19.12.2012 00:54
Bewerten
 (0)

Casino Reinvestment Development Authority, NJ -- Moody's places the Casino Reinvestment Development Authority's (NJ) $244.3 million Revenue Bonds, Series 2005 (Parking Fee and Investment...

New York, December 18, 2012 -- Moody's Investors Service has placed the Baa2 special tax rating on the Casino Reinvestment Development Authority's (NJ) $244.3 million Parking Fee and Atlantic City Fund Revenue Bonds under review for possible downgrade. The bonds are secured by three revenue streams: 1) a senior lien on $2.50 of a statutory $3 fee levied on vehicles parking in Atlantic City casinos as established by state statute; 2) an additional contractual casino parking fee of $1 levied on vehicles parking at the casinos pursuant to Parking Fee Agreements; and 3) Investment Alternative Tax (IAT) obligations scheduled for the Atlantic City Fund (based on the original CRDA Act agreements and pledged to secure the bonds from January 1, 2011 through December 31, 2018) pursuant to individual Donation and Credit Agreements with 11 casinos.

Vollständigen Artikel bei Moodys lesen

Heute im Fokus

DAX geht tiefrot ins Wochenende -- Wall Street im Minus -- US-Jobdaten durchwachsen -- VW verschiebt Bilanzvorlage und HV -- Rocket Internet verkleinert sich -- LinkedIn, RWE, Toyota im Fokus

Twitter schließt 125.000 Zugänge. New Jersey verklagt VW im Abgas-Skandal. Disneys Star Wars spielt zweite Milliarde im Eiltempo ein. Rückruf manipulierter VW-Wagen in Belgien ab März. Gläubiger beenden erste Kontrollrunde in Athen. Stahlwerte leiden unter Kapitalerhöhung von ArcelorMittal. Ölpreise können Gewinne nicht halten. EU offen für Libyen-Einsatz. Experten: Apple hielt 2015 zwei Drittel des Marktes bei Computeruhren. Gute Nachfrage kurbelt Geschäft von CANCOM an.
Diese Aktien sind auf den Kauflisten der Experten
Diese Top 20 haben zur Verbessung der Welt beigetragen
Diese Aktien sind auf den Verkauflisten der Experten

Umfrage

Die Regulierungsvorgaben für die Vermittlung von Finanzprodukten laufen unvermindert fort. Nutzt dies letztlich dem Anleger?