05.02.2013 12:07
Bewerten
 (0)

Deutsche Anleihen fallen - Einkaufsmanagerindex besser als erwartet

    FRANKFURT (dpa-AFX) - Die deutschen Anleihen sind am Dienstag nach besser als erwartet ausgefallenen Konjunkturdaten ins Minus gedreht. Der Euro-Bund-Future fiel bis zum Mittag um 0,16 Prozent auf 142,42 Punkte. Am Morgen war richtungsweisende Kontrakt noch bis auf 142,93 Punkte geklettert. Die Rendite der zehnjährigen Bundesanleihen stiegen bis zuletzt um drei Stellen auf 1,64 Prozent.

 

    Nachdem wieder aufgeflammte politische Risiken in Italien und Meldungen über einen Schmiergeldskandal der spanischen Regierungspartei am Montag für Nervosität bei Investoren gesorgt hatte, traten die Sorgen zunächst wieder etwas in den Hintergrund. Die finale Ausgabe der Einkaufsmanagerindizes für den Euroraum konnte die Erstschätzung überbieten, was die Stimmung an den Märkten hob.

 

    Die Werte für Deutschland und Spanien überraschten positiv. Die Eurozone zeige "klare Anzeichen einer Heilung", sagte Chris Williamson, Chefvolkswirt des Finanzdaten-Dienstleiters Markit, der den Index veröffentlicht. Am Nachmittag könnte der ISM-Einkausfmanagerindex für den Dienstleistungssektor der USA die Märkte bewegen./hbr/jsl

 

 

Artikel empfehlen?
Für den Live-Chat können Sie sich mit Ihrem finanzen.net-, Facebook- oder Twitter Account anmelden. Um immer die neusten Beiträge zu sehen, stellen Sie bitte "Neuesten" ein.

Private Krankenversicherung Tarifvergleich

Heute im Fokus

Gewinnmitnahmen: DAX pendelt um 9.000 -- Dow stabil -- 25 Banken sollen Stresstest nicht bestanden haben -- Alle verkaufen Tesla-Aktien -- Ford, BASF, Amazon, Microsoft im Fokus

Chiquita lässt Fyffes-Fusion platzen. Cameron: Werden Milliarden-Rechnung aus Brüssel nicht bezahlen. Sparkurs bei Börsenbetreiber Nasdaq wirkt. Colgate macht weniger Gewinn. Italien bleibt nach EU-Mahnschreiben gelassen. Bristol-Myers Sqibb legt beim Gewinn zu. Internethandel treibt UPS im Sommer an.
So platzieren sich die Deutschen

Die öffentliche Verschwendung

Die zehn teuersten Aktien der Welt

Umfrage

Verkehrsminister Dobrindt erwägt scheinbar, die Pkw-Maut vorerst nur auf Autobahnen einzuführen. Was halten Sie von diesem Rückzieher?

Anzeige