15.10.2012 14:21
Bewerten
 (0)

Kurzarbeit bei Wacker-Chemie in Burghausen

Wacker Chemie-Aktie fällt
Der Halbleiter-Zulieferer und Chemiekonzern Wacker Chemie hat für einen Teil seiner Belegschaft im Werk Burghausen Kurzarbeit angemeldet.
Betroffen seien 650 bis 700 der insgesamt 1800 Mitarbeiter, sagte am Sonntag ein Unternehmenssprecher. Er bestätigte damit einen Bericht der "Passauer Neuen Presse" (Montagausgabe). Grund sind demnach Überkapazitäten und volle Lager der weiterverarbeitenden Industrie.

   Wacker Chemie macht der Preisverfall im Solar- und Halbleitergeschäft zu schaffen. Der Umsatz ging im zweiten Quartal im Jahresvergleich um knapp acht Prozent auf 1,2 Milliarden Euro zurück. Der Gewinn sank um rund 57 Prozent auf 60,6 Millionen Euro. Weltweit hat der Konzern nach eigenen Angaben etwa 17.200 Mitarbeiter.

   Das Geschäft mit der Solarindustrie steht insbesondere in Deutschland wegen Kürzungen von Förderungen und der Konkurrenz aus China massiv unter Druck. Einige Unternehmen gingen pleite. Dies machte sich auch bei Wacker bemerkbar. In Deutschland brach der Umsatz im zweiten Quartal um fast 30 Prozent ein./jan/DP/jsl

MÜNCHEN/BURGHAUSEN (dpa-AFX)

Bildquellen: Pedro Salaverría / Shutterstock.com

Nachrichten zu WACKER CHEMIE AG

  • Relevant
  • Alle
  • vom Unternehmen
  • Peer Group
  • ?

Um Ihnen die Übersicht über die große Anzahl an Nachrichten, die jeden Tag für ein Unternehmen erscheinen, etwas zu erleichtern, haben wir den Nachrichtenfeed in folgende Kategorien aufgeteilt:

Relevant: Nachrichten von ausgesuchten Quellen, die sich im Speziellen mit diesem Unternehmen befassen

Alle: Alle Nachrichten, die dieses Unternehmen betreffen. Z.B. auch Marktberichte die außerdem auch andere Unternehmen betreffen

vom Unternehmen: Nachrichten und Adhoc-Meldungen, die vom Unternehmen selbst veröffentlicht werden

Peer Group: Nachrichten von Unternehmen, die zur Peer Group gehören

Analysen zu WACKER CHEMIE AG

  • Alle
  • Buy
  • Hold
  • Sell
  • ?
19.05.2016WACKER CHEMIE buyKepler Cheuvreux
13.05.2016WACKER CHEMIE HaltenNorddeutsche Landesbank (Nord/LB)
02.05.2016WACKER CHEMIE buyWarburg Research
02.05.2016WACKER CHEMIE HoldSociété Générale Group S.A. (SG)
29.04.2016WACKER CHEMIE overweightMorgan Stanley
19.05.2016WACKER CHEMIE buyKepler Cheuvreux
02.05.2016WACKER CHEMIE buyWarburg Research
29.04.2016WACKER CHEMIE overweightMorgan Stanley
28.04.2016WACKER CHEMIE kaufenDZ-Bank AG
28.04.2016WACKER CHEMIE buyKepler Cheuvreux
13.05.2016WACKER CHEMIE HaltenNorddeutsche Landesbank (Nord/LB)
02.05.2016WACKER CHEMIE HoldSociété Générale Group S.A. (SG)
29.04.2016WACKER CHEMIE NeutralMerrill Lynch & Co., Inc.
29.04.2016WACKER CHEMIE NeutralCredit Suisse Group
29.04.2016WACKER CHEMIE HoldCommerzbank AG
28.04.2016WACKER CHEMIE SellHauck & Aufhäuser Privatbankiers KGaA
27.04.2016WACKER CHEMIE verkaufenHauck & Aufhäuser Privatbankiers KGaA
13.04.2016WACKER CHEMIE UnderperformBNP PARIBAS
05.04.2016WACKER CHEMIE VerkaufenDZ-Bank AG
18.03.2016WACKER CHEMIE SellHauck & Aufhäuser Privatbankiers KGaA
Um die Übersicht zu verbessern, haben Sie die Möglichkeit, die Analysen für WACKER CHEMIE AG nach folgenden Kriterien zu filtern.

Alle: Alle Empfehlungen
Buy: Kaufempfehlungen wie z.B. "kaufen" oder "buy"
Hold: Halten-Empfehlungen wie z.B. "halten" oder "neutral"
Sell: Verkaufsempfehlungn wie z.B. "verkaufen" oder "reduce"

mehr Analysen
Anzeige
Börse Stuttgart Anlegerclub
Vier Aktien für den langfristigen Vermögensaufbau:
In der neuen Ausgabe des Anlegermagazins werden vier Aktien vorgestellt, die sich aus Sicht der Redaktion für den langfristigen Vermögensaufbau eignen. Sicherheit allein war nicht das entscheidende Kriterium. Es ging auch darum, Aktien von Unternehmen auszuwählen, die aufgrund ihrer Wettbewerbsstellung aussichtsreich erscheinen und die dennoch große Wachstumschancen bieten.

Heute im Fokus

DAX legt zu -- Asiens Börsen mit Gewinnen -- Bayer hofft auf "konstruktive Gespräche" mit Monsanto -- Griechenland bekommt neue Hilfsgelder von über zehn Milliarden Euro

Online-Kreditvermittler MyBucks sagt Börsengang ab. Toyota mit Uber, VW mit Gett - Autobauer investieren in Fahrdienste. US-Richter sieht Fortschritte auf Weg zu Einigung in VW-Abgasaffäre. Ölpreise steigen über 49 Dollar.
In welcher Metropolregion leben am meisten Menschen?
Diese Aktien sind auf den Verkauflisten der Experte
Volatilität in Schwellenländern

Die 5 beliebtesten Top-Rankings

Diese Unternehmen sind fantastisch erfolgreich
IT-Gründer ohne Technik-Know-How
Welcher amerikanische Investor ist am vermögendsten?
Wer hatte das größte Emissionsvolumen?
Diese Top 20 haben zur Verbessung der Welt beigetragen
mehr Top Rankings

Umfrage

Bundeskanzlerin Merkel hält trotz aller Kritik am umstrittenen Flüchtlingspakt mit der Türkei fest. Wie bewerten Sie dessen Chancen?