgaben 12/12 16:00 USA: ISM-Index 01/13

 

TERMINE OHNE GENAUE ZEITANGABE       A:   OMV                                    Trading Statement Q4       D:   Deutsche Börse                         Handelsstatistiken 01/13       D:   Compugroup Medical                     Jahreszahlen       D:   LEG Immobilien                         Erstnotiz Prime Standard       E:   Banco Popular                          Jahreszahlen       E:   CaixaBank                              Jahreszahlen       GB:  Tate & Lyle                            Trading Update       I:   Enel Green Power                       Jahreszahlen       LR:  Royal Caribbean Cruises                Q4-Zahlen       USA: Pkw-Absatz 01/13

 

SONSTIGE TERMINE       D:   Verband der Automobilindustrie e. V. (VDA) und die Heinrich-Böll-            Stiftung veranstalten die Konferenz "Auto 3.0 - Die Zukunft der            Automobilindustrie" (bis 01.02.2013), Berlin 10:30 D:   Continental eröffnet neues Entwicklungszentrum in Ulm       USA: Macworld/iWorld Expo and Conference (bis 02.02.13), San Francisco°

 

------------------------------------------------------------------------------ MONTAG, DEN 04. FEBRUAR 2013

 

TERMINE MIT ZEITANGABE 09:00 E:   Arbeitslosenzahlen 01/13 10:30 D:   sentix Konjunkturindex 11:00 EU:  Erzeugerpreise 12/12 14:00 D:   Hannover Rück                           Call zur Vertragserneuerung 16:00 USA: Auftragseingang Industrie 12/12

 

TERMINE OHNE GENAUE ZEITANGABE       CH:  Julius Baer Group                       Jahreszahlen       D:   Dyckerhoff                              Jahreszahlen       J:   Japan Airlines                          Q3-Zahlen       RU:  Rosneft                                 Jahreszahlen       TW:  HTC                                     Jahreszahlen

 

------------------------------------------------------------------------------ DIENSTAG, DEN 05. FEBRUAR 2013

 

TERMINE MIT ZEITANGABE 06:45 CH:  UBS                                     Q4-Zahlen (Call 9.00 h) 07:00 CH:  Givaudan                                Jahreszahlen 07:00 D:   Kuka                                    Jahreszahlen 07:00 J:   Toyota Motor                            Q3-Zahlen 07:30 NL:  KPN                                     Q4-Zahlen 07:45 D:   Munich Re                               Jahreszahlen 08:00 GB:  ARM Holdings                            Q4-Zahlen (Call 10.30 h) 08:00 GB:  BG Group                                Q4-Zahlen 08:00 GB:  BP                                      Q4-Zahlen 08:30 USA: Nyse Euronext                           Q4-Zahlen (Call 14.00 h) 09:55 D:   Einkaufsmanagerindex Dienste 01/13            (2. Veröffentlichung) 10:00 EU:  Einkaufsmanagerindex Dienste 01/13            (2. Veröffentlichung) 10:00 D:   VDMA                                    Auftragseingang 12/12 11:00 EU:  Einzelhandelsumsatz 12/12 11:00 I:   Verbraucherpreise 01/13 (vorläufig) 16:00 USA: ISM-Index 01/13 17:40 F:   Vinci                                   Jahreszahlen 22:15 USA: Walt Disney                             Q1-Zahlen

 

TERMINE OHNE GENAUE ZEITANGABE       DK:  TDC                                     Q4-Zahlen       FIN: Stora Enso                              Jahreszahlen       GB:  IAG                                     Verkehrszahlen 01/13       I:   Enel                                    Jahreszahlen       S:   Tele2                                   Q4-Zahlen       S:   Alfa Laval                              Q4-Zahlen       USA: Eaton                                   Q4-Zahlen       USA: Kellogg                                 Q4-Zahlen       USA: KKR Financial Holdings                  Q4-Zahlen

 

