06.02.2013 09:09
Bewerten
 (0)

Kuka will mit Wandelanleihe frisches Geld aufnehmen

Bis zu 60 Millionen Euro
Der Roboter- und Anlagenbauer Kuka will mit einer Wandelschuldverschreibung frisches Geld aufnehmen.
Wie das Unternehmen am Mittwoch in Augsburg mitteilte, habe die Anleihe einen Nennbetrag von 55 bis 60 Millionen Euro. Sie wird voraussichtlich am 12. Februar begeben und läuft über fünf Jahre. Die Papiere sind in bis zu 1.598.659 neue Aktien wandelbar. Der jährliche Zins soll zwischen 1,75 und 2,0 Prozent liegen bei einer Wandlungsprämie von 25 bis 27 Prozent über dem maßgeblichen Referenzkurs. Das Papier wird institutionellen Investoren außerhalb der Vereinigten Staaten, Kanada, Australien und Japan angeboten. Mit dem Geld will Kuka die Bilanz optimieren und sich finanziellen Spielraum schaffen.

AUGSBURG (dpa-AFX)

Artikel empfehlen?
  • Relevant
  • Alle
  • vom Unternehmen
  • Peer Group
  • ?
Um Ihnen die Übersicht über die große Anzahl an Nachrichten, die jeden Tag für ein Unternehmen erscheinen, etwas zu erleichtern, haben wir den Nachrichtenfeed in folgende Kategorien aufgeteilt:

Relevant: Nachrichten von ausgesuchten Quellen, die sich im Speziellen mit diesem Unternehmen befassen
Alle: Alle Nachrichten, die dieses Unternehmen betreffen. Z.B. auch Marktberichte die außerdem auch andere Unternehmen betreffen
vom Unternehmen: Nachrichten und Adhoc-Meldungen, die vom Unternehmen selbst veröffentlicht werden
Peer Group: Nachrichten von Unternehmen, die zur Peer Group gehören

RSS Feed

Analysen zu KUKA AG

  • Alle
  • Buy
  • Hold
  • Sell
  • ?
12.08.2014KUKA VerkaufenDZ-Bank AG
12.08.2014KUKA overweightBarclays Capital
08.08.2014KUKA VerkaufenNorddeutsche Landesbank (Nord/LB)
07.08.2014KUKA HoldDeutsche Bank AG
07.08.2014KUKA NeutralGoldman Sachs Group Inc.
12.08.2014KUKA overweightBarclays Capital
06.08.2014KUKA buyHauck & Aufhäuser Privatbankiers KGaA
06.08.2014KUKA buyCommerzbank AG
30.07.2014KUKA buyHauck & Aufhäuser Privatbankiers KGaA
25.07.2014KUKA buyCommerzbank AG
07.08.2014KUKA HoldDeutsche Bank AG
07.08.2014KUKA NeutralGoldman Sachs Group Inc.
07.08.2014KUKA Equal-WeightMorgan Stanley
07.08.2014KUKA HaltenIndependent Research GmbH
06.08.2014KUKA HoldKelper Cheuvreux
12.08.2014KUKA VerkaufenDZ-Bank AG
08.08.2014KUKA VerkaufenNorddeutsche Landesbank (Nord/LB)
07.08.2014KUKA SellWarburg Research
06.08.2014KUKA Reduceequinet AG
06.08.2014KUKA VerkaufenDZ-Bank AG
Um die Übersicht zu verbessern, haben Sie die Möglichkeit, die Analysen für KUKA AG nach folgenden Kriterien zu filtern.

Alle: Alle Empfehlungen
Buy: Kaufempfehlungen wie z.B. "kaufen" oder "buy"
Hold: Halten-Empfehlungen wie z.B. "halten" oder "neutral"
Sell: Verkaufsempfehlungn wie z.B. "verkaufen" oder "reduce"

mehr
Für den Live-Chat können Sie sich mit Ihrem finanzen.net-, Facebook- oder Twitter Account anmelden. Um immer die neusten Beiträge zu sehen, stellen Sie bitte "Neuesten" ein.

Private Krankenversicherung Tarifvergleich

Heute im Fokus

DAX schließt mit Verlust -- Wall Street uneins -- Air Berlin: Zusammenlegung von Töchtern kein Thema -- Fed-Chefin Yellen bleibt bei Zinserhöhung vage -- Microsoft, RWE, eBay im Fokus

Lufthansa droht Pilotenstreik. Draghi fordert wachstumsfreundlichere Politik. WTO verurteilt Argentiniens Importbeschränkungen. Bundeskartellamt leitet kein Missbrauchsverfahren gegen Google ein. Wirtschaftsprofessor: Mehr Vereine werden BVB folgen. Rocket Internet sichert sich weiteren Aktionär.
Wo wohnt man am teuersten?

Diese Aktien sind auf den Kauflisten der Experten

Diese Models verdienten 2014 am meisten

Laut Bundesfamilienministerin Manuela Schwesig wirken befristete Jobs wie die Anti-Baby-Pille. Sind Sie auch dieser Meinung?
Abstimmen
Direkt zu den Ergebnissen

Anzeige