18.12.2012 09:01
Bewerten
 (0)

Japan, Government of -- Moody's: Japan's new leader faces intensifying credit challenges

Singapore, December 18, 2012 -- Moody's Investors Service says that Shinzo Abe's return to the position of Prime Minister will end a period of divided government in Japan that left an incomplete economic and fiscal reform agenda, while the credit challenges facing the incoming leader will be even more difficult than those that prevailed when he last occupied office in 2007.

Vollständigen Artikel bei Moodys lesen

Heute im Fokus

DAX schließt im Plus -- Dämpfer für US-Zinswende: Arbeitskosten steigen schwächer - US-Börsen stagnieren -- Rekordverlust für Schweizer Nationalbank -- Airbus, Sharp, BNP Paribas im Fokus

Eurokurs unter 1,10 Dollar. Datenschützer beharren auf globalem Löschanspruch gegen Google. Griechische Börse öffnet am Montag. Chinas Finanzaufsicht untersucht automatisierten Handel. ArcelorMittal wieder mit schwarzen Zahlen. Weidmann will Gläubiger von Krisenländern beteiligen. Gute Prognose überwiegt für Anleger Verlust bei LinkedIn.
Diese Aktien sind auf den Kauflisten der Experten

Das sind die10 innovativsten Länder der Welt

Die heißesten deutschen Überflieger

Umfrage

Daimler will noch in diesem Jahr einen selbstfahrenden Lastwagen auf einer deutschen Autobahn testen. Was halten Sie davon, dass ein Computer den Fahrer ersetzt?