16.10.2012 20:03
Bewerten
 (0)

ifa systems: Personalkosten belasten Ergebnis im dritten Quartal

Frechen (www.aktiencheck.de) - Die ifa systems AG hat am Dienstag ihre Ergebnisse für das dritte Geschäftsquartal bekannt gegeben.

Laut Unternehmensangaben wurde das dritte Quartal mit einer Gesamtleistung der Unternehmensgruppe von ca.2, 28 Mio. Euro abgeschlossen. Im Vorjahr waren es noch 2,25 Mio. Euro. Das Ergebnis (EBIT nach IFRS) lag bei ca. 0,26 Mio. Euro (Vorjahr 0,39 Mio. Euro). Wie es weiter heißt, ist dieser Rückgang beim EBIT durch erhöhte Kosten im Personal- und Ausbildungsbereich zu erklären.

Die ifa systems-Aktie schloss heute im Xetra-Handel bei 4,99 Euro (+2,28 Prozent). Derzeit liegt der Wert des Papiers im Frankfurter Handel bei 4,80 Euro (-1,76 Prozent). (16.10.2012/ac/n/nw)

Artikel empfehlen?

Nachrichten zu ifa systems AG

  • Relevant
  • Alle
  • vom Unternehmen
  • Peer Group
  • ?
Um Ihnen die Übersicht über die große Anzahl an Nachrichten, die jeden Tag für ein Unternehmen erscheinen, etwas zu erleichtern, haben wir den Nachrichtenfeed in folgende Kategorien aufgeteilt:

Relevant: Nachrichten von ausgesuchten Quellen, die sich im Speziellen mit diesem Unternehmen befassen
Alle: Alle Nachrichten, die dieses Unternehmen betreffen. Z.B. auch Marktberichte die außerdem auch andere Unternehmen betreffen
vom Unternehmen: Nachrichten und Adhoc-Meldungen, die vom Unternehmen selbst veröffentlicht werden
Peer Group: Nachrichten von Unternehmen, die zur Peer Group gehören

Analysen zu ifa systems AG

  • Alle
  • Buy
  • Hold
  • Sell
  • ?
07.01.2015ifa systems KaufenBankM - Repräsentanz der biw AG
11.12.2009ifa systems kaufenBankM - Repräsentanz der biw AG
05.08.2008ifa systems kaufenBankM - Repräsentanz der biw AG
16.01.2006ifa systems akkumulierenPacific Continental Sec.
21.07.2005ifa systems gut bezahltDer Aktionär
07.01.2015ifa systems KaufenBankM - Repräsentanz der biw AG
11.12.2009ifa systems kaufenBankM - Repräsentanz der biw AG
05.08.2008ifa systems kaufenBankM - Repräsentanz der biw AG
16.01.2006ifa systems akkumulierenPacific Continental Sec.
05.07.2005ifa systems zeichnenPerformaxx
21.07.2005ifa systems gut bezahltDer Aktionär
Keine Nachrichten im Zeitraum eines Jahres in dieser Kategorie verfügbar.
Eventuell finden Sie Nachrichten die älter als ein Jahr sind im Archiv
Um die Übersicht zu verbessern, haben Sie die Möglichkeit, die Analysen für ifa systems AG nach folgenden Kriterien zu filtern.

Alle: Alle Empfehlungen
Buy: Kaufempfehlungen wie z.B. "kaufen" oder "buy"
Hold: Halten-Empfehlungen wie z.B. "halten" oder "neutral"
Sell: Verkaufsempfehlungn wie z.B. "verkaufen" oder "reduce"

mehr ifa systems AG Analysen

Meistgelesene ifa systems News

Keine Nachrichten gefunden.
Weitere ifa systems News

Heute im Fokus

DAX schließt mit kräftigem Plus -- Brüssel fordert Nachbesserungen von Athen -- Catamaran, UnitedHealth, Altera, Auspex, Teva im Fokus

Athener Reformen sollen 3,7 Milliarden in die Kassen spülen. Gagfah: Annington verweigert Zustimmung zu Dividendenausschüttung. EZB kauft öffentliche Anleihen für 41,02 Milliarden Euro. Küchenhersteller Alno hat neuen Großaktionär. McDonald's führt Tischservice ein. Grammer rechnet nur mit stabilem Ergebnis.
Welcher Vorstandsvorsitzende verdiente 2014 am besten?

Diese Aktien sind auf den Kauflisten der Experten

Welches ist das erfolgreichste Geschäftsfeld von Apple?

Die 5 beliebtesten Top-Rankings

Wissenswertes rund um die Investorenlegende

Mit welchen Techniken sparen Weltkonzerne Steuern?

10 Patente, die Apple für die Zukunft bereithält

Welche Aktien zählt Warren Buffet zu seinem Portfolio?

Die wundersame Welt von Google

mehr Top Rankings

Umfrage

Der griechische Regierungschef Alexis Tsipras hat Gerüchte über eine baldige Entlassung von Finanzminister Gianis Varoufakis dementiert. Denken Sie, der umstrittene Politiker sollte sein Amt abgeben?