23.05.2012 13:53
Bewerten
 (0)

Zale: Verlust deutlich reduziert

Irving (www.aktiencheck.de) - Die US-Juwelierkette Zale Corp. präsentierte am Mittwoch die Geschäftszahlen für das dritte Quartal.

Demnach lag der Umsatz mit 445,2 Mio. US-Dollar über dem Vorjahreswert von 411,8 Mio. US-Dollar. Beim Nettoergebnis wurde ein Verlust von 4,5 Mio. US-Dollar bzw. 14 Cents je Aktie ausgewiesen, nach einem Nettoverlust von 9,0 Mio. US-Dollar bzw. 28 Cents je Aktie im Vorjahreszeitraum. Neben höheren Umsatzerlösen profitierte der Juwelierhändler auch von einer deutlichen Margenverbesserung. Analysten hatten im Vorfeld einen Verlust von 16 Cents je Aktie sowie einen Umsatz von 433,9 Mio. US-Dollar erwartet.

Für das laufende Quartal liegen die Markterwartungen bei einem Verlust von 65 Cents je Aktie sowie einem Umsatz von 406,2 Mio. US-Dollar.

Die Aktie von Zale notierte zuletzt bei 2,33 US-Dollar. (23.05.2012/ac/n/a)

Nachrichten zu Zale Corp.

  • Relevant
  • Alle
  • vom Unternehmen
  • Peer Group
  • ?

Um Ihnen die Übersicht über die große Anzahl an Nachrichten, die jeden Tag für ein Unternehmen erscheinen, etwas zu erleichtern, haben wir den Nachrichtenfeed in folgende Kategorien aufgeteilt:

Relevant: Nachrichten von ausgesuchten Quellen, die sich im Speziellen mit diesem Unternehmen befassen

Alle: Alle Nachrichten, die dieses Unternehmen betreffen. Z.B. auch Marktberichte die außerdem auch andere Unternehmen betreffen

vom Unternehmen: Nachrichten und Adhoc-Meldungen, die vom Unternehmen selbst veröffentlicht werden

Peer Group: Nachrichten von Unternehmen, die zur Peer Group gehören

Analysen zu Zale Corp.

  • Alle
  • Buy
  • Hold
  • Sell
  • ?
29.02.2008Zale holdStanford Financial Group, Inc.
01.09.2006Update Zale Corp.: HoldStanford Research
12.06.2006Update Zale Corp.: BuyKeyBanc Capital Markets / McDonald
09.11.2005Update Zale Corp.: UnderperformGoldman Sachs
18.02.2005Update Zale Corp.: HoldKeyBanc Capital Markets / McDonald
12.06.2006Update Zale Corp.: BuyKeyBanc Capital Markets / McDonald
29.02.2008Zale holdStanford Financial Group, Inc.
01.09.2006Update Zale Corp.: HoldStanford Research
18.02.2005Update Zale Corp.: HoldKeyBanc Capital Markets / McDonald
09.11.2005Update Zale Corp.: UnderperformGoldman Sachs
07.01.2005Update Zale Corp.: UnderweightKeyBanc Capital Markets / McDonald
Um die Übersicht zu verbessern, haben Sie die Möglichkeit, die Analysen für Zale Corp. nach folgenden Kriterien zu filtern.

Alle: Alle Empfehlungen
Buy: Kaufempfehlungen wie z.B. "kaufen" oder "buy"
Hold: Halten-Empfehlungen wie z.B. "halten" oder "neutral"
Sell: Verkaufsempfehlungn wie z.B. "verkaufen" oder "reduce"

mehr Analysen

Meistgelesene Zale News

Keine Nachrichten gefunden.
Weitere Zale News

Zale Peer Group News

Keine Nachrichten gefunden.

Heute im Fokus

DAX dreht ins Minus -- Siemens streicht wohl weitere Arbeitsplätze -- Strafzinsen für Mittelstandskunden der Commerzbank -- Norwegischer Staatsfonds kritisiert VW-Familien

Kalipreisverfall - 11 Fragen an K+S-Chef Norbert Steiner. Credit-Suisse-Chef hat wohl Bonus-Halbierung beantragt. Chinas Währungsreserven fallen auf tiefsten Stand seit 2012. Twitter schließt 125.000 Zugänge. Daimler startet Afrika-Offensive. Bilfinger verkauft Water Technologies nach China.
Wieviel verdient man in den einzelnen Bundesländern?
Diese Aktien sind auf den Kauflisten der Experten
Diese Top 20 haben zur Verbessung der Welt beigetragen

Die 5 beliebtesten Top-Rankings

Die öffentliche Verschwendung
Wen sieht die BrandZ-Studie vorn?
Diese Materialien könnten Sie sich nach Ihrem nächsten Lottogewinn gönnen
Wer waren die Aktienstars des deutschen Leitindex?
Wie entwickelten sich Rohstoffe im 3. Quartal?
mehr Top Rankings

Umfrage

Die Geldgeber Griechenlands sind mit den Reformbemühungen der Regierung in Athen laut einem Medienbericht noch nicht zufrieden. Ist für Sie das Thema Grexit abgehakt?