21.04.2017 11:18
Bewerten
(0)

OTS: bayme vbm - Die bayerischen Metall- und Elektro-Arbeitgeber / Bayerische ...

DRUCKEN

Bayerische M+E Industrie bewertet Lage und Erwartungen meist positiv -

Brossardt: "Plus bei der Produktion allein dem Fahrzeugbau

zuzurechnen"

München (ots) - Die Erwartungen der Unternehmen der bayerischen

Metall- und Elektro-Industrie waren im März 2017 größtenteils

positiv. Das teilen die bayerischen Metall- und

Elektroarbeitgeberverbände bayme vbm mit.

Die Produktionspläne der bayerischen M+E Unternehmen waren im März

erneut höher als im Vormonat: Der Saldo nahm gegenüber Februar um

acht auf +35 Prozentpunkte zu. "Der Zuwachs ist allein dem

Fahrzeugbau zuzurechnen, der einen Anstieg von +35 auf +53

Prozentpunkte verzeichnete, während die Salden der anderen

Teilbranchen negativ ausfielen", erklärt bayme vbm

Hauptgeschäftsführer Bertram Brossardt.

Die Exporterwartungen verbesserten sich um vier auf +31

Prozentpunkte und die Nachfrage hat sich ebenfalls erhöht: Im Februar

wurde diese von den Unternehmen mit einem Saldo von +28

Prozentpunkten bewertet, im März waren es +33 Prozentpunkte. Auch die

Auftragsbestände beurteilten die Unternehmen positiver: Für die

Aufträge insgesamt stieg der entsprechende Saldo um drei auf +14

Prozentpunkte. Der Saldo für die Auslandsaufträge verbesserte sich

spürbar von +1 auf +8 Prozentpunkte und liegt damit zum dritten Mal

in Folge und nun wieder deutlich über der Nulllinie.

Das ifo-Geschäftsklima für die bayerische M+E Industrie ist nach

dem deutlichen Plus zum Jahresbeginn im März allerdings leicht

zurückgegangen und liegt aktuell bei +28 Prozentpunkten. Der drei

Monate dauernde Aufwärtstrend der Lagebeurteilung wurde gebremst: Der

Lage-Saldo verschlechterte sich aktuell von +40 auf +37

Prozentpunkte. Dagegen verbesserten sich die Erwartungen im Vergleich

zum Vormonat von +17 auf +20 Prozentpunkte.

Gesunken sind die Beschäftigungspläne der bayerischen M+E

Unternehmen. Der entsprechende Saldo nahm gegenüber Februar von +23

auf +14 Prozentpunkte ab, bleibt aber auf hohem Niveau. "Die Dynamik

des Beschäftigungsanstiegs scheint damit etwas gebremst zu werden",

sagt Brossardt.

OTS: bayme vbm - Die bayerischen Metall- und Elektro-Arbeitgeber

newsroom: http://www.presseportal.de/nr/117699

newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/pm_117699.rss2

Kontakt:

Dirk Strittmatter, Tel. 089-551 78-203, E-Mail:

dirk.strittmatter@ibw-bayern.de, www.baymevbm.de, www.ibw-bayern.de

Anzeige
Anzeige
Börse Stuttgart Anlegerclub

Vier Gewinneraktien der Autorevolution

Auf der diesjährigen IAA in Frankfurt wurde deutlich: Die Elektromobilität ist nicht mehr aufzuhalten. Alle großen Automobilhersteller stellen ihre Produktionslinien um. Im neuen Anlegermagazin lesen Sie, welche vier Aktien durch autonomes Fahren und Elektromobilität auf der Gewinnerseite stehen könnten.
Anlegermagazin kostenlos erhalten

Heute im Fokus

DAX fester -- Bernanke gibt Bitcoin keine Chance -- PayPal mit Umsatzsprung -- RWE an deutschen Uniper-Kraftwerken interessiert? -- Daimler mit operativem Gewinneinbruch -- Ericsson, Apple im Fokus

Software-Aktie dreht deutlich ins Plus: Software AG bleibt hinter Erwartungen zurück. Sixt Leasing-Aktien brechen nach Gewinnwarnung zweistellig ein. Volvo-Aktien marken nach Gewinnverdopplung neues Allzeithoch. METRO steigert Umsatz - Wachstum im klassischen Großhandel.

Top-Rankings

KW 42: Analysten-Tops der Woche
Diese Aktien stehen auf den Kauflisten der Experten
KW 41: Analysten-Flops der Woche
Diese Aktien stehen auf den Verkauflisten der Experten
KW 41: Analysten-Tops der Woche
Diese Aktien stehen auf den Kauflisten der Experten

Umfrage

Die CDU hat rund zwei Prozentpunkte bei der Niedersachsen-Wahl verloren. Nun fordern Konservative Merkels Rücktritt. Was halten Sie davon?

Online Brokerage über finanzen.net

Das Beste aus zwei Welten: Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade unmittelbar aus der Informationswelt von finanzen.net!
Zur klassischen Ansicht wechseln
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
Daimler AG710000
BYD Co. Ltd.A0M4W9
Deutsche Bank AG514000
Volkswagen (VW) AG Vz.766403
Varta AGA0TGJ5
GeelyA0CACX
Apple Inc.865985
Bitcoin Group SEA1TNV9
CommerzbankCBK100
EVOTEC AG566480
Millennial Lithium CorpA2AMUE
Nordex AGA0D655
Amazon906866
Infineon AG623100
SAP SE716460