17.05.2013 17:27
Bewerten
 (0)

Deutsche Anleihen: Erneut fester

    FRANKFURT (dpa-AFX) - Die Kurse deutscher Staatsanleihen sind am Freitag erneut gestiegen. Der richtungweisende Euro-Bund-Future stieg bis zum späten Nachmittag um 0,12 Prozent auf 145,48 Punkte. Die Rendite der zehnjährigen Bundesanleihe lag bei 1,308 Prozent.

    Die Kursgewinne setzen sich auch an den Märkten der Eurokrisenländer fort. Länder wie Italien und Spanien hatten sich in der vergangenen Woche erfolgreich auch im langfristigen Bereich refinanziert. Nach besser als erwartet ausgefallenen US-Konjunkturdaten gab der Bund-Future jedoch einen Teil seiner Gewinne ab. So war das Konsumklima der Universität von Michigan war im Mai auf den höchsten Stand seit Juli 2007 gestiegen./jsl/he

Heute im Fokus

DAX schließt unter 9.000 Punkten -- Dow tiefrot -- Ölpreis tief im Minus -- Strafzinsen für Mittelstandskunden der Commerzbank -- VW will US-Autofahrer großzügig entschädigen -- Siemens im Fokus

Eurokurs baut Vorsprung zum Dollar aus - Wieder über 1,12 US-Dollar. Deutsche Bank kann demnächst anstehende AT1-Wertpapiere bedienen. Probleme mit Airbag-Auslöser - Auch Audi in USA von Continental-Rückruf betroffen. VW muss Jahreszahlen bis Ende April vorlegen. Technologie-Aktien folgen der Talfahrt an der Nasdaq.
Diese Aktien sind auf den Verkauflisten der Experten
Wieviel verdient man in den einzelnen Bundesländern?
Diese Aktien sind auf den Kauflisten der Experten

Umfrage

Die Geldgeber Griechenlands sind mit den Reformbemühungen der Regierung in Athen laut einem Medienbericht noch nicht zufrieden. Ist für Sie das Thema Grexit abgehakt?