SONSTIGE TERMINE 10:00 D:   Der Bundesgerichtshof verhandelt über Beratungspflichten von            Direktbanken bei Einschaltung eines weiteren Finanzdienstleisters 10:30 D:   Daimler informiert bei der Begehung eines neuen Windkanals über            Aktivitäten in der Auto-Aerodynamik, Stuttgart       B:   Fristende der Entscheidung EU-Kommission über die milliardenschwere            Fusion der Logistikkonzerne United Parcel Service (UPS) und TNT            Express, Brüssel ------------------------------------------------------------------------------ MITTWOCH, DEN 06. FEBRUAR 2013

 

TERMINE MIT ZEITANGABE 07:00 CH:  Syngenta                                Jahreszahlen 07:00 J:   Mazda Motor                             Q3-Zahlen 07:00 B:   Mobistar                                Jahreszahlen 07:00 LU:  ArcelorMittal                           Q4-Zahlen 07:30 D:   Gea Group                               Jahreszahlen (Pk 11.00 h) 08:00 D:   Douglas                                 Q1-Zahlen 08:00 GB:  Daily Mail                              Q1 Trading Update 08:00 GB:  Easyjet                                 Verkehrszahlen 01/13 08:30 DK:  Vestas                                  Jahreszahlen 10:30 D:   BVI                                     Jahres-Pk, Frankfurt 11:00 D:   Sparkassen- und Giroverband             Pk zur Vorlage der "Diagnose                                                    Mittelstand 2013", Berlin 11:00 D:   ifo-Wirtschaftsklima Euroraum 11:00 D:   Verband Druck und Medien (vdm)          Pk über wirtschaftliche                                                    Lage der Druckindustrie 12:00 D:   Auftragseingang Industrie 12/12 13:00 GB:  GlaxoSmithKline                         Jahreszahlen 22:00 USA: News Corp                               Q2-Zahlen

 

TERMINE OHNE GENAUE ZEITANGABE       D:   Grenkeleasing                           Jahreszahlen       S:   Volvo                                   Q4-Zahlen       S:   Sv. Handelsbanken                       Q4-Zahlen       USA: Eaton                                   Q4-Zahlen       USA: Time Warner                             Q4-Zahlen       USA: Visa                                    Q1-Zahlen

 

SONSTIGE TERMINE 18:00 D:   Vortrag von NordLB-Chefvolkswirt Torsten Windels zum Thema "Neue            Bankenregulierung - Teil der Lösung oder Teil des Problems",            Hannover

 

------------------------------------------------------------------------------ DONNERSTAG, DEN 07. FEBRUAR 2013

 

TERMINE MIT ZEITANGABE 06:30 CH:  Credit Suisse Group                      Q4-Zahlen 07:00 D:   Heidelberger Druck                       Q3-Zahlen (Call 10.00 h) 07:00 F:   Alcatel Lucent                           Jahreszahlen 07:00 J:   Sony                                     Q3-Zahlen 07:00 J:   Suzuki Motor                             Q3-Zahlen 07:15 D:   Wacker Chemie                            Jahreszahlen 07:30 F:   Sanofi                                   Jahreszahlen (Pk 9.30 h) 07:30 N:   Statoil                                  Q4-Zahlen 07:30 CH:  Swisscom                                 Jahreszahlen 08:00 D:   Daimler                                  Jahreszahlen (Pk 9.00 h) 08:00 GB:  Tui Travel                               Q1-Zahlen und HV 08:00 GB:  Thomas Cook                              Interim Statement + HV 08:00 GB:  Vodafone Group                           Q3 Trading Update 10:00 D:   Genossenschaftsverband e.V.              Jahres-Pk zur Entwicklung                                                     der Volks- und Raiffeisen-                                                     banken in 2012, Frankfurt 10:30 GB:  Handelsbilanz 12/12 10:30 GB:  Industrieproduktion 12/12 12:00 D:   Produktion im produzierenden Gewerbe 12/12 13:00 ISR: Teva                                     Jahreszahlen 13:00 USA: Sprint Nextel                            Q4-Zahlen 13:00 GB:  BoE Zinsentscheid 13:45 D:   EZB Zinsentscheid (Pk 14.30 h) 14:30 USA: Erstanträge Arbeitslosenhilfe (Woche)

 

