31.01.2013 12:42
Bewerten
 (0)

Deutsche Anleihen: Deutliche Gewinne - Kurskorrektur

    FRANKFURT (dpa-AFX) - Die deutschen Staatsanleihen haben am Donnerstag deutliche Gewinne verzeichnet. Schwache Börsen sorgten für Kursauftrieb. Nach dem massiven Abwärtstrend der vergangenen Tage könnten die Zeichen jedoch ohnehin auf Korrektur stehen. Der richtungsweisende Euro-Bund-Future stieg bis zum Mittag um 0,43 Prozent auf 142,04 Punkte. Die Rendite zehnjähriger Bundesanleihen fiel im Gegenzug um fünf Stellen auf 1,66 Prozent.

 

    Analysten gehen zwar überwiegend davon aus, dass die Renditen für die als besonders sicher geltenden deutschen Staatstitel wegen der abebbenden Euro-Krise dauerhaft steigen. Dennoch hatten viele Experten nach dem jüngsten Kursrutsch mit einer Atempause gerechnet. "Der Bund-Future ist mittlerweile deutlich überverkauft", sagt beispielsweise Viola Julien von der Landesbank Hessen-Thüringen.

 

    Negative Nachrichten hatten den deutschen Anleihemarkt zuletzt kaum tangiert - seit Mitte vergangener Woche ging es bergab, auch wenn die Konjunkturdaten bei weitem nicht immer positiv ausfielen. Dass die Kurse am heutigen Donnerstag ohne nennenswerte fundamentale Impulse wieder anzogen, lässt deshalb auf eine überfällige Korrektur schließen. Unterstützung kam zudem von den schwachen Aktienmärkten.

 

    Im weiteren Handelsverlauf dürften am Nachmittag die Erstanträge auf Arbeitslosenhilfe in den USA in den Fokus rücken. Sie liefern letzte Hinweise auf den offiziellen Arbeitsmarktbericht der US-Regierung am Freitag und dürften daher stark beachtet werden. Zudem steht mit dem Einkaufsmanagerindex der Region Chicago ein wichtiges Stimmungsbarometer auf der Agenda./hbr/bgf

 

Artikel empfehlen?
Für den Live-Chat können Sie sich mit Ihrem finanzen.net-, Facebook- oder Twitter Account anmelden. Um immer die neusten Beiträge zu sehen, stellen Sie bitte "Neuesten" ein.

Heute im Fokus

DAX schließt knapp im Plus -- Dow schließt mit kräftigen Gewinnen -- Deutsche Bank schreibt Millionengewinn -- Alibaba-Aktie bricht nach verfehltem Umsatzziel ein -- Infineon, Apple, Samsung im Fokus

Visa profitiert von gestiegener Kauflaune. Google übertrifft Vorjahresquartal. Amazon macht mit höherem Umsatz weniger Gewinn. US-Mobilfunkauktion endet mit Rekord - Gebote über fast 45 Milliarden Dollar. Wacker-Chemie-CFO ist für 2015 vorsichtig optimistisch.
Hier sollten Sie ihr Geld nicht anlegen!

Hier können Sie ihr Geld anlegen!

Umfrage

Quo vadis Griechenland? Was kommt nach dem Wahlsieg von Alexis Tsipras?