14.02.2013 14:40
Bewerten
 (0)

EFSF stockt 25-jährige Anleihe auf

Aufstockung um 1 Mrd. Euro
Der seit Herbst vom Dauer-Krisenfonds ESM abgelöste Euro-Rettungsschirm EFSF sammelt weiter Geld am Kapitalmarkt ein.
Am Donnerstag wurde eine 25-jährige Anleihe um eine Milliarde Euro aufgestockt, wie die Zweckgesellschaft mitteilte. Investoren sollen eine Rendite von 2,96 Prozent erhalten. Bereits am Dienstag war eine zehnjährige Anleihe um knapp eine Milliarde Euro aufgestockt worden. Der EFSF finanziert mit dem Geld Hilfsprogramme für Euro-Krisenländer.LUXEMBURG (dpa-AFX)

Bildquellen: m.wolf / Shutterstock.com, Carsten Reisinger / Shutterstock.com
Artikel empfehlen?

Heute im Fokus

DAX schließt tief im Minus -- Commerzbank peilt für 2015 Dividende an -- Daimler mit kräftigem Gewinnsprung -- Tsipras erwartet Einigung mit Geldgebern -- Apple, Santander im Fokus

Insider: Zerlegung der Deutschen Bank scheitert im Stresstest. Euro-Zonen-Chef: Griechen haben sich verzockt. Ford-Gewinn sinkt - Verluste in Europa dauern an. T-Mobile US bleibt sich treu - Umsatz und Vertragskunden wachsen kräftig. Pfizer kappt Prognose. Standard Chartered verdient immer weniger - Enttäuschender Jahresauftakt.
Diese Aktien sind auf den Verkauflisten der Experten

Diese Aktien sind auf den Kauflisten der Experten

Die schlechtesten Index-Performer

Umfrage

VW-Patriarch Piëch legt sein Aufsichtsratsmandat nieder. Hätten Sie damit gerechnet?