21.11.2012 17:36
Bewerten
 (1)

Allianz emittiert Hybridanleihe mit unendlicher Laufzeit

Guidance: Kupon 5,50%

Der Versicherungskonzern Allianz emittiert eine Hybridanleihe in USD mit unendlicher Laufzeit. Erwartet wird ein Kupon von 5,5%. Die Transaktion wird von Citibank International, Deutsche Bank und HSBC begleitet.

Eckdaten der Transaktion:
Emittent:
  Allianz SE
Format:  Hybridanleihe
Laufzeit:  unendlich (Non Call bis 2018)
Senior Ratings:  AA, Aa3 (beide neg.)
Erwart. Issue Ratings:  A+, A2
Währung:  USD
Guidance:  Kupon bis 2018 rund 5,50%
Stückelung:  200.000 USD
Listing:  Luxemburg
Bookrunner:  Citibank International, Deutsche Bank und HSBC
----------------------------------------
Soeben erschienen: BOND YEARBOOK 2012/13 -
Das Nachschlagewerk für Anleiheinvestoren und -Emittenten
Renommierte Autoren und Interviewpartner nehmen Stellung zu den Themenfeldern High Yield-Anleihen, Mittelstandsanleihen, Covered Bonds, Investmentstrategien sowie Tax & Legal. Das jährliche Nachschlagewerk erscheint bereits im 4. Jahrgang und hat einen Umfang von 108 Seiten. Die Ausgabe kann zum Preis von 29 Euro beim Verlag bezogen werden:
http://www.fixed-income.org/fileadmin/2012-11/Flyer_Bestellformular_BondBook_12_13.pdf
----------------------------------------



Quelle: fixed-income.org - Die Plattform für Investoren und Emittenten am Anleihenmarkt.
Artikel empfehlen?

Heute im Fokus

DAX überspringt 11.500 Punkte -- Dow startet freundlich -- EZB: Leitzinsen bleibt auf Rekordtief -- EZB startet Anleihenkäufe am 9. März -- BMW, adidas, Zalando, Continental im Fokus

Fitschen erwartet neue Sparwelle bei Banken. Russland spricht besorgt von ersten US-Soldaten in der Westukraine. Allianz-Chefvolkswirt fordert QE-Rabatt für Bundesbank. Diamanten werden wohl in fünf Jahren knapp. Wer ist Giannis Varoufakis? - Ein Wirtschaftswissenschaftler wird Finanzminister.
Wer besitzt wieviel Vermögen?

Diese Aktien sind auf den Verkauflisten der Experten

Diese Unternehmen werden die meisten Jobs streichen

Umfrage

Welche Risikopräferenz haben Sie beim Kauf eines Zertifikats? Welcher der fünf folgenden Risikoklassen (RK) würden Sie sich persönlich zuordnen?