16.11.2012 08:27
Bewerten
 (0)

Deutsche Anleihen starten mit Gewinnen

    FRANKFURT (dpa-AFX) - Die deutschen Staatsanleihen sind am Freitag mit Gewinnen in den Handel gegangen. Der richtungsweisende Euro-Bund-Future stieg am Morgen um 0,10 Prozent auf 143,28 Punkte. Die Rendite der zehnjährigen Bundesanleihe sank leicht auf 1,33 Prozent.

 

    In der laufenden Woche hat sich der deutsche Anleihemarkt unter dem Strich stabil gezeigt. Am Freitag dürfte sich daran nicht viel ändern: Zumindest datenseitig stehe ein ruhiger Wochenausklang an. Fundamental könnten allenfalls Zahlen zur amerikanischen Industrieproduktion für Bewegung sorgen. Am Primärmarkt für Euro-Staatsanleihen bleibt es mangels entscheidender Auktionen ruhig./bgf/fbr

 

Artikel empfehlen?
Für den Live-Chat können Sie sich mit Ihrem finanzen.net-, Facebook- oder Twitter Account anmelden. Um immer die neusten Beiträge zu sehen, stellen Sie bitte "Neuesten" ein.

Private Krankenversicherung Tarifvergleich




Die Bundesregierung hat ein "starkes Signal" von Wirtschaftssanktionen gegenüber Russland angekündigt: Was halten Sie von dieser Haltung?
Abstimmen
Direkt zu den Ergebnissen

Anzeige