11.12.2012 08:38
Bewerten
 (0)

Deutsche Anleihen starten mit leichten Gewinnen

    FRANKFURT (dpa-AFX) - Die deutschen Staatsanleihen sind am Dienstag mit leichten Gewinnen in den Handel gegangen. Beobachter sprachen von einer leichten Gegenbewegung auf die schwächere Tendenz zu Wochenbeginn. Die Regierungskrise in Italien hatte die deutschen Staatsanleihen am Montag nur vorübergehend gestützt. Der richtungsweisende Euro-Bund-Future stieg am Dienstagmorgen um 0,05 Prozent auf 145,67 Punkte. Die Rendite der zehnjährigen Bundesanleihe fiel leicht um einen Basispunkt auf 1,29 Prozent zurück.

 

    Am deutschen Anleihemarkt steht am Dienstag die Stimmung deutscher Finanzexperten im Fokus. Die ZEW-Konjunkturerwartungen dürften sich nach Einschätzung von Bankvolkswirten leicht aufhellen. Am Primärmarkt versteigern Spanien und Griechenland kurzlaufende Geldmarktpapiere. Die Auktionen finden in einem ungünstigen Umfeld statt. Am Montag hatte die Regierungskrise in Italien die Aktien- und Rentenmärkte der Peripherieländer spürbar belastet./bgf/stk

 

Artikel empfehlen?
Für den Live-Chat können Sie sich mit Ihrem finanzen.net-, Facebook- oder Twitter Account anmelden. Um immer die neusten Beiträge zu sehen, stellen Sie bitte "Neuesten" ein.

Private Krankenversicherung Tarifvergleich

Heute im Fokus

DAX freundlich erwartet -- Fed: Zinserhöhungen könnten früher kommen als erwartet -- Überraschender Umsatzanstieg bei Hewlett-Packard -- Infineon kauft Rectifier für 3 Milliarden Dollar

RTL senkt Ausblick. GEA will mit neuer Struktur deutlich sparen. US-Medien: Rekordstrafe für Bank of America wird Donnerstag verkündet. Bewaffneter Hamas-Arm warnt ausländische Airlines vor Tel Aviv. Borussia Dortmund kündigt offenbar am Donnerstag Kapitalerhöhung an. Air Berlin schafft Quartals-Nettogewinn.
Diese Models verdienten 2014 am meisten

Diese Aktien sind auf den Kauflisten der Experten

Welche Darsteller verdienen am meisten?

Laut Bundesfamilienministerin Manuela Schwesig wirken befristete Jobs wie die Anti-Baby-Pille. Sind Sie auch dieser Meinung?
Abstimmen
Direkt zu den Ergebnissen

Anzeige