06.12.2012 12:40
Bewerten
 (0)

Deutsche Anleihen: Kaum Bewegung vor Zinsentscheidungen

    FRANKFURT (dpa-AFX) - Am Markt für deutsche Staatsanleihen haben sich die Kurse am Donnerstag vor wichtigen Zinsentscheidungen kaum verändert gezeigt. Der richtungsweisende Euro-Bund-Future fiel gegen Mittag geringfügig um 0,03 Prozent auf 143,23 Punkte. Die Rendite der zehnjährigen Bundesanleihe sank leicht um einen Basispunkt auf 1,33 Prozent.

 

    Am frühen Nachmittag rücken die wichtigsten Notenbanken Europas in den Fokus. Sowohl die Bank of England als auch die Europäische Zentralbank (EZB) werden ihre neuen Entscheidungen verkünden. Experten rechnen mehrheitlich nicht mit einer Zinssenkung oder Änderungen bei den Anleihekaufprogrammen. Allerdings dürfte die Pressekonferenz von EZB-Präsident Mario Draghi im Anschluss an die Zinsentscheidung das Interesse der Investoren auf sich ziehen.

 

    Am deutschen Rentenmarkt halten sich Anleger nach Einschätzung von Händlern vor den Zinsentscheidungen zurück. Unerwartet gute Daten zum Auftragseingang in der deutschen Industrie zeigten kaum Reaktionen bei den Kursen der Bundesanleihen. Auch eine abermalige Abstufung des Euro-Krisenlandes Griechenland durch Standard & Poor's hatte keine nennenswerte Kursbewegung zur Folge./jkr/hbr

 

Artikel empfehlen?
Für den Live-Chat können Sie sich mit Ihrem finanzen.net-, Facebook- oder Twitter Account anmelden. Um immer die neusten Beiträge zu sehen, stellen Sie bitte "Neuesten" ein.

Heute im Fokus

DAX schließt nach Allzeithoch sehr stark -- Dow schafft Mini-Plus -- Tsipras als griechischer Regierungschef vereidigt -- ifo-Index mit drittem Anstieg in Folge -- SAP, Fresenius im Fokus

Microsoft brechen trotz stärkerem Umsatz Gewinne weg. SMA Solar baut weitere 1000 Stellen ab - Umsatzrückgang und Verlust erwartet. Euro-Partner lehnen Schuldenschnitt ab. S&P senkt Russland auf Ramschniveau. Opel kündigt 39 Bochumer Beschäftigten. Mattel-Chef geht nach Gewinneinbruch. Euro reagiert nur kurz mit Verlusten auf Griechen-Wahl. Schwache Ölpreise helfen Lufthansa auf Sechsmonatshoch. Tsipras legt Amtseid als griechischer Regierungschef ab.

Themen in diesem Artikel

Hier sollten Sie ihr Geld nicht anlegen!

Hier können Sie ihr Geld anlegen!

Diese Aktien sind auf den Kauflisten der Experten

Umfrage

Quo vadis Griechenland? Was kommt nach dem Wahlsieg von Alexis Tsipras?