16.11.2012 17:47
Bewerten
 (0)

Deutsche Anleihen: Kursgewinne im Zuge schwacher Aktienmärkte

    FRANKFURT (dpa-AFX) - Am Markt für deutsche Staatsanleihen sind die Kurse am Freitag im Zuge schwacher Aktienmärkte gestiegen. Der richtungweisende Euro-Bund-Future legte im Nachmittagshandel um 0,20 Prozent auf 143,41 Punkte zu. Die Rendite der zehnjährigen Bundesanleihe sank auf 1,32 Prozent.

 

    Im Nachmittagshandel hätten Kursverluste an den führenden Aktienmärkten in Europa und den USA die Anleger wieder verstärkt in die als besonders sicher geltenden Bundesanleihen gehen lassen, hieß es von Händlern. Als Ursache nannten sie eine allgemeine Risikoaversion kurz vor dem Wochenende.

 

    Von der Konjunkturseite gab es hingegen kaum Impulse für den deutschen Rentenmarkt. Ein überraschender Rückgang der Industrieproduktion in den USA hatte kaum Auswirkungen auf den Handel. Konjunkturdaten aus den USA gelten derzeit wegen der Folgen des Hurrikans "Sandy" als teilweise verzerrt./jkr/he

 

Heute im Fokus

DAX fester -- RWE-Kommunen lehnen Dividendenkürzung ab -- VW-Chef Winterkorn soll bis Ende 2018 verlängern -- Lufthansa drohen erneut Piloten-Streiks

Sorge vor globaler Konjunkturschwäche drückt Asien-Börsen. US-Automarkt besser als erwartet: BMW, Daimler schaffen Kehrtwende. Milliarden-Investitionen sollen Indiens Wirtschaft ankurbeln. IWF-Chefin warnt vor Ansteckungsgefahren durch Lage in China. Neues Logo für Google.
So plaziert sich Deutschland

Diese Aktien sind auf den Verkauflisten der Experten

Welche Aktien zählt Warren Buffet zu seinem Portfolio?

Umfrage

In den zurückliegenden Jahren kletterten die Börsen zum Teil erheblich. Haben Sie analog dazu Ihren Zertifikate-Anteil im Portfolio erhöht?