06.05.2013 12:41
Bewerten
 (0)

Deutsche Anleihen leicht im Plus

    FRANKFURT (dpa-AFX) - Deutsche Staatsanleihen haben am Montag in einem ruhigen Umfeld leichte Gewinne verbucht. Der richtungsweisende Euro-Bund-Future stieg bis zum Mittag leicht um 0,05 Prozent auf 146,22 Punkte. Die Rendite der zehnjährigen Bundesanleihe sank geringfügig auf 1,23 Prozent.

    Zu Wochenbeginn fiel der Handel am Rentenmarkt ruhig aus. Die Impulse hielten sich in engen Grenzen. Die Einkaufsmanagerindizes, die aus einer Umfrage unter hochrangigen Unternehmensangestellten hervorgehen, fielen zwar besser aus als erwartet. Insbesondere die Indikatoren aus Italien und Frankreich überraschten positiv. Nennenswerte Bewegung am Anleihemarkt blieben aber aus. Auch von den Aktienmärkten kamen wenige Impulse./bgf/jsl

Artikel empfehlen?

Heute im Fokus

DAX schließt mit kleinem Gewinn -- Dow schließt schwach -- Tesla meldet kräftiges Umsatzplus -- Athen denkt über härtere Sparmaßnahmen nach -- Nordex, BMW, XING, Allianz, Puma, Evonik im Fokus

Zynga streicht nach Quartalsverlust fast jeden fünften Job. Cancom wächst bei Umsatz und Ergebnis weiter. EZB gewährt griechischen Banken erneut höheren Notkreditrahmen. freenet überrascht mit deutlichem Umsatzplus. Timeful-Gründer verkauft zweites Mal ein Startup an Google.
Das können Sie an der Börse verdienen

So viel kosten Eigentumswohnungen in Großstädten

Die höchsten Neuzulassungen

Umfrage

Wie lange halten Sie Ihre Zertifikate durchschnittlich in Ihrem Depot?