23.10.2017 16:34
Bewerten
(0)

Börse Stuttgart-News: Trend am Mittag

DRUCKEN

STUTTGART (BOERSE STUTTGART GMBH) - Euwax Trends an der Börse Stuttgart

Dax ringt erneut mit 13.000er Marke

Woche der EZB und Bilanzen

- von Andreas Groß, Börse Stuttgart TV Nachrichtenredaktion -

Zum Auftakt der neuen Börsenwoche ist der Dax kaum verändert. Am Freitag hatte er bei 12.991,28 Punkten stagniert. Neben dem Dauerbrenner-Thema Katalonien-Krise steht die Kauflaune der europäischen Verbraucher im Fokus.

Außerdem bereiten sich Börsianer auf die Flut von Firmenbilanzen vor, die im Laufe der Woche über sie hereinbricht.

An der Wall Street hatten die US-Indizes nach Börsenschluss in Deutschland zugelegt. Der Dow Jones beendete die Sitzung 0,7 und der Nasdaq 0,4 Prozent höher. Der S&P500.SPX stieg um 0,5 Prozent.

In Tokio reagieren Anleger erleichtert auf den überzeugenden Wahlsieg von Shinzo Abe. Der Nikkei-Index zog um 1,2 Prozent auf 21.707 Zähler an. Der chinesische Shanghai Composite stieg um 0,1 Prozent auf 3382 Punkte.

HelloFresh will am 2. November sein Debüt an der Börse feiern. Der Lebensmittel-Lieferdienst legte die Preisspanne fest mit 9,00 bis 11,50 Euro. Die Papiere können vom 24. Oktober bis zum 1. November gezeichnet werden. Insgesamt sollen dem Unternehmen bis zu 357 Millionen Euro zur Finanzierung des Wachstums zufließen.

Streikgespenst bei Deutsche Bank Tochter

Im Tarifstreit bei der Postbank haben sich die Mitglieder der Gewerkschaft Verdi für einen unbefristeten Streik ausgesprochen. Bei der Urabstimmung der Deutschen-Bank-Tochter haben 97,7 Prozent der Verdi-Mitglieder für einen solchen Schritt gestimmt. Für die nächste Verhandlungsrunde an diesem Montag hofft Verdi auf ein verbessertes Angebot der Arbeitgeber.

Hohe Ziele bei Infineon

Infineon rechnet mit einem anhaltenden Wachstum bei Chips für die Autoindustrie und will in seinem größten Geschäftsbereich zur weltweiten Nummer Eins aufsteigen. ?Betrachtet man die vergangenen fünf Jahre, haben wir rund vier Prozent über dem Markt zugelegt?, sagte der Leiter des Geschäftsfelds Automotive, Schiefer, der ?Automobilwoche?. Diesen Wachstumstrend wolle Infineon beibehalten.

Rational: Küchen made in USA?

Der bislang ausschließlich am Firmensitz in Landsberg am Lech produzierende Profiküchen-Hersteller Rational erwägt eine eigene Produktion in den USA. Damit will man vom Wechselkurs profitieren, sagte Finanzvorstand Kaufmann ?Euro am Sonntag?. Es gibt Grobkonzepte, aber noch keine konkreten Pläne.

Börse Stuttgart TV

Am Donnerstag ist es soweit - die EZB tagt und alle Augen sind auf Mario Draghi gerichtet. Wird er die Anleihenkäufe und damit die Geldflut einschränken oder gar beenden? Und wie ist die Rally des Nikkei zu bewerten? Aktuelle Einschätzungen aus dem Handelssaal der BNP Paribas von Derivate-Experte Volker Meinel, der zudem verrät, welche Themen die Anleger neben DAX & Nikkei noch beschäftigen.

Video unter folgendem Link anschauen: https://www.boerse-stuttgart.de/de/boersenportal/nachrichten-und-videos/boerse-stuttgart-tv/?video=14582

Euwax Sentiment Index

Derivateanleger an der Börse Stuttgart waren am Morgen zunächst unentschlossen. Der Euwax Sentiment Index startete wenig verändert.

