03.12.2012 10:15
Bewerten
 (0)

Deutsche Staatsanleihen starten fester

Frankfurt (www.aktiencheck.de) - Die deutschen Staatsanleihen tendieren am Morgen fester. So gewinnt der Bund-Future aktuell 0,15 Prozent auf 143,00 Punkte, während der Bobl-Future bei zuletzt 126,47 Punkten (+0,07 Prozent) notierte. Der Schatz-Future wiederum wurde zuletzt bei 110,81 Punkten (+0,01 Prozent) gehandelt.

Stützend wirkt sich zu Handelsbeginn vor allem die Abstufung der Bonitätsnote für die beiden Euro-Rettungsschirme ESM und EFSF durch die Ratingagentur Moody´s aus.

Aus den USA werden heute der ISM-Index und die Bauausgaben gemeldet. Gute Konjunkturmeldungen lösen an den Rentenmärkten in der Regel bei steigenden Renditen fallende Kurse aus. (03.12.2012/ac/n/m)

Artikel empfehlen?

Heute im Fokus

DAX im Plus -- Bahnstreik kostet halbe Milliarde Euro -- Varoufakis: Griechenland käme auch ohne neuen Kredit aus -- Buffett legt starke Zahlen vor und kündigt Übernahmen in Deutschland an

Zuckerberg will mehr Dienste für Online-Initiative Internet.org. Infineon übernimmt koreanische Power Semitech komplett. Monsanto spricht wohl mit Syngenta erneut über Fusion - Kursfeuerwerk. Apple bestätigt Probleme der Watch mit Tätowierungen. adidas-Chef: Sind 2015 hervorragend gestartet.
Diese Aktien sind auf den Verkauflisten der Experten

Diese Aktien sind auf den Kauflisten der Experten

Die schlechtesten Index-Performer

Umfrage

Die Lokführer wollen fast eine ganze Woche lang streiken. Haben Sie Verständnis für die GDL?