06.05.2013 12:41
Bewerten
 (0)

Deutsche Anleihen leicht im Plus

    FRANKFURT (dpa-AFX) - Deutsche Staatsanleihen haben am Montag in einem ruhigen Umfeld leichte Gewinne verbucht. Der richtungsweisende Euro-Bund-Future stieg bis zum Mittag leicht um 0,05 Prozent auf 146,22 Punkte. Die Rendite der zehnjährigen Bundesanleihe sank geringfügig auf 1,23 Prozent.

    Zu Wochenbeginn fiel der Handel am Rentenmarkt ruhig aus. Die Impulse hielten sich in engen Grenzen. Die Einkaufsmanagerindizes, die aus einer Umfrage unter hochrangigen Unternehmensangestellten hervorgehen, fielen zwar besser aus als erwartet. Insbesondere die Indikatoren aus Italien und Frankreich überraschten positiv. Nennenswerte Bewegung am Anleihemarkt blieben aber aus. Auch von den Aktienmärkten kamen wenige Impulse./bgf/jsl

Artikel empfehlen?
Für den Live-Chat können Sie sich mit Ihrem finanzen.net-, Facebook- oder Twitter Account anmelden. Um immer die neusten Beiträge zu sehen, stellen Sie bitte "Neuesten" ein.

Heute im Fokus

DAX schließt knapp im Plus -- Dow schließt mit kräftigen Gewinnen -- Deutsche Bank schreibt Millionengewinn -- Alibaba-Aktie bricht nach verfehltem Umsatzziel ein -- Infineon, Apple, Samsung im Fokus

Visa profitiert von gestiegener Kauflaune. Google übertrifft Vorjahresquartal. Amazon macht mit höherem Umsatz weniger Gewinn. US-Mobilfunkauktion endet mit Rekord - Gebote über fast 45 Milliarden Dollar. Wacker-Chemie-CFO ist für 2015 vorsichtig optimistisch.
Hier sollten Sie ihr Geld nicht anlegen!

Hier können Sie ihr Geld anlegen!

Umfrage

Quo vadis Griechenland? Was kommt nach dem Wahlsieg von Alexis Tsipras?