06.03.2013 08:36
Bewerten
 (0)

Deutsche Anleihen eröffnen kaum verändert

    FRANKFURT (dpa-AFX) - Deutsche Staatsanleihen sind am Mittwoch kaum verändert in den Handel gegangen. Der richtungsweisende Euro-Bund-Future fiel am Morgen um 0,01 Prozent auf 145,02 Punkte. Zehnjährige Bundesanleihen rentierten mit 1,46 Prozent.

    Experten rechnen wie schon am Vortag mit einer etwas schwächeren Tendenz am deutschen Anleihemarkt. Die Risiko-Rallye an den Märkten könnte die als sicher geltenden Papiere weiter belasten, hieß es. Der Bund-Future dürfte sich nach Einschätzung der National-Bank dennoch auf hohem Niveau behaupten und in einer Spanne zwischen 145,50 und 144,50 Punkten handeln.

    "Der Bund-Future hat eine kleine Verschnaufpause eingelegt, nachdem er sich in den letzten Handelstagen fulminant befestigt hat", kommentiert Analyst Ralf Umlauf von der Landesbank Hessen-Thüringen. "Wir gehen aber davon aus, dass es nach einer kurzzeitigen Korrektur zu einem erneuten Anstieg kommen wird."/hbr/kja

Heute im Fokus

DAX um 12.000 Punkte -- Asiens Börsen in Rot -- US-Fed signalisiert baldige Leitzinsanhebung -- Henkel steigert Gewinn -- Tesla übertrifft die Analystenerwartungen beim Umsatz

Rocket Internet-Aktie bricht ein: Großaktionär reduziert Beteiligung. Glencore schafft den Sprung in die Gewinnzone. RWE-Aktie fällt - Abstufung durch Merrill Lynch belastet. AIXTRON geht 2017 von höherem Verlust aus. ADVA mit kräftigen Umsatzplus. Barclays Bank berappelt sich nach trüben Vorjahren. Orange überrascht mit Ergebnisplus.
Anzeige
Börse Stuttgart Anlegerclub

Familienunternehmen: Rendite und Sicherheit!

Zwischen Eigentümern und Managern eines Unternehmens besteht häufig ein Interessenskonflikt hinsichtlich kurz- und langfristiger Ziele. Familien- und eigentümergeführte Unternehmen haben solche Konflikte meist nicht. Für Aktionäre sind solche Unternehmen daher meist eine lohnenswerte Investitionsmöglichkeit. Im neuen Anlegermagazin lesen Sie, welche drei Familienunternehmen einen näheren Blick wert sind.
Anlegermagazin kostenlos erhalten

Umfrage

Welche Wertpapiere besitzen Sie?
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Goldpreis
Meistgesucht
Daimler AG710000
Deutsche Bank AG514000
Volkswagen AG Vz. (VW AG)766403
Wirecard AG747206
TeslaA1CX3T
BayerBAY001
Apple Inc.865985
Allianz840400
Deutsche Telekom AG555750
CommerzbankCBK100
BMW AG519000
E.ON SEENAG99
BASFBASF11
Siemens AG723610
thyssenkrupp AG750000