Kurse + Charts + RealtimeNews + AnalysenFundamentalUnternehmenzugeh. WertpapiereAktion
Kurs + ChartChart (groß)NewsBilanz/GuVDividende/HVZertifikateDepot/Watchlist
Times + SalesChart-AnalyseAnalysenSchätzungenTermineOptionsscheinemyHome
BörsenplätzeChartvergleichKurszieleVergleichProfilKnock-OutsSenden/Drucken
OrderbuchRealtime StuttgartFundamentalanalyseRatingInsidertradesFonds 
HistorischRealtime PushmyNewsAusblickim ForumAnleihen
Kaufen
Verkaufen

29.06.2012 17:58

Senden
WEITERE COMMERZBANK-AKTIEN

Rettungsfonds wandelt Teil seiner Commerzbank-Einlage in Aktien

Commerzbank zu myNews hinzufügen Was ist das?


Der Rettungsfonds SoFFin hat einen Teil seiner Stillen Einlage an der Commerzbank in Aktien gewandelt, um eine Verwässerung im Zuge der Kapitalerhöhung zu vermeiden.

Damit wird ein Teil der Stillen Einlage im Nominalwert von rund 80,1 Millionen Euro in 58.851.212 Aktien gewandelt. Somit reduziert sich die verbleibende Stille Einlage des SoFFin an der Commerzbank auf rund 1,63 Milliarden Euro. Mit Durchführung der beiden Kapitalmaßnahmen erhöht sich die Aktienanzahl der Commerzbank auf insgesamt 5.829.513.857 Aktien. Die neuen Aktien werden am 2. Juli 2012 erstmals in den Börsenhandel einbezogen.

   Der SoFFin hält insgesamt 25 Prozent plus eine Aktie an der Commerzbank. Diese hatte am Dienstag einen überraschenden Strategieschwenk angekündigt: Entgegen der bisherigen Planung zieht sich die Bank komplett aus dem Geschäft mit gewerblichen Immobilien und der Schiffsfinanzierung zurück. Dadurch soll die Kapitalbindung reduziert und das Risiko minimiert werden.

   Kontakt zur Autorin: madeleine.nissen@dowjones.com  DJG/maw/sha Dow Jones Newswires   June 29, 2012 08:23 ET (12:23 GMT)   Copyright (c) 2012 Dow Jones & Company, Inc.- - 08 23 AM EDT 06-29-12

Bildquellen: Commerzbank AG

Weitere Links:

Kommentare zu diesem Artikel

loocool schrieb:
02.07.2012 08:33:40

...Commerzbank verkommt zur Verklappungskloake ??? Jeder versenkt hier Kapital in NEUE Aktien ?? Wie siehts mit der Verwässerung des Commerzbank-Aktienkurses aus ?

KarlHeinBa1 schrieb:
29.06.2012 15:32:41

Und wann kommt der Rücksplit
von 1:5 damit die Kapitalvernichtung weitergeht.

Kommentar hinzufügen
  • Relevant
    +
  • Alle
    +
  • vom Unternehmen
  • Peer Group
  • Sprache:
  • Alle
  • DE
  • EN
  • Sortieren:
  • Datum
  • meistgelesen
Um Ihnen die Übersicht über die große Anzahl an Nachrichten, die jeden Tag für ein Unternehmen erscheinen, etwas zu erleichtern, haben wir den Nachrichtenfeed in folgende Kategorien aufgeteilt:

Relevant: Nachrichten von ausgesuchten Quellen, die sich im Speziellen mit diesem Unternehmen befassen
Alle: Alle Nachrichten, die dieses Unternehmen betreffen. Z.B. auch Marktberichte die außerdem auch andere Unternehmen betreffen
vom Unternehmen: Nachrichten und Adhoc-Meldungen, die vom Unternehmen selbst veröffentlicht werden
Peer Group: Nachrichten von Unternehmen, die zur Peer Group gehören

Analysen zu Commerzbank

mehr
  • Alle
  • Buy
  • Hold
  • Sell
14:16 UhrCommerzbank HoldWarburg Research
16.04.14Commerzbank SellJoh. Berenberg, Gossler & Co. KG (Berenberg Bank)
15.04.14Commerzbank SellUBS AG
11.04.14Commerzbank ReduceKelper Cheuvreux
07.04.14Commerzbank OutperformBNP PARIBAS
07.04.14Commerzbank OutperformBNP PARIBAS
21.03.14Commerzbank overweightMorgan Stanley
13.03.14Commerzbank buySociété Générale Group S.A. (SG)
14.02.14Commerzbank kaufenExane-BNP Paribas SA
14.02.14Commerzbank kaufenMerrill Lynch & Co., Inc.
14:16 UhrCommerzbank HoldWarburg Research
28.02.14Commerzbank haltenNomura
26.02.14Commerzbank haltenGoldman Sachs Group Inc.
14.02.14Commerzbank haltenCredit Suisse Group
11.02.14Commerzbank haltenDeutsche Bank AG
16.04.14Commerzbank SellJoh. Berenberg, Gossler & Co. KG (Berenberg Bank)
15.04.14Commerzbank SellUBS AG
11.04.14Commerzbank ReduceKelper Cheuvreux
19.03.14Commerzbank ReduceKelper Cheuvreux
07.03.14Commerzbank ReduceKelper Cheuvreux
Um die Übersicht zu verbessern, haben Sie die Möglichkeit, die Analysen für Commerzbank nach folgenden Kriterien zu filtern.

Alle: Alle Empfehlungen
Buy: Kaufempfehlungen wie z.B. "kaufen" oder "buy"
Hold: Halten-Empfehlungen wie z.B. "halten" oder "neutral"
Sell: Verkaufsempfehlungn wie z.B. "verkaufen" oder "reduce"

AKTIEN IN DIESEM ARTIKEL

Commerzbank13,29
0,30%
Commerzbank Jahreschart

ANZEIGE

Private Krankenversicherung Tarifvergleich

Anzeige

ANZEIGE

Die 5 beliebtesten Top-Rankings






Schleswig-Holsteins Ministerpräsident Albig hat mit einer Forderung nach einer Sonderabgabe für Straßen für Aufsehen gesorgt.
Wenn so endlich die deutschen Straßen und Brücken saniert werden, wäre eine solche Abgabe zu unterstützen.
Die Regierung sollte endlich lernen, mit den bestehenden Einnahmen auszukommen.
Eine solche Abgabe berücksichtig weder den Umfang der Straßennutzung noch die finanzielle Situation des einzelnen Autofahrers und wäre deshalb ungerecht.
Abstimmen