16.11.2012 15:30
Bewerten
 (0)

Wirbelsturm Sandy belastet US-Industrieproduktion im Oktober

   Der Wirbelsturm Sandy hat die Industrieproduktion in den USA im Oktober nach unten gedrückt. Der Ausstoß der Firmen ging zum Vormonat um 0,4 Prozent zurück. Im Vorfeld hatten Volkswirte erwartet, dass die Produktion um 0,2 Prozent zulegen würde. Die Statistiker der Federal Reserve haben errechnet, dass Sandy der US-Industrie einen vollen Prozentpunkt bei der Produktion gekostet hat. Auch die Kapazitätsauslastung hat gelitten und fiel auf 77,8 Prozent von zuvor 78,2.

   Im September war es für die US-Industrie nach den neuesten Berechnungen etwas schlechter als ursprünglich gemeldet gelaufen. Statt um 0,4 Prozent konnte die Produktion nur um 0,2 Prozent zulegen.

   Das verarbeitenden Gewerbe, das für einen Großteil der Industrieproduktion steht, musste im Oktober gegenüber dem Vormonat ein minus von 0,9 hinnehmen. Bei den Versorgern ging es mit minus 0,1 Prozent weniger stark bergab. Der Bergbausektor erzielte hingegen ein Plus von 1,5 Prozent.

   Kontakt zum Autor: konjunktur.de@dowjones.com

   DJG/DJN/chg/hab

   (END) Dow Jones Newswires

   November 16, 2012 09:28 ET (14:28 GMT)

   Copyright (c) 2012 Dow Jones & Company, Inc.- - 09 28 AM EST 11-16-12

Artikel empfehlen?

Heute im Fokus

DAX schließt mit kräftigem Gewinn -- US-Börsen schließen grün -- IBM mit durchwachsenen Zahlen -- Athen kratzt das letzte Geld zusammen -- Morgan Stanley, Commerzbank, VW im Fokus

Musk wollte Tesla an Google verkaufen. GE verhandelt mit Wells Fargo über Verkauf von Unternehmenskreditgeschäft. Griechische Staatsfonds müssen Barreserven an Zentralbank übertragen. China hilft Venezuela mit Milliardenkredit. Carl Zeiss Meditec mit weniger Gewinn. Nokia will zurück ins Handy-Geschäft. EZB lässt Bilanzziel fallen. Draghi: Kein Euro-Ausstieg Griechenlands. EZB: Manche Regierungen werden von Negativzinsen abgeschirmt. Athen: Rettung aus China und Russland? - Kreml reserviert.
In welchem Land gibt es die höchsten Ausschüttungen?

Diese Aktien sind auf den Kauflisten der Experten

Die besten Flughäfen der Welt

Die 5 beliebtesten Top-Rankings

Wissenswertes rund um die Investorenlegende

Mit welchen Techniken sparen Weltkonzerne Steuern?

10 Patente, die Apple für die Zukunft bereithält

Welche Aktien zählt Warren Buffet zu seinem Portfolio?

Die wundersame Welt von Google

mehr Top Rankings

Umfrage

Die Lokführergewerkschaft GDL hat nach den gescheiterten Tarifgesprächen am Sonntag offiziell beschlossen, erneut zu streiken. Haben Sie dafür Verständnis?