Mit dem ersten Ausbruch des Dax nach oben positionierten sich Anleger schnell auf den Unterseite. Am Nachmittag war der Ausflug des Dax schon wieder vorbei und Derivateanleger wechselten zügig die Seite.

Heute lässt sich wieder nur schwer ein Trend ausmachen. Bullen und Bären halten sich die Waage.

Trends im Handel

Auf der Seite der Knock-outs folgen heute auffallen viele Anleger einer Empfehlung der Vorwoche und kaufen Calls auf den chinesischen Autobauer BYD.

Bei den Optionsscheinen ist auch heute eine verstärkte Nachfrage nach Calls auf Samsung zu beobachten. Das ist nach wie vor die Folge einer Empfehlung, so ein Händler.

Disclaimer:

Der vorliegende Marktbericht dient lediglich der Information. Für die Vollständigkeit und Richtigkeit übernimmt die Boerse Stuttgart GmbH keine Gewähr. Insbesondere wird keine Haftung für die in diesem Marktbericht enthaltenen Informationen im Zusammenhang mit einem Wertpapierinvestment übernommen. Hiervon ausgenommen ist die Haftung für Vorsatz und grobe Fahrlässigkeit.

Quelle: Boerse Stuttgart GmbH

(Für den Inhalt der Kolumne ist allein Boerse Stuttgart GmbH verantwortlich. Die Beiträge sind keine Aufforderung zum Kauf und Verkauf von Wertpapieren oder anderen Vermögenswerten.)

Melden Sie sich jetzt an!

Roboter, Geräte mit künstlicher Intelligenz und automatisierte Maschinen sind bereits Teil unseres Lebens. Wie Anleger mit ETFs in diese Megatrends investieren können, erläutert Patrick Doser von BlackRock im "Webinar for professionals" am 27. November.
Hier zum "Webinar for professionals" anmelden!
Anzeige
Anzeige
Börse Stuttgart Anlegerclub

Payment-Trend: Der Vormarsch von digitalen Zahlungsabwicklern

Im neuen Anlegermagazin lesen Sie, warum vor allem asiatische Unternehmen beim Mobile-Payment eine wichtige Rolle spielen und welche Aktien vom mobilen Bezahlen profitieren könnten.
Anlegermagazin kostenlos erhalten

Heute im Fokus

ifo-Geschäftsklima auf Allzeithoch: DAX legt zu -- Dow startet stabil -- BASF-Aktie an DAX-Spitze -- Bitcoinkurs: Experten verdoppeln die Prognose -- thyssenkrupp, Unilever, Bayer im Fokus

Elon Musks Boring Company verdiente 300.000 Dollar mit Cappies. SLM-Aktie bricht ein: Gewinnwarnung für das laufende Jahr schockiert Anleger. Morgan Stanley: Die Tesla-Aktie wird auf über 400 Dollar steigen - dann halbiert sich der Kurs. OSRAM-Aktie steigt - Konzernchef spricht über LED-Chips.

Top-Rankings

KW 47: Analysten-Tops der Woche
Diese Aktien stehen auf den Kauflisten der Experten
Die beliebtesten Weihnachtsgeschenke 2017
Welches Geschenk liegt am häufigsten unter dem Baum?
Diese Aktien hat George Soros im Depot
Welche ist die größte Aktienposition?

Umfrage

Sind Sie in Bitcoins investiert?

Online Brokerage über finanzen.net

Das Beste aus zwei Welten: Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade unmittelbar aus der Informationswelt von finanzen.net!
Zur klassischen Ansicht wechseln
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
Volkswagen (VW) AG Vz.766403
Deutsche Bank AG514000
EVOTEC AG566480
Daimler AG710000
AIXTRON SEA0WMPJ
BYD Co. Ltd.A0M4W9
BP plc (British Petrol)850517
Sabina Gold & Silver Corp.A0YC9U
BASFBASF11
GeelyA0CACX
Apple Inc.865985
CommerzbankCBK100
Deutsche Telekom AG555750
Fresenius SE & Co. KGaA (St.)578560
Infineon AG623100