06.03.2012 22:17
Bewerten
 (0)

Wall Street-Schluss: Unsicherheit um Griechenland-Umschuldung belastet

New York (www.aktiencheck.de) - Die wichtigsten Indizes an der Wall Street mussten am Dienstag klar im Minus aus dem Handel gehen. Dabei wurde die Stimmung an den Märkten u.a. durch erneute Sorgen um die Griechenland-Umschuldung sowie Unsicherheiten bezüglich des Konflikts des Westens mit dem Iran getrübt. Der Dow Jones verlor 1,57 Prozent auf 12.759,15 Punkte, während der NASDAQ Composite 1,36 Prozent auf 2.910,32 Zähler abgab. Der S&P 500 tendierte um 1,54 Prozent leichter bei 1.343,36 Punkten.

Im Blickpunkt der Anleger tendierten Titel von Merck & Co. 2,6 Prozent leichter. Der Pharmakonzern gab heute bekannt, dass er an seinem Ergebnisausblick für das laufende Geschäftsjahr festhält. Für das laufende Quartal wurde jedoch ein Gewinn unterhalb der Analystenschätzungen in Aussicht gestellt. Dagegen hat der drittgrößte US-Lebensmittelhändler Safeway einen starken Ergebnisausblick auf das Geschäftsjahr 2012 gegeben. Laut dem Konzern habe man im Jahr 2011 bei einer Reihe von Initiativen Fortschritte gemacht. Für zukünftiges Wachstum sehe man sich sehr gut positioniert, hieß es. Anteilsscheine von Safeway büßten trotzdem 5,3 Prozent ein.

Der Lebensmittelkonzern United Natural Foods konnte im zweiten Quartal mit einem deutlichen Gewinnanstieg aufwarten. Dabei wurden die Erwartungen der Analysten knapp geschlagen. Indes konnte der Sportartikelhändler Dick's Sporting Goods (Dicks Sporting Goods) im vierten Quartal mit einem Gewinnanstieg aufwarten und erreichte dabei die Analystenschätzungen. Während United Natural Foods 3,8 Prozent verloren, zogen Dick's Sporting Goods um 2,9 Prozent an. Die Einzelhandelskette Stage Stores konnte im vierten Quartal mit einem leichten Gewinnplus aufwarten. Aktien von Stage Stores gaben jedoch 5,1 Prozent ab.

Abseits der Zahlen teilte AmerisourceBergen mit, dass man die World Courier Group Inc., einen weltweit tätigen Spezialtransport- und Logistikanbieter für die biopharmazeutische Industrie, für 520 Mio. US-Dollar in bar übernehmen wird. Die Papiere des Pharmagroßhändlers verbilligten sich um 0,7 Prozent.

Auch Aktien von QUALCOMM gaben 0,9 Prozent nach. Der Konzern hat eine Dividendenerhöhung und ein milliardenschweres Aktienrückkaufprogramm angekündigt. Demnach hat das Board eine Anhebung der Quartalsdividende auf 25 Cents je Aktie beschlossen, nachdem man zuvor 21,5 Cents je Anteilsschein an die Aktionäre ausgeschüttet hatte. Außerdem wurde ein neues Aktienrückkaufprogramm im Gesamtvolumen von bis zu 4 Mrd. US-Dollar beschlossen. Dieses soll das laufende Aktienrückkaufprogramm im Gesamtwert von 3 Mrd. US-Dollar ablösen, im Rahmen dessen zuletzt noch 948 Mio. US-Dollar zum Rückkauf eigener Aktien offen standen. (06.03.2012/ac/n/m)

Artikel empfehlen?

Nachrichten zu QUALCOMM Inc.

