28.11.2012 12:52
Bewerten
 (0)

Deutsche Anleihen: Deutliche Kursgewinne - Sorge vor Fiskalklippe

    FRANKFURT (dpa-AFX) - Am Markt für deutsche Staatsanleihen sind die Kurse am Mittwoch deutlich gestiegen. Die Sorge vor der Fiskalklippe in den USA habe der Risikofreude der Anleger einen Dämpfer versetzt und den Kursen am Rentenmarkt Auftrieb verliehen, hieß es von Händlern. Der richtungsweisende Euro-Bund-Future stieg gegen Mittag um 0,33 Prozent auf 142,70 Punkte und damit auf den höchsten Stand seit einer Woche. Die Rendite der zehnjährigen Bundesanleihe sank um fünf Basispunkte auf 1,39 Prozent.

 

    Zur Wochenmitte sei die drohende Fiskalklippe in den USA wieder stärker in den Blick der Märkte gerückt, sagten Händler. Bislang hat es hier noch keine Fortschritte bei den Verhandlungen gegeben. Sollten die Gespräche zwischen Demokraten und Republikanern scheitern, fürchten Experten, dass dies die Weltwirtschaft in eine Rezession reißen wird./jkr/jsl

 

Artikel empfehlen?
Für den Live-Chat können Sie sich mit Ihrem finanzen.net-, Facebook- oder Twitter Account anmelden. Um immer die neusten Beiträge zu sehen, stellen Sie bitte "Neuesten" ein.

Heute im Fokus

DAX schließt über 2 Prozent fester -- Staatsschulden: Ukraine verkauft massenweise Gold -- US-Börsen im Plus -- Chinas Notenbank senkt überraschend Leitzinsen -- Alibaba im Fokus

RBS besteht Stresstest trotz Rechenfehler. Burger King schaltet im Streit um Filialen Gericht ein. Porsche vermietet seine Sportwagen künftig auch. Deutsche-Bank-CFO empfiehlt Alternative zum Sparbuch. EVG droht mit Streiks: Bahn erfüllt Forderungen nicht. EZB-Chef Draghi unterstreicht Handlungsbereitschaft.
Diese Aktien sind auf den Kauflisten der Experten

Das sind Deutschlands Global Player

träger

Umfrage

Der Gesetzentwurf zur Frauenquote in den Führungsetagen von Unternehmen stößt in der Union auf wachsenden Widerstand. Wie stehen Sie zu diesem Thema?

Anzeige