Kurse + Charts + RealtimeNews + AnalysenFundamentalUnternehmenzugeh. WertpapiereAktion
Kurs + ChartChart (groß)NewsBilanz/GuVDividende/HVZertifikateDepot/Watchlist
Times + SalesChart-AnalyseAnalysenSchätzungenTermineOptionsscheinemyHome
BörsenplätzeChartvergleichKurszieleVergleichProfilKnock-OutsSenden/Drucken
OrderbuchRealtime StuttgartFundamentalanalyse InsidertradesFondsInvestmentreport
HistorischRealtime PushmyNewsAusblickim ForumAnleihen
Kaufen
Verkaufen

28.02.2013 20:50

Senden

ZDF legt 'heute'-App auf - Kritik der Verleger

Axel Springer zu myNews hinzufügen Was ist das?


    MAINZ/BERLIN (dpa-AFX) - Die ZDF-"heute"-Nachrichten gibt es nun auch als mobile App für Smartphones. In ähnlicher Aufmachung wie die "heute"-Sendungen im Fernsehen präsentiert das Programm die wichtigsten Themen des Tages. Wie auf der Website werde ein Dreiklang geboten zwischen Kurznachrichten, vertiefenden Top-Themen und Videos - optimiert für die Nutzung auf kleinen Bildschirmen, teilte das ZDF am Donnerstag in Mainz mit. Die App läuft auf den Plattformen iOS (Apple) und Android (Google). Kritik an der Anwendung kommt von den Zeitungsverlegern.

    Auf der Startseite sind die Hauptnachrichten-Sendungen "heute" und "heute-journal" zu finden. Hinzu komme eine täglich wechselnde Übersicht mit den ständig verfügbaren Live-Streams des ZDF-Hauptprogramms und des Digitalkanals ZDFinfo, hieß es. Zunächst gibt es die Variante für Smartphones, in ein paar Wochen soll eine Version für Tablet-Computer folgen.

    Der Bundesverband Deutscher Zeitungsverleger (BDZV) kritisierte, die App sei zu textlastig und baue auf lange Berichte. Damit stehe die Anwendung im Widerspruch zur Forderung des Rundfunkstaatsvertrags, sagte BDZV-Hauptgeschäftsführer Dietmar Wolff. Demnach müsse der inhaltliche Schwerpunkt solcher Angebote auf Fernsehbildern und nicht auf Pressetexten liegen.

    Der Leiter der Hauptredaktion Neue Medien beim ZDF, Eckart Gaddum, wies die Kritik zurück: "Die "heute"-App liefert exakt die gleichen Inhalte wie die "heute.de"." Für diese habe es im vergangenen Jahr auch Lob von Verlegern gegeben. Im Mittelpunkt der neuen App stünden "wie bisher Inhalte aus dem ZDF-Fernsehprogramm wie Videos aus den "heute"-Nachrichten oder interaktive Grafiken". Die Textnachrichten seien wie bei "heute.de" original aus dem Teletext entnommen. "Für die App wird keine Zeile extra Text geschrieben. Bei dieser Linie bleibt es", betonte Gaddum.

    Um die "Tagesschau-App", die es schon länger gibt, streiten sich die ARD-Sender seit langem mit Zeitungsverlagen. Im Kern geht es dabei um die Frage, in welcher Form die öffentlich-rechtlichen Sender ihre journalistischen Angebote im Internet ausbauen dürfen./löb/ee/lt/DP/enl

Kommentare zu diesem Artikel

Hamtaro schrieb:
28.02.2013 21:18:21

Ob ZDF oder ARD, irgendeiner muss wegen diesen Apps immer meckern. Als GEZ Zahler finde ich das sinnvoll etwas Gegenleistung fürs Geld zu bekommen. Was interessieren da die Verleger.

