18.02.2013 17:13
Bewerten
 (0)

EZB veröffentlicht am Donnerstag Jahresabschluss 2012

   Von Hans Bentzien

   Die Europäische Zentralbank (EZB) wird am Donnerstag dieser Woche ihren Jahresabschluss für 2012 veröffentlichen. EZB-Präsident Mario Draghi kündigte bei seiner Anhörung im Wirtschafts- und Währungsausschuss des Europaparlaments für diesen Tag Zahlen dazu an, welches Ergebnis die EZB im vergangenen Jahr aus ihren Staatsanleihekäufen durch das SMP-Programms erzielt hat. Ein EZB-Sprecher sagte auf Anfrage, dass die EZB am 21. Februar ihren Jahresabschluss veröffentlichen wolle. An diesem Tag trifft auch der EZB-Rat zu seiner monatlichen Sitzung ohne geldpolitischen Beschluss zusammen.

   Kontakt zum Autor: hans.bentzien@dowjones.com

   DJG/hab/chg

   (END) Dow Jones Newswires

   February 18, 2013 11:11 ET (16:11 GMT)

   Copyright (c) 2013 Dow Jones & Company, Inc.- - 11 11 AM EST 02-18-13

Artikel empfehlen?

Heute im Fokus

DAX schließt über 11.500 Punkten -- Dow schließt etwas fester -- EZB startet Anleihenkäufe am 9. März -- BMW will i3 zum Apple Car weiterentwickeln -- adidas, Zalando, Continental im Fokus

USA starten dritte Auktion beschlagnahmter Silkroad-Bitcoins. Euro-Rettungsfonds-Chef sehr besorgt über Lage in Griechenland. Verschuldungsquote gehört zu den größten Problemen der Deutschen Bank. Russland spricht besorgt von ersten US-Soldaten in der Westukraine. Allianz-Chefvolkswirt fordert QE-Rabatt für Bundesbank.

Themen in diesem Artikel

Wer besitzt wieviel Vermögen?

Diese Aktien sind auf den Verkauflisten der Experten

Diese Unternehmen werden die meisten Jobs streichen

Umfrage

Welche Risikopräferenz haben Sie beim Kauf eines Zertifikats? Welcher der fünf folgenden Risikoklassen (RK) würden Sie sich persönlich zuordnen?