05.04.2013 08:42
Bewerten  
 (0)
0 Kommentare
Senden

Deutsche Anleihen starten kaum verändert

    FRANKFURT (dpa-AFX) - Deutsche Staatsanleihen haben am Freitag nach deutlichen Kursgewinnen am Vortag zunächst unverändert tendiert. Der richtungsweisende Euro-Bund-Future stieg am Morgen geringfügig um 0,01 Prozent auf 145,97 Punkte. Zehnjährige Bundesanleihen rentierten zuletzt mit 1,25 Prozent.

    Im weiteren Verlauf "stehen die Zeichen jedoch auf Gewinnmitnahme, so dass der Bund-Future abbröckeln und sich in einer Spanne zwischen 144,80 und 146,40 Punkten bewegen wird", sagt Analyst Dirk Gojny von National-Bank. Im Fokus der Märkte steht vor allem der US-Arbeitsmarktbericht. Außerdem dürften die deutschen Industrieaufträge Beachtung finden./hbr/stk

Artikel empfehlen?
Für den Live-Chat können Sie sich mit Ihrem finanzen.net-, Facebook- oder Twitter Account anmelden. Um immer die neusten Beiträge zu sehen, stellen Sie bitte "Neuesten" ein.

Private Krankenversicherung Tarifvergleich




Unsere siegreichen DFB-Kicker erhalten für ihren WM-Sieg die Rekord-Prämie von 300.000 Euro pro Mann. Halten sie dies für angenessen?

Anzeige