26.11.2012 18:45
Bewerten
 (0)

ANLEIHE/BASF verzinst zehnjährigen Milliarden-Bond mit 2 Prozent

   Von Ben Edwards

   Der Chemiekonzern BASF hat eine Anleihe über 1 Milliarde Euro begeben. Der Bond hat eine Laufzeit von 10 Jahren und wird mit 40 Basispunkten über Midswaps gepreist, wie eine der involvierten Banken mitteilte. Deutsche Bank, Royal Bank of Scotland und Societe Generale sind Lead Manager der Transaktion.

   Die Konditionen sind wie folgt:

== Betrag: 1 Milliarde Euro Fälligkeit: 5. Dezember 2022 Kupon: 2% Ausgabepreis: 98,822 Zahlungstermin: 5. Dezember 2012 Rendite: 40 Basispunkte über Midswaps Bonitätsbewertung: A1 (Moody's) A+ (Standard & Poor's) A+ (Fitch) Stückelung: 1.000 Euro Börsennotiz: Luxemburg Zinszahlung: Jährlich == Kontakt zum Autor: unternehmen.de@dowjones.com

   DJG/DJN/mgo/chg

   (END) Dow Jones Newswires

   November 26, 2012 12:14 ET (17:14 GMT)

   Copyright (c) 2012 Dow Jones & Company, Inc.- - 12 14 PM EST 11-26-12

Artikel empfehlen?
  • Relevant
  • Alle
  • vom Unternehmen
  • Peer Group
  • ?
Um Ihnen die Übersicht über die große Anzahl an Nachrichten, die jeden Tag für ein Unternehmen erscheinen, etwas zu erleichtern, haben wir den Nachrichtenfeed in folgende Kategorien aufgeteilt:

Relevant: Nachrichten von ausgesuchten Quellen, die sich im Speziellen mit diesem Unternehmen befassen
Alle: Alle Nachrichten, die dieses Unternehmen betreffen. Z.B. auch Marktberichte die außerdem auch andere Unternehmen betreffen
vom Unternehmen: Nachrichten und Adhoc-Meldungen, die vom Unternehmen selbst veröffentlicht werden
Peer Group: Nachrichten von Unternehmen, die zur Peer Group gehören

RSS Feed

Analysen zu BASF AGShs Sponsored American Deposit.Receipt Repr.1 Sh

  • Alle
  • Buy
  • Hold
  • Sell
  • ?
Keine Analysen gefunden.
mehr
Für den Live-Chat können Sie sich mit Ihrem finanzen.net-, Facebook- oder Twitter Account anmelden. Um immer die neusten Beiträge zu sehen, stellen Sie bitte "Neuesten" ein.

Private Krankenversicherung Tarifvergleich

Heute im Fokus

DAX stabil -- JPMorgan sieht Crash an Russlands Börse voraus -- Alibaba plant Börsengang für Mitte September -- Tipp24-Aktie bricht ein -- Apple, T-Mobile im Fokus

Russland kündigt harte Linie für Ostukraine-Gespräche an. Lufthansa-Piloten lassen neue Streiks weiter offen. Pro-Sieben-Sat.1 zieht Start-up-Inkubator Epic den Stecker. Barclays verkauft Privatkundengeschäft in Spanien an Caixabank. Microsoft will US-Behörden weiter keine Daten aus Europa geben.
Welche Billig-Airline ist die beste der Welt?

Diese Aktien sind auf den Kauflisten der Experten

Beste Produktmarken

Deutschland wird den Kampf der Kurden gegen die Terrormiliz des Islamischen Staates (IS) mit schweren Waffen unterstützen. Wie ist Ihre Meinung hierzu?
Abstimmen
Direkt zu den Ergebnissen

Anzeige