29.08.2012 12:41
Bewerten
 (0)

Deutsche Anleihen: Leichte Kurgewinne

    FRANKFURT (dpa-AFX) - Am Markt für deutsche Staatsanleihen haben die Kurse am Mittwoch einen Teil der frühen Gewinne wieder abgegeben. Im Mittagshandel legte der richtungsweisende Euro-Bund-Future 0,13 Prozent zu auf 144,15 Punkte, nachdem er zuvor ein Tageshoch bei 144,37 Punkten erreicht hatte. Die Rendite der zehnjährigen Bundesanleihe lag bei 1,320 Prozent.

 

    Nach einer geglückten Auktion italienischer Geldmarktpapiere am späten Vormittag seien die Kurse am deutschen Rentenmarkt etwas zurückgefallen, hieß es von Händlern. Italien konnte sich wie bereits am Vortag zu deutlich günstigeren Konditionen refinanzieren. Zuvor hatte eine trübe Stimmung an den europäischen Aktienmärkten die Investoren noch verstärkt in die als besonders sicher geltenden deutschen Bundesanleihen gehen lassen.

 

    Im weiteren Handelsverlauf dürften verstärkt US-Konjunkturdaten in den Mittelpunkt des Interesses rücken. Auf dem Programm steht die zweite Schätzung zum US-Wirtschaftswachstum im zweiten Quartal. Am Abend wird dann die US-Notenbank ihren Bericht zur Lage der amerikanischen Wirtschaft veröffentlichen./jkr/hbr

 

Heute im Fokus

DAX schließt im Plus -- US-Börsen markant höher -- S&P stuft Kreditwürdigkeit der EU herab -- Monsanto verlangt wohl deutlich mehr von Bayer -- LEONI, Deutsche Bank im Fokus

Osram-Finanzvorstand macht Rückzug wahr. Telekom baut Vorstand um. Mondelez interessiert sich für Hershey. Störungen im Vodafone-Kabelnetz. Britischer Notenbankchef signalisiert geldpolitische Lockerung. Auch in Spanien Razzia bei Google. Der Brexit wird die Briten wohl Milliarden kosten. JPMorgan: Schottland ist bis 2019 unabhängig und hat eine eigene Währung.
Anzeige
Börse Stuttgart Anlegerclub
Bayer: Monsanto-Deal würde ein neues Burg­graben-Unter­nehmen ergeben!
Mit der Übernahme des US-Saatgutspezialisten Monsanto will Bayer im Agrarchemie-Geschäft den großen Wurf landen und zur weltweiten Nummer Eins aufsteigen. Der strategisch sinnvolle Megadeal ist allerdings mit großen Unsicherheiten behaftet. Lesen Sie in der neuen Ausgabe des Anleger­magazins, warum der Life-Science-Konzern dennoch einen näheren Blick wert ist.
Welcher Spieler ist am meisten wert?
Diese Aktien stehen auf den Kauflisten der Experten
So hoch sind die Bundesländer verschuldet

Umfrage

Nach dem Brexit-Votum der Briten werden in Europa Stimmen laut, die auch in anderen EU-Ländern Referenden über die Zugehörigkeit zur EU fordern. Sehen Sie unsere Zukunft in der EU?