07.08.2013 10:30
Bewerten
 (0)

Währungseffekte verderben Dampfgarerspezialist Rational das Quartal

    LANDSBERG (dpa-AFX) - Der Großküchengeräte-Hersteller Rational hat im zweiten Quartal einen herben Gewinnrückgang verbucht. Unter dem Strich schrumpfte der Überschuss um 17 Prozent auf knapp 20 Millionen Euro, wie der im MDAX notierte Konzern am Mittwoch mitteilte. Der Umsatz ging hingegen nur leicht um 1 Prozent auf fast 107 Millionen Euro zurück. Vor allem Wechselkurseffekt seien für den Gewinneinbruch verantwortlich. Bereits Mitte Juli hatte der Konzern erste Zahlen vorgelegt und die Prognose für 2013 nach unten geschraubt.

    Der Vorstand erwarte für das Gesamtjahr nun ein Umsatzwachstum von rund fünf Prozent bei einem Ergebnis auf dem Niveau des Vorjahres. Anfang Mai war das Unternehmen laut Quartalsbericht noch von einem hohen einstelligen Wachstum bei Umsatz und Gewinn vor Zinsen und Steuern (EBIT) ausgegangen. Einen EBIT-Rückgang auf Halbjahresbasis hatte der Konzern zuletzt im Krisenjahr 2009 verbuchen müssen./sbr/DP/zb

Nachrichten zu RATIONAL AG

  • Relevant3
  • Alle4
  • vom Unternehmen2
  • Peer Group
  • ?

Um Ihnen die Übersicht über die große Anzahl an Nachrichten, die jeden Tag für ein Unternehmen erscheinen, etwas zu erleichtern, haben wir den Nachrichtenfeed in folgende Kategorien aufgeteilt:

Relevant: Nachrichten von ausgesuchten Quellen, die sich im Speziellen mit diesem Unternehmen befassen

Alle: Alle Nachrichten, die dieses Unternehmen betreffen. Z.B. auch Marktberichte die außerdem auch andere Unternehmen betreffen

vom Unternehmen: Nachrichten und Adhoc-Meldungen, die vom Unternehmen selbst veröffentlicht werden

Peer Group: Nachrichten von Unternehmen, die zur Peer Group gehören

Analysen zu RATIONAL AG

  • Alle
  • Buy
  • Hold
  • Sell
  • ?
15:41 UhrRATIONAL HaltenBankhaus Lampe KG
15:26 UhrRATIONAL HoldHauck & Aufhäuser Privatbankiers KGaA
15:16 UhrRATIONAL SellBaader Wertpapierhandelsbank
11:31 UhrRATIONAL HoldWarburg Research
28.04.2016RATIONAL HaltenBankhaus Lampe KG
23.03.2016RATIONAL buyBaader Wertpapierhandelsbank
04.11.2015RATIONAL buyBaader Wertpapierhandelsbank
06.08.2015RATIONAL buyBaader Wertpapierhandelsbank
05.08.2015RATIONAL kaufenDZ-Bank AG
02.06.2015RATIONAL buyHSBC
15:41 UhrRATIONAL HaltenBankhaus Lampe KG
15:26 UhrRATIONAL HoldHauck & Aufhäuser Privatbankiers KGaA
11:31 UhrRATIONAL HoldWarburg Research
28.04.2016RATIONAL HaltenBankhaus Lampe KG
07.04.2016RATIONAL HoldKepler Cheuvreux
15:16 UhrRATIONAL SellBaader Wertpapierhandelsbank
15.04.2016RATIONAL SellBaader Wertpapierhandelsbank
23.03.2016RATIONAL VerkaufenIndependent Research GmbH
06.05.2015RATIONAL ReduceKepler Cheuvreux
12.03.2015RATIONAL ReduceKepler Cheuvreux
Um die Übersicht zu verbessern, haben Sie die Möglichkeit, die Analysen für RATIONAL AG nach folgenden Kriterien zu filtern.

Alle: Alle Empfehlungen
Buy: Kaufempfehlungen wie z.B. "kaufen" oder "buy"
Hold: Halten-Empfehlungen wie z.B. "halten" oder "neutral"
Sell: Verkaufsempfehlungn wie z.B. "verkaufen" oder "reduce"

mehr Analysen
Anzeige
Börse Stuttgart Anlegerclub
Vier Aktien für den langfristigen Vermögensaufbau:
In der neuen Ausgabe des Anlegermagazins werden vier Aktien vorgestellt, die sich aus Sicht der Redaktion für den langfristigen Vermögensaufbau eignen. Sicherheit allein war nicht das entscheidende Kriterium. Es ging auch darum, Aktien von Unternehmen auszuwählen, die aufgrund ihrer Wettbewerbsstellung aussichtsreich erscheinen und die dennoch große Wachstumschancen bieten.

Heute im Fokus

DAX schließt im Minus -- Allianz-Aktionäre um Geschäftsmodell besorgt -- Dialog Semiconductor schwächelt -- Siemens glänzt mit Ergebnissen -- adidas, HeidelbergCement, Deutsche Telekom im Fokus

Tesla kritisiert Kaufprämien für E-Autos wegen Preisgrenze. Apple darf keine überholten iPhones in Indien verkaufen. Auftragsflut und Vorstandsrücktritt belasten ElringKlingers Ergebnis. Deutsche Bank zahlt 50 Millionen Dollar wegen Vorwurf der Zinsmanipulation. Beiersdorf meldet Umsatzrückgang.
Diese Aktien sind auf den Verkauflisten der Experte
Das haben die Dax-Vorstände 2015 verdient
Diese Aktien sind auf den Kauflisten der Experten

Die 5 beliebtesten Top-Rankings

Diese Unternehmen sind fantastisch erfolgreich
IT-Gründer ohne Technik-Know-How
Welcher amerikanische Investor ist am vermögendsten?
Wer hatte das größte Emissionsvolumen?
Diese Top 20 haben zur Verbessung der Welt beigetragen
mehr Top Rankings

Umfrage

Indizes als Basiswert sind sowohl bei Anlage- als auch bei Hebelprodukten sehr beliebt. Welchen der folgenden Indizes berücksichtigen Sie primär bei Ihrer Auswahl?