19.11.2012 18:55
Bewerten
 (0)

Deutsche Anleihen unter Druck

    FRANKFURT (dpa-AFX) - Die deutschen Staatsanleihen haben am Montag verloren. Hoffnungen auf haushaltspolitische Fortschritte in den USA und der Eurozone hoben die Risikofreude an den Märkten. Der richtungsweisende Euro-Bund-Future fiel bis zum Abend um 0,22 Prozent auf 142,99 Punkte. Die Rendite der zehnjährigen Bundesanleihe stand bei 1,35 Prozent.

 

    Vor dem Sondertreffen der Euro-Finanzminister am Dienstag setzen Investoren darauf, dass weitere Hilfen für das pleitebedrohte Griechenland freigegeben werden. Allerdings birgt der Termin auch Risiken. "Obwohl die Zeit für die Verhandlungen knapp wird, sieht es immer noch danach aus, als ob sich der Internationale Währungsfonds (IWF) aus der Weiterfinanzierung Griechenlands zurückziehen könnte", warnen die Analysten der National-Bank.

 

    In den USA ist die Zuversicht gestiegen, dass sich Demokraten und Republikaner auf einen schonenden Kurs zum langfristigen Schuldenabbau einigen. Tun sie das nicht, wird das Budget Ende 2012 automatisch mit der Rasenmäher-Methode gekürzt. Auf einen Schlag drohen Einschnitte von mehr als 600 Milliarden Dollar - der Rückfall in die Rezession wäre wohl unausweichlich./hbr/stw

 

Heute im Fokus

DAX stabil erwartet -- Asiens Börsen uneinig -- IWF korrigiert erneut Wachstumsprognose für Deutschland -- Monsanto verlangt wohl deutlich mehr von Bayer -- Deutsche Bank im Fokus

Euro fällt wieder unter 1,11 Dollar. Beschäftigung in Deutschland erreicht neuen Höchststand. Ölpreise fallen leicht zurück. Corporate-Bond-Markt zeigt sich von Brexit unbeeindruckt. Britische Innenministerin May kandidiert für Cameron-Nachfolge. Wirecard steigt mit Zukauf in US-Markt ein.
Anzeige
Börse Stuttgart Anlegerclub
Bayer: Monsanto-Deal würde ein neues Burg­graben-Unter­nehmen ergeben!
Mit der Übernahme des US-Saatgutspezialisten Monsanto will Bayer im Agrarchemie-Geschäft den großen Wurf landen und zur weltweiten Nummer Eins aufsteigen. Der strategisch sinnvolle Megadeal ist allerdings mit großen Unsicherheiten behaftet. Lesen Sie in der neuen Ausgabe des Anleger­magazins, warum der Life-Science-Konzern dennoch einen näheren Blick wert ist.
So hoch sind die Bundesländer verschuldet
Welches ist das wertvollste Team?
Diese Aktien stehen auf den Verkauflisten der Experten

Umfrage

Nach dem Brexit-Votum der Briten werden in Europa Stimmen laut, die auch in anderen EU-Ländern Referenden über die Zugehörigkeit zur EU fordern. Sehen Sie unsere Zukunft in der EU?