Kommentar hinzufügen
  • Relevant
  • Alle
  • vom Unternehmen
  • Peer Group
  • Sprache:
  • Alle
  • DE
  • EN
  • Sortieren:
  • Datum
  • meistgelesen
Um Ihnen die Übersicht über die große Anzahl an Nachrichten, die jeden Tag für ein Unternehmen erscheinen, etwas zu erleichtern, haben wir den Nachrichtenfeed in folgende Kategorien aufgeteilt:

Relevant: Nachrichten von ausgesuchten Quellen, die sich im Speziellen mit diesem Unternehmen befassen
Alle: Alle Nachrichten, die dieses Unternehmen betreffen. Z.B. auch Marktberichte die außerdem auch andere Unternehmen betreffen
vom Unternehmen: Nachrichten und Adhoc-Meldungen, die vom Unternehmen selbst veröffentlicht werden
Peer Group: Nachrichten von Unternehmen, die zur Peer Group gehören

Analysen zu Axel Springer SE vinkuliert

mehr
  • Alle
  • Buy
  • Hold
  • Sell
15.04.14Axel Springer SE vinkuliert HoldWarburg Research
01.04.14Axel Springer SE vinkuliert kaufenDZ-Bank AG
19.03.14Axel Springer SE vinkuliert HoldWarburg Research
11.03.14Axel Springer SE vinkuliert HoldJoh. Berenberg, Gossler & Co. KG (Berenberg Bank)
11.03.14Axel Springer SE vinkuliert SellGoldman Sachs Group Inc.
01.04.14Axel Springer SE vinkuliert kaufenDZ-Bank AG
07.03.14Axel Springer SE vinkuliert kaufenBarclays Capital
06.03.14Axel Springer SE vinkuliert kaufenNorddeutsche Landesbank (Nord/LB)
06.03.14Axel Springer SE vinkuliert addCommerzbank AG
06.03.14Axel Springer SE vinkuliert kaufenDZ-Bank AG
15.04.14Axel Springer SE vinkuliert HoldWarburg Research
19.03.14Axel Springer SE vinkuliert HoldWarburg Research
11.03.14Axel Springer SE vinkuliert HoldJoh. Berenberg, Gossler & Co. KG (Berenberg Bank)
10.03.14Axel Springer SE vinkuliert HoldClose Brothers Seydler Research AG
10.03.14Axel Springer SE vinkuliert NeutralJP Morgan Chase & Co.
11.03.14Axel Springer SE vinkuliert SellGoldman Sachs Group Inc.
03.02.14Axel Springer SE vinkuliert verkaufenGoldman Sachs Group Inc.
05.11.13Axel Springer verkaufenGoldman Sachs Group Inc.
21.08.13Axel Springer verkaufenMorgan Stanley
08.05.13Axel Springer verkaufenBarclays Capital
Um die Übersicht zu verbessern, haben Sie die Möglichkeit, die Analysen für Axel Springer SE vinkuliert nach folgenden Kriterien zu filtern.

Alle: Alle Empfehlungen
Buy: Kaufempfehlungen wie z.B. "kaufen" oder "buy"
Hold: Halten-Empfehlungen wie z.B. "halten" oder "neutral"
Sell: Verkaufsempfehlungn wie z.B. "verkaufen" oder "reduce"

AKTIEN IN DIESEM ARTIKEL

ANZEIGE

Private Krankenversicherung Tarifvergleich

Anzeige

Themen in diesem Artikel

ANZEIGE

Die 5 beliebtesten Top-Rankings






Die Zahl der Beschwerden von Privatversicherten über ihre Krankenkasse ist 2013 leicht gesunken. Wie Zufrieden sind Sie mit Ihrer Krankenkasse?
Ich gehöre zu denen die sich beim Ombudsmann der privaten Krankenversicherung (PKV) beschwert haben.
Ich war im letzten Jahr unzufrieden, habe mich aber nicht beschwert.
Ich hatte keine Probleme mit meiner Versicherung
Abstimmen