TERMINE OHNE GENAUE ZEITANGABE       A:   Voestalpine                              Q3-Zahlen       B:   Umicore                                  Jahreszahlen       D:   Air Berlin                               Verkehrszahlen 01/13       D:   Balda                                    Q2-Zahlen       D:   Cewe Color                               Jahreszahlen       D:   Heidelberg Cement                        Q4-Zahlen und Jahreszahlen       DK:  Danske Bank                              Jahreszahlen       F:   Air France-KLM                           Verkehrszahlen 01/13       F:   Eutelsat Communications                  Halbjahreszahlen       F:   Lagardere                                Umsatz Q4/12       J:   Nissan Motor                             Q3-Zahlen       MEX: Cemex                                    Jahreszahlen       N:   DnB NOR                                  Q4-Zahlen       S:   Skanska                                  Q4-Zahlen       USA: Philip Morris                            Q4-Zahlen       USA: LinkedIn                                 Q4-Zahlen

 

SONSTIGE TERMINE       B:   EU-Gipfel mit Beschluss Etat für 2014 - 2020 (bis 08.02.2013),            Brüssel°

 

------------------------------------------------------------------------------     Alle Angaben wurden mit größter Sorgfalt recherchiert. Dennoch übernimmt die dpa-AFX Wirtschaftsnachrichten GmbH keine Haftung für die Richtigkeit. Alle Zeitangaben erfolgen in MEZ./bwi

 

 

Anzeige
Börse Stuttgart Anlegerclub

Familienunternehmen: Rendite und Sicherheit!

Zwischen Eigentümern und Managern eines Unternehmens besteht häufig ein Interessenskonflikt hinsichtlich kurz- und langfristiger Ziele. Familien- und eigentümergeführte Unternehmen haben solche Konflikte meist nicht. Für Aktionäre sind solche Unternehmen daher meist eine lohnenswerte Investitionsmöglichkeit. Im neuen Anlegermagazin lesen Sie, welche drei Familienunternehmen einen näheren Blick wert sind.
Anlegermagazin kostenlos erhalten

Heute im Fokus

DAX geht stabil ins Wochenende -- US-Börsen treten auf der Stelle -- Kraft Heinz an Unilever-Übernahme interessiert -- Chinesen steigen bei Deutscher Bank ein -- STADA, Allianz im Fokus

Lufthansa-Chef Spohr erteilt Beteiligung von Etihad Absage. Opel bekommt angeblich nach Verkauf an Peugeot Galgenfrist. Volkswagen-Kernmarke VW startet wegen Subventionskürzung in China mit Minus. Südzucker-Tochter AGRANA schließt Barkapitalerhöhung ab. De-facto-Chef von Samsung wegen Korruption verhaftet.
Die Top-Positionen von Warren Buffett
Jetzt durchklicken
Welche Airline schneidet am schlechtesten ab?
Jetzt durchklicken
Diese Aktien stehen auf den Kauflisten der Experten
Jetzt durchklicken

Die 5 beliebtesten Top-Rankings

So haben sich Apple, SAP, Zalando und Co. entwickelt
Jetzt durchklicken
Die Millionen-Dollar-URLs
Jetzt durchklicken
Welche Airline schneidet am besten ab?
Jetzt durchklicken
Wer verzeichnet den höchsten Umsatz?
Jetzt durchklicken
In diesen Ländern ist die Korruption besonders hoch
Jetzt durchklicken
mehr Top Rankings

Umfrage

Seit diesem Wochenende gelten in Deutschland neue gesetzliche Regelungen zum Fracking. Wie stehen Sie zu der umstrittenen Fördermethode?
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Goldpreis
Meistgesucht
Deutsche Bank AG514000
Daimler AG710000
Allianz840400
Scout24 AGA12DM8
Apple Inc.865985
Deutsche Telekom AG555750
E.ON SEENAG99
BASFBASF11
Volkswagen AG Vz. (VW AG)766403
BMW AG519000
Unilever N.V.A0JMZB
TeslaA1CX3T
adidas AGA1EWWW
CommerzbankCBK100
Banco Santander Central Hispano S.A. (BSCH)858872