15.11.2012 15:09
Bewerten
 (0)

GSW Immobilen: Wandelanleihe erfolgreich platziert

Berlin (www.aktiencheck.de) - Die GSW Immobilien AG hat eine Wandelanleihe erfolgreich platziert.

Wie aus einer am Donnerstag veröffentlichten Pressemitteilung hervorgeht, wurde die unbesicherte, nicht nachrangige Wandelanleihe mit einer Laufzeit bis November 2019 und einem Gesamtnennbetrag von 182,9 Mio. Euro erfolgreich platziert. Die Wandelschuldverschreibungen sind in rund 5,1 Mio. neue, auf den Inhaber lautende Stückaktien der GSW Immobilien AG wandelbar. Mit der Ausgabe der Wandelschuldverschreibungen hat die GSW Immobilien AG die aktuell guten Marktbedingungen für die Finanzierung des künftigen Unternehmenswachstums genutzt und damit zugleich ihre Finanzierungsquellen und Investorenbasis weiter diversifiziert.

Der Nettoemissionserlös aus der Begebung der Wandelschuldverschreibungen soll die erforderliche finanzielle Flexibilität gewährleisten und insbesondere für die Finanzierung des Erwerbs weiterer attraktiver Immobilienportfolien verwendet werden.

Finanzvorstand Andreas Segal zu den Vorteilen der Wandelschuldverschreibung: "Ein aktives Finanzmanagement wird immer wichtiger, um die Fremdkapitalkosten so gering wie möglich zu halten und gleichzeitig eine hohe Flexibilität bei der Finanzierung neuer Investments zu gewährleisten. Alternative Finanzierungsinstrumente wie Wandelschuldverschreibungen helfen der GSW daher, Liquidität zu beschaffen und Fremdkapitalkosten zu optimieren. Die erfolgreiche Platzierung der Wandelschuldverschreibung innerhalb weniger Stunden ist ein Beleg für das Vertrauen, das der GSW entgegengebracht wird."

Die Wandelschuldverschreibungen werden zu 100 Prozent ihres Nennbetrags begeben und zurückgezahlt. Im Rahmen eines beschleunigten Bookbuilding-Verfahrens wurden der jährliche Kupon auf 2,0 Prozent und die anfängliche Wandlungsprämie auf 22,5 Prozent über dem Referenzpreis von 29,555 Euro festgelegt. Der anfängliche Wandlungspreis beträgt damit 36,205 Euro. Die Wandelschuldverschreibungen wurden im Rahmen einer Privatplatzierung ausschließlich institutionellen Investoren außerhalb der Vereinigten Staaten von Amerika, Kanada, Australien und Japan angeboten.

Die Aktie von GSW Immobilien notiert derzeit mit einem Minus von 1,49 Prozent bei 29,80 Euro. (15.11.2012/ac/n/d)

Nachrichten zu GSW Immobilien AG

  • Relevant
  • Alle
  • vom Unternehmen
  • Peer Group
  • ?

Um Ihnen die Übersicht über die große Anzahl an Nachrichten, die jeden Tag für ein Unternehmen erscheinen, etwas zu erleichtern, haben wir den Nachrichtenfeed in folgende Kategorien aufgeteilt:

Relevant: Nachrichten von ausgesuchten Quellen, die sich im Speziellen mit diesem Unternehmen befassen

Alle: Alle Nachrichten, die dieses Unternehmen betreffen. Z.B. auch Marktberichte die außerdem auch andere Unternehmen betreffen

vom Unternehmen: Nachrichten und Adhoc-Meldungen, die vom Unternehmen selbst veröffentlicht werden

Peer Group: Nachrichten von Unternehmen, die zur Peer Group gehören

Analysen zu GSW Immobilien AG

  • Alle
  • Buy
  • Hold
  • Sell
  • ?
19.06.2014GSW Immobilien SellSociété Générale Group S.A. (SG)
06.02.2014GSW Immobilien haltenBankhaus Lampe KG
03.02.2014GSW Immobilien haltenNorddeutsche Landesbank (Nord/LB)
08.01.2014GSW Immobilien kaufenBankhaus Lampe KG
27.12.2013GSW Immobilien haltenDZ-Bank AG
08.01.2014GSW Immobilien kaufenBankhaus Lampe KG
15.11.2013GSW Immobilien kaufenJoh. Berenberg, Gossler & Co. KG (Berenberg Bank)
15.11.2013GSW Immobilien kaufenCommerzbank AG
15.10.2013GSW Immobilien kaufenCommerzbank AG
09.10.2013GSW Immobilien kaufenJoh. Berenberg, Gossler & Co. KG (Berenberg Bank)
06.02.2014GSW Immobilien haltenBankhaus Lampe KG
03.02.2014GSW Immobilien haltenNorddeutsche Landesbank (Nord/LB)
27.12.2013GSW Immobilien haltenDZ-Bank AG
09.12.2013GSW Immobilien haltenJoh. Berenberg, Gossler & Co. KG (Berenberg Bank)
02.12.2013GSW Immobilien haltenBankhaus Lampe KG
19.06.2014GSW Immobilien SellSociété Générale Group S.A. (SG)
20.11.2013GSW Immobilien verkaufenBankhaus Lampe KG
19.11.2013GSW Immobilien verkaufenWarburg Research
23.08.2013GSW Immobilien verkaufenHSBC
12.04.2011GSW Immobilien nicht zeichnenWirtschaftswoche
Um die Übersicht zu verbessern, haben Sie die Möglichkeit, die Analysen für GSW Immobilien AG nach folgenden Kriterien zu filtern.

Alle: Alle Empfehlungen
Buy: Kaufempfehlungen wie z.B. "kaufen" oder "buy"
Hold: Halten-Empfehlungen wie z.B. "halten" oder "neutral"
Sell: Verkaufsempfehlungn wie z.B. "verkaufen" oder "reduce"

mehr Analysen

Heute im Fokus

DAX stabil erwartet -- Asiens Börsen mehrheitlich im Plus -- Daimler-Betriebsrat fordert Aufarbeitung von Lkw-Kartell -- Tesla steht wohl kurz vor SolarCity-Übernahme -- Verizon, Yahoo im Fokus

Sartorius etwas optimistischer. Philips schlägt sich erneut besser als gedacht. Kalifornische Umweltbehörde wird VW-Reparaturplan wohl genehmigen. Ryanair sieht Gewinnziel in Gefahr. Bank Bär hinkt Wachstumsziel hinterher. SAP-Finanzchef erwartet ab 2018 deutlich höheres Gewinnwachstum.
Anzeige
Börse Stuttgart Anlegerclub
Bayer: Monsanto-Deal würde ein neues Burg­graben-Unter­nehmen ergeben!
Mit der Übernahme des US-Saatgutspezialisten Monsanto will Bayer im Agrarchemie-Geschäft den großen Wurf landen und zur weltweiten Nummer Eins aufsteigen. Der strategisch sinnvolle Megadeal ist allerdings mit großen Unsicherheiten behaftet. Lesen Sie in der neuen Ausgabe des Anleger­magazins, warum der Life-Science-Konzern dennoch einen näheren Blick wert ist.
Die wertvollsten Marken 2016
Diese Aktien stehen auf den Kauflisten der Experten
Diese Aktien stehen auf den Verkauflisten der Experten

Umfrage

Die Bundesregierung sieht keine Auswirkungen des Putschversuchs in der Türkei auf das Flüchtlingsabkommen mit der EU. Sehen Sie das auch so?