19.06.2017 06:59
Bewerten
(0)

DGAP-Adhoc: Conzzeta: Starker Geschäftsverlauf im 1. Halbjahr

DRUCKEN

Conzzeta: Starker Geschäftsverlauf im 1. Halbjahr

^

EQS Group-Ad-hoc: Conzzeta / Schlagwort(e): Gewinnwarnung/Halbjahresergebnis

Conzzeta: Starker Geschäftsverlauf im 1. Halbjahr

19.06.2017 / 07:00 CET/CEST

Veröffentlichung einer Ad-hoc-Mitteilung gemäss Art. 53 KR

---------------------------------------------------------------------------

Conzzeta erwartet starkes Ergebnis im 1. Halbjahr 2017

Zürich, 19. Juni 2017 - Conzzeta vermeldet eine anhaltend starke

Geschäftsentwicklung im

1. Halbjahr 2017. Besonders im Geschäftsbereich Blechbearbeitung und für die

Gruppe insgesamt in Asien hat sich der starke Geschäftsgang vom 2. Halbjahr

2016 fortgesetzt.

Im Vergleich mit dem verhaltenen 1. Halbjahr 2016 wird für die Gruppe eine

Steigerung des Nettoumsatzes von 15%-20% sowie einer Steigerung des

Betriebsergebnisses um über 40% erwartet. Dies beinhaltet die im 2. Halbjahr

2016 übernommene DNE Laser. Für das ganze Geschäftsjahr 2017 ist beim

Vorjahresvergleich der Basiseffekt des starken 2. Halbjahrs 2016 zu

berücksichtigen. Unter dem Vorbehalt eines weiterhin konstruktiven

Geschäftsumfelds rechnet Conzzeta jedoch mit einem Jahresergebnis 2017 über

den eigenen Erwartungen vom März 2017. Conzzeta wird am 11. August die

Resultate für das 1. Halbjahr 2017 und den Ausblick für das 2. Halbjahr 2017

publizieren.

Für Rückfragen:

Michael Stäheli, Head Investor Relations & Corporate Communications;

Telefon +41 44 468 24 49; media@conzzeta.com

Über Conzzeta

Conzzeta ist eine breit diversifizierte Schweizer Unternehmensgruppe. Sie

steht für Innovation, Zuverlässigkeit und eine langfristige Perspektive.

Conzzeta strebt in den Zielmärkten nach führenden Positionen,

überdurchschnittlichem Wachstum und nachhaltiger Wertschöpfung. Über 4000

Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter an weltweit mehr als 60 Standorten setzten

sich ein für innovative Kundenlösungen in den Bereichen Blechbearbeitung,

Sportartikel, Schaumstoffe, grafische Beschichtungen und Glasbearbeitung.

Conzzeta ist an der SIX Swiss Exchange kotiert (SIX:CON).

Zusatzmaterial zur Meldung:

Dokument: http://n.eqs.com/c/fncls.ssp?u=PMCKYPYLWE

Dokumenttitel: Ausblick 1. HJ 2017

---------------------------------------------------------------------------

Ende der Ad-hoc-Mitteilung

---------------------------------------------------------------------------

Sprache: Deutsch

Unternehmen: Conzzeta

Giesshübelstrasse 45

8045 Zürich

Schweiz

Telefon: +41 44 468 24 49

Fax: +41 44 468 24 53

E-Mail: info@conzzeta.com

Internet: www.conzzeta.com

ISIN: CH0244017502

Valorennummer: A117LR

Börsen: Freiverkehr in Berlin, Stuttgart; Open Market in

Frankfurt; SIX Swiss Exchange

Ende der Mitteilung EQS Group News-Service

---------------------------------------------------------------------------

583607 19.06.2017 CET/CEST

°

Nachrichten zu Conzzeta AG (A)

  • Relevant
  • Alle
  • vom Unternehmen
  • Peer Group
  • ?

Um Ihnen die Übersicht über die große Anzahl an Nachrichten, die jeden Tag für ein Unternehmen erscheinen, etwas zu erleichtern, haben wir den Nachrichtenfeed in folgende Kategorien aufgeteilt:

Relevant: Nachrichten von ausgesuchten Quellen, die sich im Speziellen mit diesem Unternehmen befassen

Alle: Alle Nachrichten, die dieses Unternehmen betreffen. Z.B. auch Marktberichte die außerdem auch andere Unternehmen betreffen

vom Unternehmen: Nachrichten und Adhoc-Meldungen, die vom Unternehmen selbst veröffentlicht werden

Peer Group: Nachrichten von Unternehmen, die zur Peer Group gehören

Analysen zu Conzzeta AG (A)

  • Alle
  • Buy
  • Hold
  • Sell
  • ?
Keine Analysen gefunden.
mehr Analysen
Anzeige
Anzeige
Börse Stuttgart Anlegerclub

Payment-Trend: Der Vormarsch von digitalen Zahlungsabwicklern

Im neuen Anlegermagazin lesen Sie, warum vor allem asiatische Unternehmen beim Mobile-Payment eine wichtige Rolle spielen und welche Aktien vom mobilen Bezahlen profitieren könnten.
Anlegermagazin kostenlos erhalten

Conzzeta A Peer Group News

Keine Nachrichten gefunden.

Heute im Fokus

DAX rutscht zum Wochenende unter 13.000 -- US-Börsen mit neuen Rekorden -- Daimler meldet operativen Gewinneinbruch -- Bitcoin klettert über 6.000 Dollar-Marke -- PayPal, Atlassian, Apple im Fokus

Evotec-Aktie bricht ein: Lakewood erhöht Leerverkaufsposition. Siemens Gamesa greift nach Gewinnwarnung durch. EU-Mitarbeiter untersuchen BMW-Büros wegen Kartellverdachts. General Electric verfehlt Gewinnerwartungen. Software AG bleibt hinter Erwartungen zurück. Austausch der Aktiengattung der Linde AG im DAX.

Top-Rankings

Erster Job
Wo Absolventen am meisten Geld verdienen
KW 42: Analysten-Tops der Woche
Diese Aktien stehen auf den Kauflisten der Experten
KW 41: Analysten-Flops der Woche
Diese Aktien stehen auf den Verkauflisten der Experten

Umfrage

Die CDU hat rund zwei Prozentpunkte bei der Niedersachsen-Wahl verloren. Nun fordern Konservative Merkels Rücktritt. Was halten Sie davon?

Online Brokerage über finanzen.net

Das Beste aus zwei Welten: Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade unmittelbar aus der Informationswelt von finanzen.net!
Zur klassischen Ansicht wechseln
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
Deutsche Bank AG514000
Daimler AG710000
Scout24 AGA12DM8
Apple Inc.865985
BMW AG519000
Volkswagen (VW) AG Vz.766403
BASFBASF11
Allianz840400
E.ON SEENAG99
BYD Co. Ltd.A0M4W9
EVOTEC AG566480
Siemens AG723610
CommerzbankCBK100
Amazon906866
Deutsche Telekom AG555750