19.06.2017 14:38
Bewerten
(0)

DGAP-Stimmrechte: Deutsche Bank AG

Deutsche Bank AG: Veröffentlichung gemäß § 26 Abs. 1 WpHG mit dem Ziel der europaweiten Verbreitung

^

DGAP Stimmrechtsmitteilung: Deutsche Bank AG

Deutsche Bank AG: Veröffentlichung gemäß § 26 Abs. 1 WpHG mit dem Ziel der

europaweiten Verbreitung

19.06.2017 / 14:38

Veröffentlichung einer Stimmrechtsmitteilung übermittelt durch DGAP - ein

Service der EQS Group AG.

Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich.

---------------------------------------------------------------------------

Stimmrechtsmitteilung

1. Angaben zum Emittenten

Deutsche Bank AG

Taunusanlage 12

60325 Frankfurt a. M.

Deutschland

2. Grund der Mitteilung

X Erwerb/Veräußerung von Aktien mit Stimmrechten

Erwerb/Veräußerung von Instrumenten

Änderung der Gesamtzahl der Stimmrechte

X Sonstiger Grund:

Freiwillige Konzernmitteilung (Voluntary Group Notification)

3. Angaben zum Mitteilungspflichtigen

Name: Registrierter Sitz und Staat:

UBS Group AG Zürich

Schweiz

4. Namen der Aktionäre

mit 3% oder mehr Stimmrechten, wenn abweichend von 3.

UBS AG

5. Datum der Schwellenberührung

14.06.2017

6. Gesamtstimmrechtsanteile

Anteil Anteil Summe Anteile Gesamtzahl

Stimmrechte Instrumente (Summe 7.a. + Stimmrechte des

(Summe 7.a.) (Summe 7.b.1.+ 7.b.) Emittenten

7.b.2.)

neu 10,42 % 1,08 % 11,50 % 2066773131

letzte 10,61 % 1,04 % 11,65 % /

Mittei-

lung

7. Einzelheiten zu den Stimmrechtsbeständen

a. Stimmrechte (§§ 21, 22 WpHG)

ISIN absolut in %

direkt zugerechnet direkt zugerechnet

(§ 21 WpHG) (§ 22 WpHG) (§ 21 WpHG) (§ 22 WpHG)

DE0005140008 0 215352069 0 % 10,42 %

Summe 215352069 10,42 %

b.1. Instrumente i.S.d. § 25 Abs. 1 Nr. 1 WpHG

Art des Instruments Fällig- Ausübungs- Stimm- Stimm-

keit / zeitraum / rechte rechte

Verfall Laufzeit absolut in %

Recht auf Widerruf der jederzeit 7523036 0,36 %

Aktienleihe (Right to recall

of lent shares)

Substitution rights - jederzeit 3919355 0,19 %

collateral delivered

Physically Settled Long Call Vom 2100662 0,10 %

Options 16.06.2017

bis

20.12.2019

Summe 13543053 0,66 %

b.2. Instrumente i.S.d. § 25 Abs. 1 Nr. 2 WpHG

Art des Fällig- Ausübungszeit- Barausgleich oder Stimm- Stimm-

Instru- keit / raum / physische rechte rechte

ments Verfall Laufzeit Abwicklung absolut in %

Short Vom Physisch 6896489 0,33 %

Put 16.06.2017 to

Options 21.12.2018

Equity 16.06.2017 Bar 224002 0,01 %

Futures

Equity Vom Bar 1664161 0,08 %

Swaps 16.06.2017

bis

04.05.2020

Short 15.12.2017 Bar 341 0,0 %

Put

Warrants

Summe 8784993 0,43 %

8. Informationen in Bezug auf den Mitteilungspflichtigen

Mitteilungspflichtiger (3.) wird weder beherrscht noch beherrscht

Mitteilungspflichtiger andere Unternehmen mit melderelevanten

Stimmrechten des Emittenten (1.).

