26.11.2012 18:45
Bewerten
 (0)

ANLEIHE/BASF verzinst zehnjährigen Milliarden-Bond mit 2 Prozent

   Von Ben Edwards

   Der Chemiekonzern BASF hat eine Anleihe über 1 Milliarde Euro begeben. Der Bond hat eine Laufzeit von 10 Jahren und wird mit 40 Basispunkten über Midswaps gepreist, wie eine der involvierten Banken mitteilte. Deutsche Bank, Royal Bank of Scotland und Societe Generale sind Lead Manager der Transaktion.

   Die Konditionen sind wie folgt:

== Betrag: 1 Milliarde Euro Fälligkeit: 5. Dezember 2022 Kupon: 2% Ausgabepreis: 98,822 Zahlungstermin: 5. Dezember 2012 Rendite: 40 Basispunkte über Midswaps Bonitätsbewertung: A1 (Moody's) A+ (Standard & Poor's) A+ (Fitch) Stückelung: 1.000 Euro Börsennotiz: Luxemburg Zinszahlung: Jährlich == Kontakt zum Autor: unternehmen.de@dowjones.com

   DJG/DJN/mgo/chg

   (END) Dow Jones Newswires

   November 26, 2012 12:14 ET (17:14 GMT)

   Copyright (c) 2012 Dow Jones & Company, Inc.- - 12 14 PM EST 11-26-12

Nachrichten zu BASF AGShs Sponsored American Deposit.Receipt Repr.1 Sh

  • Relevant
  • Alle
  • vom Unternehmen
  • Peer Group
  • ?

Um Ihnen die Übersicht über die große Anzahl an Nachrichten, die jeden Tag für ein Unternehmen erscheinen, etwas zu erleichtern, haben wir den Nachrichtenfeed in folgende Kategorien aufgeteilt:

Relevant: Nachrichten von ausgesuchten Quellen, die sich im Speziellen mit diesem Unternehmen befassen

Alle: Alle Nachrichten, die dieses Unternehmen betreffen. Z.B. auch Marktberichte die außerdem auch andere Unternehmen betreffen

vom Unternehmen: Nachrichten und Adhoc-Meldungen, die vom Unternehmen selbst veröffentlicht werden

Peer Group: Nachrichten von Unternehmen, die zur Peer Group gehören

Analysen zu BASF AGShs Sponsored American Deposit.Receipt Repr.1 Sh

  • Alle
  • Buy
  • Hold
  • Sell
  • ?
Keine Analysen gefunden.
mehr Analysen

Heute im Fokus

DAX schließt unter 9.000 Punkten -- Dow tiefrot -- Ölpreis tief im Minus -- Strafzinsen für Mittelstandskunden der Commerzbank -- VW will US-Autofahrer großzügig entschädigen -- Siemens im Fokus

Eurokurs baut Vorsprung zum Dollar aus - Wieder über 1,12 US-Dollar. Deutsche Bank kann demnächst anstehende AT1-Wertpapiere bedienen. Probleme mit Airbag-Auslöser - Auch Audi in USA von Continental-Rückruf betroffen. VW muss Jahreszahlen bis Ende April vorlegen. Technologie-Aktien folgen der Talfahrt an der Nasdaq.
Diese Aktien sind auf den Verkauflisten der Experten
Wieviel verdient man in den einzelnen Bundesländern?
Diese Aktien sind auf den Kauflisten der Experten

Umfrage

Die Geldgeber Griechenlands sind mit den Reformbemühungen der Regierung in Athen laut einem Medienbericht noch nicht zufrieden. Ist für Sie das Thema Grexit abgehakt?