16.11.2012 17:47
Bewerten
 (0)

Deutsche Anleihen: Kursgewinne im Zuge schwacher Aktienmärkte

    FRANKFURT (dpa-AFX) - Am Markt für deutsche Staatsanleihen sind die Kurse am Freitag im Zuge schwacher Aktienmärkte gestiegen. Der richtungweisende Euro-Bund-Future legte im Nachmittagshandel um 0,20 Prozent auf 143,41 Punkte zu. Die Rendite der zehnjährigen Bundesanleihe sank auf 1,32 Prozent.

 

    Im Nachmittagshandel hätten Kursverluste an den führenden Aktienmärkten in Europa und den USA die Anleger wieder verstärkt in die als besonders sicher geltenden Bundesanleihen gehen lassen, hieß es von Händlern. Als Ursache nannten sie eine allgemeine Risikoaversion kurz vor dem Wochenende.

 

    Von der Konjunkturseite gab es hingegen kaum Impulse für den deutschen Rentenmarkt. Ein überraschender Rückgang der Industrieproduktion in den USA hatte kaum Auswirkungen auf den Handel. Konjunkturdaten aus den USA gelten derzeit wegen der Folgen des Hurrikans "Sandy" als teilweise verzerrt./jkr/he

 

Heute im Fokus

DAX im Minus -- Nikkei bricht um über 5 Prozent ein -- TUI verringert operativen Verlust -- Henkel-Chef sieht finanziellen Spielraum für Zukäufe -- Deutsche Bank betont Zahlungsfähigkeit

Energie-Agentur erwartet 2016 keine Stabilisierung der Ölmärkte. Fast 200 Millionen Dollar schweres Aktien-Geschenk für Google-Chef. Brain beim Börsendebüt unter Druck. George Soros wettet gegen den chinesischen Yuan. Conti pumpt Milliardensumme in Nutzfahrzeugreifen-Werk in USA. Globale Konjunktursorgen treffen deutsche Industrie hart. Sanofi traut sich kein Gewinnplus zu.
Diese Aktien sind auf den Verkauflisten der Experten
Wieviel verdient man in den einzelnen Bundesländern?
Diese Aktien sind auf den Kauflisten der Experten

Umfrage

Die Geldgeber Griechenlands sind mit den Reformbemühungen der Regierung in Athen laut einem Medienbericht noch nicht zufrieden. Ist für Sie das Thema Grexit abgehakt?