22.03.2013 13:55
Bewerten
 (0)

BASF senkt wegen neuer Bilanzregeln Mittelfristziele

Weniger Umsatz erwartet
Der weltgrößte Chemiekonzern BASF senkt wegen neuer Bilanzregeln seine Mittelfristziele.
"In der Gewinn- und Verlustrechnung ergeben sich erhebliche Auswirkungen", sagte der Bereichsleiter Finanzen, Manfredo Rübens, am Freitag vor Journalisten. Dabei wirkten sich besonders die Änderungen bei der Bilanzierung des Libyen-Geschäfts der Öl- und Gastochter Wintershall sowie des chinesischen Gemeinschaftsunternehmens BASF-YPC mit dem Öl- und Chemiekonzern Sinopec aus. Beide Geschäfte fließen in das BASF-Ergebnis nur noch mit dem Anteil am Jahresüberschuss ein.

    BASF erwartet deshalb nun einen Umsatz für 2015 von 80 Milliarden Euro und für das Jahr 2020 von rund 110 Milliarden Euro. Zuvor hatte BASF einen Umsatz von 85 Milliarden Euro beziehungsweise 115 Milliarden Euro im Visier.  Das Ergebnis vor Zinsen, Steuern und Abschreibungen (EBITDA) soll nun 2015 bei 14 Milliarden Euro und 2020 bei 22 Milliarden Euro liegen. Zuvor hatte BASF mit jeweils einer Milliarde Euro mehr gerechnet. Die neuen Bilanzierungsregeln würden sich hingegen auf den Überschuss kaum auswirken, sagte Rübens, der an Finanzvorstand Hans-Ulrich Engel berichtet.  

    Die neuen Bilanzregeln gelten bei der BASF ab dem 1. Januar 2013. Im kommenden Jahr müssen alle europäischen Unternehmen nach den neuen Standards berichten. Aufgrund der neuen Rechnungslegungsvorschriften reduzierten sich für das Jahr 2012 Umsatz, EBIT sowie Steuern deutlich.

LUDWIGSHAFEN (dpa-AFX)

Nachrichten zu BASF

  • Relevant
  • Alle
  • vom Unternehmen
  • Peer Group
  • ?

Um Ihnen die Übersicht über die große Anzahl an Nachrichten, die jeden Tag für ein Unternehmen erscheinen, etwas zu erleichtern, haben wir den Nachrichtenfeed in folgende Kategorien aufgeteilt:

Relevant: Nachrichten von ausgesuchten Quellen, die sich im Speziellen mit diesem Unternehmen befassen

Alle: Alle Nachrichten, die dieses Unternehmen betreffen. Z.B. auch Marktberichte die außerdem auch andere Unternehmen betreffen

vom Unternehmen: Nachrichten und Adhoc-Meldungen, die vom Unternehmen selbst veröffentlicht werden

Peer Group: Nachrichten von Unternehmen, die zur Peer Group gehören

Analysen zu BASF

  • Alle
  • Buy
  • Hold
  • Sell
  • ?
04.02.2016BASF ReduceKepler Cheuvreux
02.02.2016BASF Equal-WeightMorgan Stanley
02.02.2016BASF OutperformBernstein Research
02.02.2016BASF ReduceKepler Cheuvreux
02.02.2016BASF HaltenDZ-Bank AG
02.02.2016BASF OutperformBernstein Research
29.01.2016BASF buySociété Générale Group S.A. (SG)
28.01.2016BASF buyHSBC
28.01.2016BASF buyDeutsche Bank AG
27.01.2016BASF buyHSBC
02.02.2016BASF Equal-WeightMorgan Stanley
02.02.2016BASF HaltenDZ-Bank AG
28.01.2016BASF HoldWarburg Research
27.01.2016BASF HaltenBankhaus Lampe KG
27.01.2016BASF HaltenIndependent Research GmbH
04.02.2016BASF ReduceKepler Cheuvreux
02.02.2016BASF ReduceKepler Cheuvreux
28.01.2016BASF SellS&P Capital IQ
28.01.2016BASF UnderweightJP Morgan Chase & Co.
27.01.2016BASF ReduceKepler Cheuvreux
Um die Übersicht zu verbessern, haben Sie die Möglichkeit, die Analysen für BASF nach folgenden Kriterien zu filtern.

Alle: Alle Empfehlungen
Buy: Kaufempfehlungen wie z.B. "kaufen" oder "buy"
Hold: Halten-Empfehlungen wie z.B. "halten" oder "neutral"
Sell: Verkaufsempfehlungn wie z.B. "verkaufen" oder "reduce"

mehr Analysen

Heute im Fokus

DAX legt kräftig zu -- Dow fester -- Commerzbank mit Milliardengewinn -- Rote Zahlen lassen thyssenkrupp-Anleger kalt -- Deutsche Bank startet Anleihen-Rückkauf -- Groupon, Renault im Fokus

Tim Cook blamiert sich mit der iPhone-Kamera - und reagiert humorlos. Wachstum in China kurbelt VW-Verkäufe wieder an. Triebwerksbauer Rolls-Royce kappt wegen Krise Dividende. Japans Regierung deutet Intervention gegen starken Yen an. Deutsche Bank: S&P senkt Ratings für Tier-1-Papiere. Euro gibt leicht nach - Yen im Fokus.
Wer hatte das größte Emissionsvolumen?
Welche ist die wertvollste Marke im Bereich des Sports?
Wer verdient am meisten?

Die 5 beliebtesten Top-Rankings

Die öffentliche Verschwendung
Wen sieht die BrandZ-Studie vorn?
Diese Materialien könnten Sie sich nach Ihrem nächsten Lottogewinn gönnen
Wer waren die Aktienstars des deutschen Leitindex?
Wie entwickelten sich Rohstoffe im 3. Quartal?
mehr Top Rankings

Umfrage

Die Geldgeber Griechenlands sind mit den Reformbemühungen der Regierung in Athen laut einem Medienbericht noch nicht zufrieden. Ist für Sie das Thema Grexit abgehakt?