14.12.2012 11:24
Bewerten
 (0)

Deutsche Staatsanleihen tendieren kaum verändert

Frankfurt (www.aktiencheck.de) - Die deutschen Staatsanleihen präsentieren sich zu Handelsbeginn kaum verändert. Der Bund-Future gewinnt derzeit 0,02 Prozent auf 145,09 Punkte, während der Bobl-Future aktuell 0,01 Prozent auf 127,56 Zähler abgibt. Der Schatz-Future verliert derzeit 0,01 Prozent auf 110,89 Punkte.

Aus den USA werden heute die Verbraucherpreise sowie die Industrieproduktion/Kapazitätsauslastung gemeldet. Gute Konjunkturmeldungen lösen an den Rentenmärkten in der Regel bei steigenden Renditen fallende Kurse aus. (14.12.2012/ac/n/m)

Artikel empfehlen?
Für den Live-Chat können Sie sich mit Ihrem finanzen.net-, Facebook- oder Twitter Account anmelden. Um immer die neusten Beiträge zu sehen, stellen Sie bitte "Neuesten" ein.

Private Krankenversicherung Tarifvergleich

Heute im Fokus

DAX mit leichtem Minus - Techwerte rutschen ab -- Apple: Mehr als 4 Mio iPhone-6-Bestellungen in 24 Stunden -- United Internet mit Kapitalerhöhung -- Alibaba, Airbus im Fokus

Für Dämmstoffspezialist Armacell ist Börsengang eine Option. FMC: 400 Millionen Euro durch Wandelanleihe. Skeptische Analyse - Tesla-Aktie verliert im US-Handel rund 10 Prozent. Orange will Breitbandanbieter Jazztel schlucken. Russland bereit zu neuen Gasgesprächen. Apple erleichtert Löschen von geschenktem U2-Album. Lufthansa: Pilotengewerkschaft sagt Streik ab.
Diese Aktien sind auf den Kauflisten der Experten

Welche Startups werden von Investoren am höchsten bewertet?

Diese Aktien sind auf den Verkauflisten der Experten

Nach Keynote: Kaufen Sie sich die neuen Apple Produkte?

Anzeige