07.11.2012 11:15
Bewerten
 (0)

Deutsche Staatsanleihen nach Wahlsieg von Obama leicht im Plus

Frankfurt (www.aktiencheck.de) - Der Handel mit deutschen Rentenpapieren startet heute Morgen mit leichten Kursgewinnen. So stieg der Bund Future bisher um 0,04 Prozent auf 142,14 Punkte, während der Bobl-Future derzeit bei 126,20 Punkten (+0,03 Prozent) und der Schatz-Future bei 110,82 Punkten (0,00 Prozent) notieren.

Der bisherige Amtsinhaber Barack Obama bleibt vier weitere Jahre US-Präsident. Nach Angaben von US-Medien hat er sich deutlich mehr Wahlmännerstimmen gesichert als sein republikanischer Herausforderer Mitt Romney.

In den USA werden heute die Hypothekenanträge, die Öllagerbestände und die Verbraucherkredite erwartet. Gute Konjunkturmeldungen lösen an den Rentenmärkten in der Regel bei steigenden Renditen fallende Kurse aus. (07.11.2012/ac/n/m)

Artikel empfehlen?
Für den Live-Chat können Sie sich mit Ihrem finanzen.net-, Facebook- oder Twitter Account anmelden. Um immer die neusten Beiträge zu sehen, stellen Sie bitte "Neuesten" ein.

Private Krankenversicherung Tarifvergleich

Heute im Fokus

DAX schließt tiefrot -- Zalando-Aktie schließt auf Ausgabepreis -- Commerzbank gründet Risikokapital-Tochter für Investitionen in Startups -- adidas im Fokus

Volkswagen kämpft weiter mit Absatzflaute in USA. Südzucker fallen vor Quartalszahlen auf Mehrjahrestief. Streik kostet Lufthansa zweistelligen Millionenbetrag. Deutsche Post dreht an der Portoschraube. Französische Staatsbank verkauft Orange-Aktien. Autozulieferer Hella bereitet wohl Börsengang vor.
Welche Aktien zählt Warren Buffet zu seinem Portfolio?

Diese Aktien sind auf den Verkauflisten der Experten

Diese Aktien sind auf den Kauflisten der Experten

Umfrage

Beim Kauf eines Finanzproduktes vertraue ich in erster Linie auf Informationen:

Anzeige