07.08.2013 08:59
Bewerten
 (0)

Deutsche Anleihen: Etwas fester - Asien-Vorgaben stützen

    FRANKFURT (dpa-AFX) - Die Kurse deutscher Staatsanleihen sind am Mittwoch zu Handelsbeginn gestiegen. Der für den deutschen Anleihemarkt richtungweisende Euro-Bund-Future kletterte um 0,11 Prozent auf 142,07 Punkte. Die Rendite der zehnjährigen Bundesanleihe lag bei 1,685 Prozent.

    Die Vorgaben aus dem asiatischen Handel sollten die Anleihen stützen, schreibt Dirk Gojny von der National-Bank in einem Kommentar. Beachtet werden dürften im weiteren Handelsverlauf die Daten zur deutschen Industrieproduktion im Juni. Beobachter erwarten nach dem Rückgang im Vormonat einen Anstieg. Auch bei einem über den Erwartungen liegenden Ergebnis sollte der Bund-Future aber seine Gewinne verteidigen, schreibt Gojny. Der Bund Future dürfte sich laut National-Bank in einer Handelsspanne zwischen 141,75 und 143,20 Punkten bewegen./jsl/jkr

Artikel empfehlen?
Für den Live-Chat können Sie sich mit Ihrem finanzen.net-, Facebook- oder Twitter Account anmelden. Um immer die neusten Beiträge zu sehen, stellen Sie bitte "Neuesten" ein.

Private Krankenversicherung Tarifvergleich




Unsere siegreichen DFB-Kicker erhalten für ihren WM-Sieg die Rekord-Prämie von 300.000 Euro pro Mann. Halten sie dies für angenessen?
Abstimmen
Direkt zu den Ergebnissen

Anzeige