  • Relevant
  • Alle
  • vom Unternehmen
  • Peer Group
  • ?
Um Ihnen die Übersicht über die große Anzahl an Nachrichten, die jeden Tag für ein Unternehmen erscheinen, etwas zu erleichtern, haben wir den Nachrichtenfeed in folgende Kategorien aufgeteilt:

Relevant: Nachrichten von ausgesuchten Quellen, die sich im Speziellen mit diesem Unternehmen befassen
Alle: Alle Nachrichten, die dieses Unternehmen betreffen. Z.B. auch Marktberichte die außerdem auch andere Unternehmen betreffen
vom Unternehmen: Nachrichten und Adhoc-Meldungen, die vom Unternehmen selbst veröffentlicht werden
Peer Group: Nachrichten von Unternehmen, die zur Peer Group gehören

RSS Feed

Analysen zu QUALCOMM Inc.

  • Alle
  • Buy
  • Hold
  • Sell
  • ?
24.10.2014QUALCOMM BuyCanaccord Adams
15.10.2014QUALCOMM HoldTopeka Capital Markets
08.10.2014QUALCOMM OutperformRBC Capital Markets
08.10.2014QUALCOMM OutperformFBR Capital
03.09.2013QUALCOMM kaufenExane-BNP Paribas SA
24.10.2014QUALCOMM BuyCanaccord Adams
08.10.2014QUALCOMM OutperformRBC Capital Markets
08.10.2014QUALCOMM OutperformFBR Capital
03.09.2013QUALCOMM kaufenExane-BNP Paribas SA
22.07.2013QUALCOMM kaufenExane-BNP Paribas SA
15.10.2014QUALCOMM HoldTopeka Capital Markets
09.11.2012QUALCOMM holdSociété Générale Group S.A. (SG)
06.11.2012QUALCOMM holdSociété Générale Group S.A. (SG)
10.10.2012QUALCOMM neutralD.A. Davidson & Co.
14.09.2012QUALCOMM neutralExane-BNP Paribas SA
06.03.2013QUALCOMM verkaufenJoh. Berenberg, Gossler & Co. KG (Berenberg Bank)
12.04.2012QUALCOMM sellSociété Générale Group S.A. (SG)
22.12.2006QUALCOMM DowngradeJP Morgan
14.11.2006QUALCOMM vom Kauf abgeratenNasd@q Inside
Um die Übersicht zu verbessern, haben Sie die Möglichkeit, die Analysen für QUALCOMM Inc. nach folgenden Kriterien zu filtern.

Alle: Alle Empfehlungen
Buy: Kaufempfehlungen wie z.B. "kaufen" oder "buy"
Hold: Halten-Empfehlungen wie z.B. "halten" oder "neutral"
Sell: Verkaufsempfehlungn wie z.B. "verkaufen" oder "reduce"

Für den Live-Chat können Sie sich mit Ihrem finanzen.net-, Facebook- oder Twitter Account anmelden. Um immer die neusten Beiträge zu sehen, stellen Sie bitte "Neuesten" ein.

Private Krankenversicherung Tarifvergleich

Anzeige

Heute im Fokus

DAX schließt unter 9.000 Punkten -- 25 Banken sollen Stresstest nicht bestanden haben -- US-Börsen leicht im Plus -- Ford, BASF, Amazon, Microsoft im Fokus

Apple will Beats-Musik-App in iTunes aufgehen lassen. Deutsche Bank leidet unter Rückstellungen. S&P hebt Bonitätsnote von Zypern an. Ryanair-Chef unterschreibt für fünf weitere Jahre. FMC besorgt sich 900 Millionen US-Dollar am Bondmarkt. Chiquita lässt Fyffes-Fusion platzen. Cameron: Werden Milliarden-Rechnung aus Brüssel nicht bezahlen.
Diese Aktien sind auf den Kauflisten der Experten

So platzieren sich die Deutschen

Die öffentliche Verschwendung

Die 5 beliebtesten Top-Rankings

Facebook & Co: Welche Börsengänge waren ein Desaster?

Welches Unternehmen erzielte bislang das größte Emissions- volumen?

Welche Darsteller verdienen am meisten?

Diese Models verdienten 2014 am meisten

In welchen Ländern kostet der Big Mac wie viel?

mehr Top Rankings

Umfrage

Verkehrsminister Dobrindt erwägt scheinbar, die Pkw-Maut vorerst nur auf Autobahnen einzuführen. Was halten Sie von diesem Rückzieher?