13.07.2012 14:45
Bewerten  
 (0)
0 Kommentare
Senden

Wells Fargo bleibt auf Erfolgskurs

Rekordgewinn in Q2
Die US-Großbank Wells Fargo bleibt allen Krisen zum Trotz auf Rekordkurs.
Im zweiten Quartal stieg der Gewinn dank lukrativer Kreditgeschäfte und gesunkener Kosten um 17 Prozent im Vergleich zum Vorjahreszeitraum auf 4,6 Milliarden Dollar - mehr als je zuvor, wie das Unternehmen am Freitag in San Francisco mitteilte. Damit übertraf es die Erwartungen von Analysten leicht.

   Die Schuldenkrise lässt Wells Fargo weitgehend kalt, weil sich das Institut auf das Privatkundengeschäft konzentriert und vergleichsweise wenig Investmentbanking betreibt. Wells Fargo profitiert besonders vom wieder anziehenden Immobilienmarkt in den USA. Die Bank hat sich zum größten Kreditgeber für Häuser des Landes entwickelt, ein Drittel aller Immobiliendarlehen stammen inzwischen vor ihr. Da sich die Wirtschaftslage in den USA in diesem Jahr etwas entspannt hat, zahlen die Schuldner ihre Kreditraten auch wieder pünktlicher.

    Die Bank ist einer der großen Gewinner der Finanzkrise. Sie hatte in der Krise den Rivalen Wachovia übernommen. Inzwischen mischen die Kalifornier auch international stärker mit. Von der zerschlagenen Düsseldorfer WestLB übernahmen sie Ende Juni das Geschäft mit Beteiligungsgesellschaften und Immobilienfonds sowie ein milliardenschweres Kreditpaket./enl/she/stb

SAN FRANCISCO (dpa-AFX)
Artikel empfehlen?

Passende Zertifikate von

(Anzeige)
  • Relevant
  • Alle
  • vom Unternehmen
  • Peer Group
  • ?
Um Ihnen die Übersicht über die große Anzahl an Nachrichten, die jeden Tag für ein Unternehmen erscheinen, etwas zu erleichtern, haben wir den Nachrichtenfeed in folgende Kategorien aufgeteilt:

Relevant: Nachrichten von ausgesuchten Quellen, die sich im Speziellen mit diesem Unternehmen befassen
Alle: Alle Nachrichten, die dieses Unternehmen betreffen. Z.B. auch Marktberichte die außerdem auch andere Unternehmen betreffen
vom Unternehmen: Nachrichten und Adhoc-Meldungen, die vom Unternehmen selbst veröffentlicht werden
Peer Group: Nachrichten von Unternehmen, die zur Peer Group gehören

RSS Feed

Analysen zu Wells Fargo & Co.

  • Alle
  • Buy
  • Hold
  • Sell
  • ?
02.07.2013Wells FargoCo kaufenMerrill Lynch & Co., Inc.
15.01.2013Wells FargoCo haltenOppenheimer & Co. Inc.
03.10.2012Wells FargoCo holdDeutsche Bank Securities
17.09.2012Wells FargoCo holdStifel, Nicolaus & Co., Inc.
20.08.2012Wells FargoCo kaufenDie Actien-Börse
02.07.2013Wells FargoCo kaufenMerrill Lynch & Co., Inc.
20.08.2012Wells FargoCo kaufenDie Actien-Börse
24.05.2012Wells FargoCo overweightBarclays Capital
10.05.2012Wells FargoCo overweightBarclays Capital
17.04.2012Wells FargoCo overweightBarclays Capital
15.01.2013Wells FargoCo haltenOppenheimer & Co. Inc.
03.10.2012Wells FargoCo holdDeutsche Bank Securities
17.09.2012Wells FargoCo holdStifel, Nicolaus & Co., Inc.
16.04.2012Wells FargoCo neutralUBS AG
18.01.2012Wells FargoCo neutralUBS AG
13.04.2010Wells Fargo "sell"UBS AG
17.07.2008Wells Fargo underperformFriedman, Billings, Ramsey Group, Inc.
05.02.2008Wells Fargo sellStifel, Nicolaus & Co., Inc.
Um die Übersicht zu verbessern, haben Sie die Möglichkeit, die Analysen für Wells Fargo & Co. nach folgenden Kriterien zu filtern.

Alle: Alle Empfehlungen
Buy: Kaufempfehlungen wie z.B. "kaufen" oder "buy"
Hold: Halten-Empfehlungen wie z.B. "halten" oder "neutral"
Sell: Verkaufsempfehlungn wie z.B. "verkaufen" oder "reduce"

mehr
Für den Live-Chat können Sie sich mit Ihrem finanzen.net-, Facebook- oder Twitter Account anmelden. Um immer die neusten Beiträge zu sehen, stellen Sie bitte "Neuesten" ein.

Private Krankenversicherung Tarifvergleich

Anzeige




Die 5 beliebtesten Top-Rankings






Unsere siegreichen DFB-Kicker erhalten für ihren WM-Sieg die Rekord-Prämie von 300.000 Euro pro Mann. Halten sie dies für angenessen?