26.11.2012 18:45
Bewerten
 (0)

ANLEIHE/BASF verzinst zehnjährigen Milliarden-Bond mit 2 Prozent

   Von Ben Edwards

   Der Chemiekonzern BASF hat eine Anleihe über 1 Milliarde Euro begeben. Der Bond hat eine Laufzeit von 10 Jahren und wird mit 40 Basispunkten über Midswaps gepreist, wie eine der involvierten Banken mitteilte. Deutsche Bank, Royal Bank of Scotland und Societe Generale sind Lead Manager der Transaktion.

   Die Konditionen sind wie folgt:

== Betrag: 1 Milliarde Euro Fälligkeit: 5. Dezember 2022 Kupon: 2% Ausgabepreis: 98,822 Zahlungstermin: 5. Dezember 2012 Rendite: 40 Basispunkte über Midswaps Bonitätsbewertung: A1 (Moody's) A+ (Standard & Poor's) A+ (Fitch) Stückelung: 1.000 Euro Börsennotiz: Luxemburg Zinszahlung: Jährlich == Kontakt zum Autor: unternehmen.de@dowjones.com

   DJG/DJN/mgo/chg

   (END) Dow Jones Newswires

   November 26, 2012 12:14 ET (17:14 GMT)

   Copyright (c) 2012 Dow Jones & Company, Inc.- - 12 14 PM EST 11-26-12

Artikel empfehlen?

Nachrichten zu BASF AGShs Sponsored American Deposit.Receipt Repr.1 Sh

  • Relevant
  • Alle
  • vom Unternehmen
  • Peer Group
  • ?

Um Ihnen die Übersicht über die große Anzahl an Nachrichten, die jeden Tag für ein Unternehmen erscheinen, etwas zu erleichtern, haben wir den Nachrichtenfeed in folgende Kategorien aufgeteilt:

Relevant: Nachrichten von ausgesuchten Quellen, die sich im Speziellen mit diesem Unternehmen befassen

Alle: Alle Nachrichten, die dieses Unternehmen betreffen. Z.B. auch Marktberichte die außerdem auch andere Unternehmen betreffen

vom Unternehmen: Nachrichten und Adhoc-Meldungen, die vom Unternehmen selbst veröffentlicht werden

Peer Group: Nachrichten von Unternehmen, die zur Peer Group gehören

Analysen zu BASF AGShs Sponsored American Deposit.Receipt Repr.1 Sh

Heute im Fokus

DAX um zwei Prozent fester -- Schäuble zu Griechenland: "Was abzulehnen, was anzunehmen, ist nicht mehr existent" - Tsipras-Brief ohne Wirkung -- Evotec, Manz, Deutsche Bank im Fokus

Tarifkonflikt bei der Bahn beendet. Commerzbank verkauft zwei Immobilien-Portfolios. Deutsche Annington schließt Kapitalerhöhung für Milliardenübernahme ab. Ex-Deutsche-Bank-Co-Chef Jain könnte zu Softbank wechseln. Novartis droht Milliardenzahlung in US-Schmiergeldprozess.
Womit verdienten die Milliardäre ihr erstes Geld?

In welchem Bundesland verdient man als Absolvent am meisten?

Wer spielt oben mit?

Umfrage

Wie wird sich nach Ihrer Einschätzung der DAX bis zum Jahresende entwickeln?