X Vollständige Kette der Tochterunternehmen beginnend mit der

obersten beherrschenden Person oder dem oberstem beherrschenden

Unternehmen:

Unternehmen Stimmrechte in Instrumente in Summe in %,

%, wenn 3% %, wenn 5% wenn 5%

oder höher oder höher oder höher

UBS Group AG % % %

UBS AG 9,85 % 0,61 % 10,46 %

UBS Group AG % % %

UBS AG 9,85 % 0,61 % 10,46 %

UBS Asset Management % % %

Holding (No. 2) Ltd

UBS Asset Management % % %

Holding Ltd

UBS Asset Management (UK) % % %

Ltd

UBS Group AG % % %

UBS AG 9,85 % 0,61 % 10,46 %

UBS Asset Management % % %

Holding (No. 2) Ltd

UBS Asset Management % % %

Holding Ltd

UBS Asset Management Life % % %

Ltd

UBS Group AG % % %

UBS AG 9,85 % 0,61 % 10,46 %

UBS Americas Holding LLC % % %

UBS Americas Inc. % % %

UBS Asset Management % % %

(Americas) Inc.

UBS Asset Management Trust % % %

Company

UBS Group AG % % %

UBS AG 9,85 % 0,61 % 10,46 %

UBS Americas Holding LLC % % %

UBS Securities LLC % % %

UBS Group AG % % %

UBS AG 9,85 % 0,61 % 10,46 %

UBS Fund Management % % %

(Luxembourg) S.A.

UBS Group AG % % %

UBS AG 9,85 % 0,61 % 10,46 %

UBS Fund Management % % %

(Switzerland) AG

UBS Group AG % % %

UBS AG 9,85 % 0,61 % 10,46 %

UBS Switzerland AG % % %

UBS Group AG % % %

UBS AG 9,85 % 0,61 % 10,46 %

UBS Asset Management % % %

(Singapore) Ltd

UBS Group AG % % %

UBS AG 9,85 % 0,61 % 10,46 %

UBS Third Party Management % % %

Company S.A.

UBS Group AG % % %

UBS AG 9,85 % 0,61 % 10,46 %

UBS Asset Management % % %

(Australia) Ltd

UBS Group AG % % %

UBS AG 9,85 % 0,61 % 10,46 %

UBS Asset Management (Hong % % %

Kong) Ltd

UBS Group AG % % %

UBS AG 9,85 % 0,61 % 10,46 %

UBS Bank SA % % %

UBS Gestión Sociedad % % %

Gestora de Instituciones de

Inversión Colectiva SA

UBS Group AG % % %

UBS AG 9,85 % 0,61 % 10,46 %

UBS Asset Management France % % %

SA

9. Bei Vollmacht gemäß § 22 Abs. 3 WpHG

(nur möglich bei einer Zurechnung nach § 22 Abs. 1 Satz 1 Nr. 6 WpHG)

Datum der Hauptversammlung:

Gesamtstimmrechtsanteil nach der % (entspricht

Hauptversammlung: Stimmrechten)

10. Sonstige Erläuterungen:

Over the majority of the shares disclosed under WpHG 21 UBS has the

legal title ownerhip only. UBS holds these shares as a prime broker

for clients.

---------------------------------------------------------------------------

19.06.2017 Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche

Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.

Medienarchiv unter http://www.dgap.de

---------------------------------------------------------------------------

Sprache: Deutsch

Unternehmen: Deutsche Bank AG

Taunusanlage 12

60325 Frankfurt a. M.

Deutschland

Internet: www.db.com

Ende der Mitteilung DGAP News-Service

---------------------------------------------------------------------------

584051 19.06.2017

°

Anzeige

Nachrichten zu Deutsche Bank AG

  • Relevant
  • Alle
  • vom Unternehmen
  • Peer Group
  • ?

Um Ihnen die Übersicht über die große Anzahl an Nachrichten, die jeden Tag für ein Unternehmen erscheinen, etwas zu erleichtern, haben wir den Nachrichtenfeed in folgende Kategorien aufgeteilt:

Relevant: Nachrichten von ausgesuchten Quellen, die sich im Speziellen mit diesem Unternehmen befassen

Alle: Alle Nachrichten, die dieses Unternehmen betreffen. Z.B. auch Marktberichte die außerdem auch andere Unternehmen betreffen

vom Unternehmen: Nachrichten und Adhoc-Meldungen, die vom Unternehmen selbst veröffentlicht werden

