06.02.2013 09:09
Bewerten
 (0)

Kuka will mit Wandelanleihe frisches Geld aufnehmen

Bis zu 60 Millionen Euro
Der Roboter- und Anlagenbauer Kuka will mit einer Wandelschuldverschreibung frisches Geld aufnehmen.
Wie das Unternehmen am Mittwoch in Augsburg mitteilte, habe die Anleihe einen Nennbetrag von 55 bis 60 Millionen Euro. Sie wird voraussichtlich am 12. Februar begeben und läuft über fünf Jahre. Die Papiere sind in bis zu 1.598.659 neue Aktien wandelbar. Der jährliche Zins soll zwischen 1,75 und 2,0 Prozent liegen bei einer Wandlungsprämie von 25 bis 27 Prozent über dem maßgeblichen Referenzkurs. Das Papier wird institutionellen Investoren außerhalb der Vereinigten Staaten, Kanada, Australien und Japan angeboten. Mit dem Geld will Kuka die Bilanz optimieren und sich finanziellen Spielraum schaffen.

AUGSBURG (dpa-AFX)

Artikel empfehlen?

Nachrichten zu KUKA AG

  • Relevant
  • Alle
  • vom Unternehmen
  • Peer Group
  • ?
Um Ihnen die Übersicht über die große Anzahl an Nachrichten, die jeden Tag für ein Unternehmen erscheinen, etwas zu erleichtern, haben wir den Nachrichtenfeed in folgende Kategorien aufgeteilt:

Relevant: Nachrichten von ausgesuchten Quellen, die sich im Speziellen mit diesem Unternehmen befassen
Alle: Alle Nachrichten, die dieses Unternehmen betreffen. Z.B. auch Marktberichte die außerdem auch andere Unternehmen betreffen
vom Unternehmen: Nachrichten und Adhoc-Meldungen, die vom Unternehmen selbst veröffentlicht werden
Peer Group: Nachrichten von Unternehmen, die zur Peer Group gehören

RSS Feed

Analysen zu KUKA AG

  • Alle
  • Buy
  • Hold
  • Sell
  • ?
08.10.2014KUKA HoldKepler Cheuvreux
06.10.2014KUKA HaltenIndependent Research GmbH
01.10.2014KUKA kaufenNATIONAL-BANK
01.10.2014KUKA HoldJoh. Berenberg, Gossler & Co. KG (Berenberg Bank)
26.09.2014KUKA VerkaufenDZ-Bank AG
01.10.2014KUKA kaufenNATIONAL-BANK
26.09.2014KUKA buyCommerzbank AG
22.09.2014KUKA buyCitigroup Corp.
02.09.2014KUKA kaufenNATIONAL-BANK
02.09.2014KUKA buyCommerzbank AG
08.10.2014KUKA HoldKepler Cheuvreux
06.10.2014KUKA HaltenIndependent Research GmbH
01.10.2014KUKA HoldJoh. Berenberg, Gossler & Co. KG (Berenberg Bank)
23.09.2014KUKA HoldHauck & Aufhäuser Privatbankiers KGaA
07.08.2014KUKA HoldDeutsche Bank AG
26.09.2014KUKA VerkaufenDZ-Bank AG
26.09.2014KUKA Reduceequinet AG
26.09.2014KUKA SellWarburg Research
12.08.2014KUKA VerkaufenDZ-Bank AG
08.08.2014KUKA VerkaufenNorddeutsche Landesbank (Nord/LB)
Um die Übersicht zu verbessern, haben Sie die Möglichkeit, die Analysen für KUKA AG nach folgenden Kriterien zu filtern.

Alle: Alle Empfehlungen
Buy: Kaufempfehlungen wie z.B. "kaufen" oder "buy"
Hold: Halten-Empfehlungen wie z.B. "halten" oder "neutral"
Sell: Verkaufsempfehlungn wie z.B. "verkaufen" oder "reduce"

Für den Live-Chat können Sie sich mit Ihrem finanzen.net-, Facebook- oder Twitter Account anmelden. Um immer die neusten Beiträge zu sehen, stellen Sie bitte "Neuesten" ein.

Private Krankenversicherung Tarifvergleich

Heute im Fokus

DAX dreht ins Plus -- Robuste deutsche Konjunkturdaten stützen -- Daimler-Gewinn zieht an -- Nokia mit starken Zahlen -- Credit Suisse verdient mehr -- Unilever, FMC, AT&T, Boeing im Fokus

Hannover Rück denkt über Sonderdividende und Aktienrückkauf nach. Morphosys hebt Prognose an. Bechtle-Kunden bestellen kräftig. Rekordpreis bei Auktion für einen der ersten Apple-Computer. Aareal-Bank könnte Jahresprognose erneut anheben. Michelin wegen Euro-Stärke mit Umsatzrückgang. Amgen vor Aufspaltung? MTU hebt Jahresprognose an.
Die zehn teuersten Aktien der Welt

Diese Aktien sind auf den Verkauflisten der Experten

Wo tankt man am teuersten?

Umfrage

Verkehrsminister Dobrindt erwägt scheinbar, die Pkw-Maut vorerst nur auf Autobahnen einzuführen. Was halten Sie von diesem Rückzieher?

Anzeige