05.10.2012 07:00

Senden
IN EIGENER SACHE

Website des Jahres: finanzen.net ist nominiert!


Auch 2012 können Internet-Nutzer wieder über ihre Lieblings-Websites abstimmen. Wir sind in der Kategorie "Finanzen" nominiert und kämpfen mit um den Titel "Website des Jahres". Stimmen Sie für uns!

Die Abstimmung über die Website des Jahres ist gestartet - und auch wir stehen zur Wahl. Noch bis 2. November können User ihre Stimme für die besten Websites in verschiedenen Kategorien abgeben - im Bereich "Finanzen" hoffen wir auf Ihre Mithilfe zur "Website des Jahres".

Die Konkurrenz ist groß - aber mit unserem Mix aus aktuellen Marktnachrichten, Kursen und Charts zu nahezu allen handelbaren Wertpapieren müssen wir uns nicht verstecken.

Überzeugt Sie unser Angebot? Dann verteilen Sie Ihre Punkte für Design, Inhalt und Navigation und geben Sie uns Ihre Stimme!

Abstimmen zur Website des Jahres

Tolle Preise zu gewinnen

Auch in diesem Jahr haben alle User, die ihre Stimme abgeben, wieder die Chance, tolle Preise zu gewinnen. Neben 2 Apple iPads 3 werden werden 5 Nikon Coolpix und ein Samsung 3D-Fernseher verlost. Wahren Sie Ihre Chance auf einen der tollen Preise!

Und nutzen Sie gerne die Gelegenheit, uns in den Kommentaren Ihre Meinung mitzuteilen: Was gefällt Ihnen auf finanzen.net? Wo haben wir Ihrer Meinung nach noch Nachholbedarf? Was vermissen Sie auf unserem Finanzportal?

Wir freuen uns auf Ihr Feedback!

Ihr Team von finanzen.net

Weitere Links:

Kommentare zu diesem Artikel

Schneewittchen007 schrieb:
03.10.2012 16:56:09

Die Website von finanzen.net ist übersichtlich und userfriendly. Ich rufe sie täglich mehrere Male auf, um mich umfassend zu informieren. Viele andere Finanzseiten sind nicht so gut strukturiert und viel zu viele Pop-Ups lenken ab vom Eigentlichen.

Kommentar hinzufügen

ANZEIGE

Private Krankenversicherung Tarifvergleich

Anzeige

ANZEIGE

Die 5 beliebtesten Top-Rankings






Die Zahl der Beschwerden von Privatversicherten über ihre Krankenkasse ist 2013 leicht gesunken. Wie Zufrieden sind Sie mit Ihrer Krankenkasse?
Ich gehöre zu denen die sich beim Ombudsmann der privaten Krankenversicherung (PKV) beschwert haben.
Ich war im letzten Jahr unzufrieden, habe mich aber nicht beschwert.
Ich hatte keine Probleme mit meiner Versicherung
Abstimmen