05.10.2012 07:00
Bewerten
 (8)

Website des Jahres: finanzen.net ist nominiert!

In eigener Sache
Auch 2012 können Internet-Nutzer wieder über ihre Lieblings-Websites abstimmen. Wir sind in der Kategorie "Finanzen" nominiert und kämpfen mit um den Titel "Website des Jahres". Stimmen Sie für uns!
Die Abstimmung über die Website des Jahres ist gestartet - und auch wir stehen zur Wahl. Noch bis 2. November können User ihre Stimme für die besten Websites in verschiedenen Kategorien abgeben - im Bereich "Finanzen" hoffen wir auf Ihre Mithilfe zur "Website des Jahres".

Die Konkurrenz ist groß - aber mit unserem Mix aus aktuellen Marktnachrichten, Kursen und Charts zu nahezu allen handelbaren Wertpapieren müssen wir uns nicht verstecken.

Überzeugt Sie unser Angebot? Dann verteilen Sie Ihre Punkte für Design, Inhalt und Navigation und geben Sie uns Ihre Stimme!

Abstimmen zur Website des Jahres

Tolle Preise zu gewinnen

Auch in diesem Jahr haben alle User, die ihre Stimme abgeben, wieder die Chance, tolle Preise zu gewinnen. Neben 2 Apple iPads 3 werden werden 5 Nikon Coolpix und ein Samsung 3D-Fernseher verlost. Wahren Sie Ihre Chance auf einen der tollen Preise!

Und nutzen Sie gerne die Gelegenheit, uns in den Kommentaren Ihre Meinung mitzuteilen: Was gefällt Ihnen auf finanzen.net? Wo haben wir Ihrer Meinung nach noch Nachholbedarf? Was vermissen Sie auf unserem Finanzportal?

Wir freuen uns auf Ihr Feedback!

Ihr Team von finanzen.net

Heute im Fokus

DAX geht mit kräftigem Plus ins Wochenende -- US-Börsen schließen höher -- Commerzbank mit Milliardengewinn -- Deutsche Bank startet Anleihen-Rückkauf -- Groupon, Renault im Fokus

Springer-Konzern verwirft Umwandlung der Rechtsform. Tim Cook blamiert sich mit der iPhone-Kamera - und reagiert humorlos. Wachstum in China kurbelt VW-Verkäufe wieder an. Triebwerksbauer Rolls-Royce kappt wegen Krise Dividende. Japans Regierung deutet Intervention gegen starken Yen an.
Wo verdiene ich am meisten?
Diese Aktien sind auf den Kauflisten der Experten
Wer hatte das größte Emissionsvolumen?

Die 5 beliebtesten Top-Rankings

Die öffentliche Verschwendung
Wen sieht die BrandZ-Studie vorn?
Diese Materialien könnten Sie sich nach Ihrem nächsten Lottogewinn gönnen
Wer waren die Aktienstars des deutschen Leitindex?
Wie entwickelten sich Rohstoffe im 3. Quartal?
mehr Top Rankings

Umfrage

Die Geldgeber Griechenlands sind mit den Reformbemühungen der Regierung in Athen laut einem Medienbericht noch nicht zufrieden. Ist für Sie das Thema Grexit abgehakt?