08.11.2012 11:16
Bewerten
 (0)

Deutsche Staatsanleihen leicht im Plus

Frankfurt (www.aktiencheck.de) - Die deutschen Rentenpapiere zeigen am späten Morgen leichte Kursgewinne. So stieg der Bund Future bisher um 0,08 Prozent auf 142,87 Punkte, während der Bobl-Future derzeit bei 126,51 Punkten (+0,02 Prozent) und der Schatz-Future bei 110,87 Punkten (0,00 Prozent) notieren.

Der wiedergewählte US-Präsident Barack Obama muss ein neues Regierungsteam zusammenstellen, da einige Kabinettsmitglieder nicht für eine zweite Amtszeit bereitstehen, darunter Außenministerin Hillary Clinton und Finanzminister Timothy Geithner.

In den USA werden heute die Erstanträge Arbeitslosenhilfe sowie die Handelsbilanz erwartet. Gute Konjunkturmeldungen lösen an den Rentenmärkten in der Regel bei steigenden Renditen fallende Kurse aus. (08.11.2012/ac/n/m)

Heute im Fokus

DAX pendelt um die 10.000-Punkte-Marke -- Dow tief im Minus -- China will Investitionen mit neuen Vorgaben fördern -- Apple und Cisco geben Kooperation bekannt -- Android im Fokus

VW trauert wegen Suzuki verlorenen Jahren nach. Konkurrenz für Netflix? - Apple denkt über eigene TV-Inhalte nach. Chinas Notenbank geht gegen Yuan-Spekulationen vor. Rubel-Schwäche beschert Gazprom Gewinn-Anstieg von 50 Prozent. Samsung kündigt neue Smartwatch Gear S2 an. Bayer startet neuen Kunststoffkonzern Covestro.
So plaziert sich Deutschland

Diese Aktien sind auf den Verkauflisten der Experten

Welche Aktien zählt Warren Buffet zu seinem Portfolio?

Umfrage

Der deutsche Leitindex kämpft derzeit um die 10.000-Punkte-Marke. Wo sehen Sie den DAX in einem Monat?