14.12.2012 22:29
Bewerten
 (0)

ING Bank, S.A. (Mexico) -- Moody's baja las calificaciones de ING Bank México e ING Casa de Bolsa a B3; cambia la perspectiva a estable

Mexico, December 14, 2012 -- Moody's de México bajó las calificaciones de depósitos de largo plazo en moneda local y extranjera, escala global a B3, desde Ba3, la calificación de depósitos de largo plazo en Escala Nacional de México a Ba3.mx, desde Baa1.mx, y la calificación de depósitos de corto plazo en Escala Nacional de México a MX-4, desde MX-3, de ING Bank (México), S.A., Institución de Banca Múltiple (ING México). La evaluación crediticia intrínseca de ING México se bajó a b3, desde b1.

Vollständigen Artikel bei Moodys lesen

Heute im Fokus

DAX vorbörslich erneut schwach -- Asiens Börsen auf Erholungskurs -- Machtkampf um Brexit-Zeitplan - London hält Brüssel hin -- Fresenius bekommt neuen Chef -- Erneut Patt bei Spanien-Wahl

Alibaba-Tochter Alipay soll Interesse an Wirecard-Beteiligung haben. KUKA-Vereinbarung wohl fast perfekt. EU-Gründerstaaten drücken bei Verhandlungen aufs Tempo. Wirtschaftsforscher: Alle verlieren, besonders die Briten. Vermutungen und Befürchtungen: Unsicherheit nach Brexit-Votum lähmt. Lufthansa Cargo verlangt von Mitarbeitern Gehaltsverzicht.
Anzeige
Börse Stuttgart Anlegerclub
Bayer: Monsanto-Deal würde ein neues Burg­graben-Unter­nehmen ergeben!
Mit der Übernahme des US-Saatgutspezialisten Monsanto will Bayer im Agrarchemie-Geschäft den großen Wurf landen und zur weltweiten Nummer Eins aufsteigen. Der strategisch sinnvolle Megadeal ist allerdings mit großen Unsicherheiten behaftet. Lesen Sie in der neuen Ausgabe des Anleger­magazins, warum der Life-Science-Konzern dennoch einen näheren Blick wert ist.
Diese Aktien stehen auf den Kauflisten der Experten
Der World Wealth Report 2016
Hier ist Leben preiswert!

Umfrage

Am Donnerstag, den 23. Juni blicken die Anleger mit Spannung auf das EU-Referendum der Briten. Welchen Ausgang erwarten Sie?