27.02.2013 17:55
Bewerten
 (0)

Deutsche Anleihen setzen Höhenflug fort - Bund-Future auf Jahreshoch

    FRANKFURT (dpa-AFX) - Die Kurse deutscher Staatsanleihen haben am Mittwoch den Höhenflug der Vortage weiter fortgesetzt. Wie bereits am Vortag trrieb die Unsicherheit der Anleger nach dem Wahl-Patt im Euro-Krisenland Italien die Kurse der Bundesanleihen. Der richtungsweisende Euro-Bund-Future stieg im Nachmittagshandel um 0,10 Prozent auf 145,04 Punkte, nachdem er zuvor bei 145,40 Punkten einen Jahreshöchststand erreicht hatte. Zehnjährige Bundesanleihen rentierten bei 1,45 Prozent und damit kaum verändert zum Dienstag.

    Das von politischem Stillstand bedrohte Italien steht weiter im Mittelpunkt des Interesses. Die Unsicherheit treibt die Anleger in die als besonders sicher geltenden Bundesanleihen. Kurz nach dem Wahl-Patt konnte das hochverschuldete Euroland am Vormittag zwar wie geplant 6,5 Milliarden Euro am Anleihemarkt bei Anlegern einsammeln, musste aber höhere Zinsen akzeptieren. Zuletzt hatte sich die Ratingagentur Moody's kritisch zur politischen Lage in Italien geäußert und vor verschleppten Strukturreformen gewarnt.

    Am Nachmittag stützten zudem enttäuschende Konjunkturdaten aus den USA die Kurse der Bundesanleihen. Ein überraschend starker Rückgang beim Auftragseingang langlebiger Güter versetzte der Risikofreude der Investoren einen weiteren Dämpfer./jkr/she

Heute im Fokus

DAX schließt im Plus -- Dow schließt fester -- Tsipras: Vorgezogene Neuwahlen nicht ausgeschlossen -- VW kassiert Verkaufsprognose -- Bayer mit Gewinnwachstum -- Twitter, HeidelbergCement, O2 im Fokus

Facebook-Umsatz und Gewinn ziehen an. US-Notenbank Fed hält Leitzins an der Nulllinie. KUKA hebt nach starkem Halbjahr die Prognose an. Alphaform stellt Insolvenzantrag. Panasonic steigert Quartalsgewinn. Nissan profitiert von starker Nachfrage in Nordamerika und Europa. Porsche fährt erneut mehr Gewinn ein als Marke VW.
Das sind die10 innovativsten Länder der Welt

Die heißesten deutschen Überflieger

Diese Aktien sind auf den Verkauflisten der Experten

Umfrage

Daimler will noch in diesem Jahr einen selbstfahrenden Lastwagen auf einer deutschen Autobahn testen. Was halten Sie davon, dass ein Computer den Fahrer ersetzt?