21.12.2012 13:46
Bewerten
 (0)

Walgreen profit off 25% as generic drugs sap sales

NEW YORK (MarketWatch) -- Walgreen Co. said Friday its fiscal first-quarter profit fell to $413 million, or 43 cents a share, from $554 million, or 63 cents a share, in the year-ago period. The operator of Walgreens pharmacies said its adjusted profit dipped to 58 cents a share from 71 cents a share. The company booked an impact of 7 cents a share for an accounting measure related to its investment in Alliance Boots. Net sales fell 4.6% to $17.32 billion from $18.16 billion. Brand-to-generic prescription drug conversions impacted sales by $883 million. Wall Street analysts expected Walgreen to earn 70 cents a share on sales of $17.43 billion, according to a survey by FactSet. Market Pulse Stories are Rapid-fire, short news bursts on stocks and markets as they move. Visit MarketWatch.com for more information on this news.

Weiter zum vollständigen Artikel bei "Market Watch"

Quelle: Market Watch
Artikel empfehlen?
Kostenlosen Report anfordern

Nachrichten zu SAP SE

  • Relevant4
  • Alle4
  • vom Unternehmen
  • Peer Group
  • ?
Um Ihnen die Übersicht über die große Anzahl an Nachrichten, die jeden Tag für ein Unternehmen erscheinen, etwas zu erleichtern, haben wir den Nachrichtenfeed in folgende Kategorien aufgeteilt:

Relevant: Nachrichten von ausgesuchten Quellen, die sich im Speziellen mit diesem Unternehmen befassen
Alle: Alle Nachrichten, die dieses Unternehmen betreffen. Z.B. auch Marktberichte die außerdem auch andere Unternehmen betreffen
vom Unternehmen: Nachrichten und Adhoc-Meldungen, die vom Unternehmen selbst veröffentlicht werden
Peer Group: Nachrichten von Unternehmen, die zur Peer Group gehören

Analysen zu SAP SE

  • Alle
  • Buy
  • Hold
  • Sell
  • ?
23.04.2015SAP SE OutperformCredit Suisse Group
23.04.2015SAP SE buyCitigroup Corp.
22.04.2015SAP SE NeutralJP Morgan Chase & Co.
22.04.2015SAP SE HoldJefferies & Company Inc.
22.04.2015SAP SE NeutralUBS AG
23.04.2015SAP SE OutperformCredit Suisse Group
23.04.2015SAP SE buyCitigroup Corp.
22.04.2015SAP SE buyGoldman Sachs Group Inc.
22.04.2015SAP SE buyMerrill Lynch & Co., Inc.
21.04.2015SAP SE buyWarburg Research
22.04.2015SAP SE NeutralJP Morgan Chase & Co.
22.04.2015SAP SE HoldJefferies & Company Inc.
22.04.2015SAP SE NeutralUBS AG
22.04.2015SAP SE HaltenNorddeutsche Landesbank (Nord/LB)
22.04.2015SAP SE HoldKepler Cheuvreux
22.04.2015SAP SE UnderperformBNP PARIBAS
01.04.2015SAP SE UnderperformBNP PARIBAS
23.03.2015SAP SE UnderperformBNP PARIBAS
21.01.2015SAP SE UnderperformBNP PARIBAS
13.01.2015SAP SE UnderperformBNP PARIBAS
Um die Übersicht zu verbessern, haben Sie die Möglichkeit, die Analysen für SAP SE nach folgenden Kriterien zu filtern.

Alle: Alle Empfehlungen
Buy: Kaufempfehlungen wie z.B. "kaufen" oder "buy"
Hold: Halten-Empfehlungen wie z.B. "halten" oder "neutral"
Sell: Verkaufsempfehlungn wie z.B. "verkaufen" oder "reduce"

mehr SAP SE Analysen

Heute im Fokus

DAX schließt mit Gewinn -- Wer ist Martin Winterkorn? - Ein Qualitätsfanatiker will bei VW ganz nach oben --US-Börsen in der Gewinnzone -- Tesla, Biotest, Apple, METRO im Fokus

Venezuela will Goldreserven verpfänden. Karstadt-Tarifverhandlungen unterbrochen. IPO: Börsengang von Sixts Leasing-Tochter für 7. Mai geplant. ThyssenKrupp expandiert in Nordamerika. 45-Milliarden-Fusion gescheitert: Comcast bläst TWC-Übernahme ab. Draghi: Die Zeit für Griechenland-Rettung wird knapp.
Diese Aktien sind auf den Kauflisten der Experten

Die schlechtesten Index-Performer

Diese Aktien sind auf den Verkauflisten der Experten

Die 5 beliebtesten Top-Rankings

Die rasende Welt der Elektroautos

Die wundersame Welt von Google

Was verdient man bei Apple?

Die größten deutschen Kapitalvernichter

10 Patente, die Apple für die Zukunft bereithält

mehr Top Rankings

Umfrage

Die Lokführergewerkschaft GDL hat nach den gescheiterten Tarifgesprächen am Sonntag offiziell beschlossen, erneut zu streiken. Haben Sie dafür Verständnis?