26.02.2013 18:34
Bewerten
 (0)

Deutsche Anleihen: Starke Kursgewinne - Italien-Wahl sorgt für Unsicherheit

    FRANKFURT (dpa-AFX) - Die Kurse deutscher Staatsanleihen haben am Dienstag mit der Unsicherheit der Anleger nach dem Patt bei der Parlamentswahl in Italien massiv gewonnen. Die politische Lähmung nach der am Markt stark beachteten Wahl trieb Anleger in die Defensive. Der für den deutschen Anleihemarkt richtungsweisende Euro-Bund-Future stieg bis zum späten Nachmittag um 1,05 Prozent auf 145,02 Punkte. Zehnjährige Bundesanleihen rentierten mit 1,45 Prozent deutlich niedriger als am Vortag.

    Im Senat erreichte weder das Mitte-Links-Bündniss um Pier Luigi Bersani noch das Mitte-Rechs-Lager des Ex-Premiers Silvio Berlusconi die absolute Mehrheit. Im Euro-Krisenland ist eine Regierungsbildung damit schwierig. Ausgerechnet in diesem unsicheren Umfeld führte Italien am Vormittag eine Geldmarktauktion durch. Die politische Unsicherheit bezahlte das Land mit deutlich gestiegenen Zinsen. Zumindest konnte das Platzierungsziel von 8,75 Milliarden Euro erreicht werden./jkr/edh

Artikel empfehlen?
Für den Live-Chat können Sie sich mit Ihrem finanzen.net-, Facebook- oder Twitter Account anmelden. Um immer die neusten Beiträge zu sehen, stellen Sie bitte "Neuesten" ein.

Heute im Fokus

DAX schließt kaum bewegt -- Sky Deutschland dürfte aus dem MDAX ausscheiden -- Gold-Nostalgie setzt Europas Zentralbanken unter Druck -- Blackberry, E.ON, Allianz im Fokus

'Schwarze Null' steht - Bundestag stimmt Haushalt 2015 zu. TLG Immobilien lockt weiter mit Aussicht auf hohe Dividende. Lufthansa erhält Auftrieb durch billiges Öl und Analystenlob. Ryanair-Aktionäre machen Weg für Boeing-Großauftrag frei. Analytik Jena mit Gewinnwarnung. Rubel fällt auf Rekordtief.
Diese Aktien sind auf den Kauflisten der Experten

Diese DAX-Aktien bringen die höchste Rendite

20 Dinge, die man für 561 Milliarden Euro kaufen könnte

Umfrage

Der milliardenschwere "Soli" soll nach dem Willen von Rot-Grün ab dem Jahr 2020 auch den Ländern und Kommunen im Westen Deutschlands zugutekommen. Was halten Sie von diesem Vorhaben?

Anzeige