21.12.2012 17:31
Bewerten
 (0)

Deutsche Anleihen: Kursgewinne - US-Haushaltsstreit und Zypern beflügeln

    FRANKFURT (dpa-AFX) - Am Markt für deutsche Staatsanleihen sind die Kurse am Freitag kurz vor den Weihnachtsfeiertagen kräftig gestiegen. Wie bereits in den vergangenen Handelstagen belaste der US-Haushaltsstreit die Risikofreude der Anleger, sagten Händler. Außerdem sorge die Diskussion über einen möglichen Schuldenschnitt im Euro-Krisenland Zypern für Auftrieb bei Bundesanleihen. Der richtungsweisende Euro-Bund-Future stieg im späten Nachmittagshandel um 0,33 Prozent auf 144,79 Punkte. Die Rendite der zehnjährigen Bundesanleihe sank im Gegenzug um vier Stellen auf 1,37 Prozent.

 

     Die Anleger seien besorgt wegen der dramatische Zuspitzung im US-Haushaltsstreit, hieß es von Händlern. Nach der Weigerung eines Teils der oppositionellen Republikaner, Steuererhöhungen für Superreiche mitzutragen, steht Präsident Barack Obama wieder ganz am Anfang. Kommt es bis zum Jahresende nicht zu einem Kompromiss mit den heillos zerstrittenen Republikanern, drohen den Amerikanern automatisch Steuererhöhungen und Ausgabenkürzungen in Höhe von mehr als 600 Milliarden Dollar.

 

    Die festgefahrenen Verhandlungen im US-Haushaltsstreit zwischen den Demokraten um Präsident Barack Obama und den Republikanern treibe die Anleger wieder in die sicheren Häfen, hieß es in einer Einschätzung der Privatbank HSBC Trinkaus. In Europa werden unterdessen die Sorgen um Zypern größer. In der Nacht zum Freitag stufte die Ratingagentur Standard & Poor's das kleine Euroland wegen der "steigenden Gefahr eines staatlichen Zahlungsausfalls" zum dritten Mal in weniger als einem halben Jahr ab./jkr/jsl

 

Heute im Fokus

DAX fester erwartet -- Asiens Börsen in Grün -- Bayer-Chef sucht wohl Dialog mit Gegnern der Monsanto-Übernahme -- Airbus-Chef sieht Wachstumspotenzial

Fed-Mitglied Bullard - Märkte gut auf Sommer-Zinserhöhung eingestellt. VW feilt weiter an Elektro-Strategie - BMW: Hohe Investitionen nötig. Rebellengruppe sprengt Öl-Pipelines in Nigeria in die Luft. Gewinn-Ranking: Daimler platziert sich bei den Top Ten ganz vorn. Bank of America versucht erneut Kreditkartentochter MBNA zu verkaufen.
Anzeige
Börse Stuttgart Anlegerclub
Vier Aktien für den langfristigen Vermögensaufbau:
In der neuen Ausgabe des Anlegermagazins werden vier Aktien vorgestellt, die sich aus Sicht der Redaktion für den langfristigen Vermögensaufbau eignen. Sicherheit allein war nicht das entscheidende Kriterium. Es ging auch darum, Aktien von Unternehmen auszuwählen, die aufgrund ihrer Wettbewerbsstellung aussichtsreich erscheinen und die dennoch große Wachstumschancen bieten.
Welche Marke ist die teuerste?
Diese Aktien stehen auf den Kauflisten der Experten
In welcher Metropolregion leben am meisten Menschen?

Umfrage

Bundeskanzlerin Merkel hält trotz aller Kritik am umstrittenen Flüchtlingspakt mit der Türkei fest. Wie bewerten Sie dessen Chancen?