Peer Group: Nachrichten von Unternehmen, die zur Peer Group gehören

Analysen zu Deutsche Bank AG

  • Alle
  • Buy
  • Hold
  • Sell
  • ?
23.06.2017Deutsche Bank SellCitigroup Corp.
13.06.2017Deutsche Bank ReduceCommerzbank AG
08.06.2017Deutsche Bank Equal weightBarclays Capital
07.06.2017Deutsche Bank NeutralUBS AG
31.05.2017Deutsche Bank NeutralUBS AG
19.05.2017Deutsche Bank kaufenDZ BANK
28.04.2017Deutsche Bank buyequinet AG
27.04.2017Deutsche Bank kaufenIndependent Research GmbH
27.04.2017Deutsche Bank buyequinet AG
24.04.2017Deutsche Bank kaufenIndependent Research GmbH
08.06.2017Deutsche Bank Equal weightBarclays Capital
07.06.2017Deutsche Bank NeutralUBS AG
31.05.2017Deutsche Bank NeutralUBS AG
26.05.2017Deutsche Bank Sector PerformRobert W. Baird & Co. Incorporated
23.05.2017Deutsche Bank NeutralJP Morgan Chase & Co.
23.06.2017Deutsche Bank SellCitigroup Corp.
13.06.2017Deutsche Bank ReduceCommerzbank AG
19.05.2017Deutsche Bank UnderperformCredit Suisse Group
03.05.2017Deutsche Bank SellJoh. Berenberg, Gossler & Co. KG (Berenberg Bank)
27.04.2017Deutsche Bank VerkaufenDZ BANK

Um die Übersicht zu verbessern, haben Sie die Möglichkeit, die Analysen für Deutsche Bank AG nach folgenden Kriterien zu filtern.

Alle: Alle Empfehlungen

Buy: Kaufempfehlungen wie z.B. "kaufen" oder "buy"

Hold: Halten-Empfehlungen wie z.B. "halten" oder "neutral"

Sell: Verkaufsempfehlungn wie z.B. "verkaufen" oder "reduce"
mehr Analysen
Anzeige
Anzeige
Börse Stuttgart Anlegerclub

Stabile Dividendenaktien gehören in jedes Depot!

Die Investition in ausgewählte Blue-Chip-Dividendenaktien gehört zu den sichersten Strategien, um an den Aktienmärkten langfristig ein Vermögen aufzubauen. Dividendenaktien von hochkapitalisierten Unternehmen werfen langfristig höhere Renditen als der Gesamtmarkt ab und bieten einen guten Schutz in unsicheren Börsenzeiten. Wir stellen im aktuellen Anlegermagazin drei Aktien mit stabilen und attraktiven Dividendenrenditen vor.
Anlegermagazin kostenlos erhalten

Heute im Fokus

DAX geht schwächer ins Wochenende -- US-Börsen wenig verändert -- Commerzbank erwartet Verlust im 2. Quartal -- Toshiba fliegt aus Japans Leitindex Nikkei 225 -- Allianz, AIB, Volkswagen im Fokus

Harley-Davidson prüft Kauf der Audi-Tochter Ducati. Tesla plant erstes Werk in China. RWE schüttet Sonderdividende an Aktionäre aus. Wechsel in der Infineon-Geschäftsführung. Verschärfte Golf-Krise bringt Katars Landeswährung zum Absturz. ZUMTOBEL mit Gewinnsprung und Umsatzrückgang.

Top-Rankings

Die reichsten Länder der EU
Das sind die reichsten Länder der EU
KW 25: Analysten-Flops der Woche
Diese Aktien stehen auf den Verkauflisten der Experten
KW 25: Analysten-Tops der Woche
Diese Aktien stehen auf den Kauflisten der Experten

Umfrage

Wenn morgen Bundestagswahl wäre, wen würden Sie wählen?

Online Brokerage über finanzen.net

Das Beste aus zwei Welten: Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade unmittelbar aus der Informationswelt von finanzen.net!
Zur klassischen Ansicht wechseln
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Goldpreis
Meistgesucht
Deutsche Bank AG514000
Daimler AG710000
Scout24 AGA12DM8
BMW AG519000
Apple Inc.865985
E.ON SEENAG99
Volkswagen (VW) AG Vz.766403
Allianz840400
CommerzbankCBK100
TeslaA1CX3T
adidas AGA1EWWW
Coca-Cola Co.850663
Amazon.com Inc.906866
Siemens AG723610
Santander S.A. (Banco Santander Central Hispano)858872