15.02.2013 07:39
Bewerten
 (0)

Jupiter baut Fixed Interest & Multi Asset Team von Miles Geldard aus

Der börsennotierte Investmentmanager Jupiter Asset Management verstärkt das von Miles Geldard geleitete Fixed Interest & Multi Asset Team mit Luca Evangelisti, Credit Analyst, und Harry Richards, Credit Analyst. Der Teamausbau spiegelt das Wachstum des Jupiter Fixed Interest & Multi Asset Teams wider, das aktuell ein Vermögen von 3,2 Milliarden Britische Pfund (per 31. Dezember 2012) verwaltet.

"Gemeinsam mit Harry Richards und Luca Evangelisti entwickelt Jupiter diesen Geschäftsbereich weiter. Denn ein größeres Team von Kreditanalysten ermöglicht eine bessere  Sektorspezialisierung - eine zunehmend wichtige Entwicklung bedingt durch das wachsende Fixed Income Universum und die komplexeren Fixed Income Securities in die weltweit investiert werden kann", sagt Miles Geldard, Head of Fixed Interest & Multi Asset Team.

Luca Evangelisti war zuvor als Associate in der Financial Institutions Group von Moody?s tätig sowie als Financial Analyst in der Investment Management Abteilung von Goldman Sachs.

Harry Richards wechselt intern von dem Jupiter Private Clients & Charities Team und verfügt über Erfahrung im Bereicht quantitative und qualitative Fondsanalyse.

Das in London ansässige Fixed Interest & Multi Asset Team besteht nun aus insgesamt elf Mitgliedern: vier Kreditanalysten, ein quantitativer Analyst, zwei Fixed Income Portfoliomanager, zwei Wandelanleihen- / Multi Asset Portfoliomanager und zwei Spezialhändler. Das Team verwaltet sechs Portfolios, dazu gehören Jupiter Global Convertibles Sicav, Jupiter Strategic Total Return Sicav und Jupiter Dynamic Bond Sicav.
----------------------------------------
Soeben erschienen: BOND YEARBOOK 2012/13 -
Das Nachschlagewerk für Anleiheinvestoren und -Emittenten
Renommierte Autoren und Interviewpartner nehmen Stellung zu den Themenfeldern High Yield-Anleihen, Mittelstandsanleihen, Covered Bonds, Investmentstrategien sowie Tax & Legal. Das jährliche Nachschlagewerk erscheint bereits im 4. Jahrgang und hat einen Umfang von 108 Seiten. Die Ausgabe kann zum Preis von 29 Euro beim Verlag bezogen werden:
http://www.fixed-income.org/fileadmin/2012-11/Flyer_Bestellformular_BondBook_12_13.pdf
----------------------------------------



Quelle: fixed-income.org - Die Plattform für Investoren und Emittenten am Anleihenmarkt.

Heute im Fokus

DAX stabil -- Dow startet nahezu unverändert -- US-Wirtschaft besser als gedacht -- VW will wohl Milliarden in Batteriefabrik für E-Autos investieren -- SGL, Google und Oracle im Fokus

BMW ruft 120 000 Autos wegen Takata-Airbags zurück. Nach G7: Russland will Sanktionen gegen Westen bis 2017 verlängern. Razzia bei McDonald's in Frankreich. KUKA-Vorstand sieht Chancen im Übernahmeangebot aus China. Vestas stellt höhere Prognose in Aussicht. Gemeinsamkeiten bei Cyber-Bankraub in Bangladesch und Sony-Angriff.
Anzeige
Börse Stuttgart Anlegerclub
Vier Aktien für den langfristigen Vermögensaufbau:
In der neuen Ausgabe des Anlegermagazins werden vier Aktien vorgestellt, die sich aus Sicht der Redaktion für den langfristigen Vermögensaufbau eignen. Sicherheit allein war nicht das entscheidende Kriterium. Es ging auch darum, Aktien von Unternehmen auszuwählen, die aufgrund ihrer Wettbewerbsstellung aussichtsreich erscheinen und die dennoch große Wachstumschancen bieten.
Welche Marke ist die teuerste?
Diese Aktien stehen auf den Kauflisten der Experten
In welcher Metropolregion leben am meisten Menschen?

Umfrage

Bundeskanzlerin Merkel hält trotz aller Kritik am umstrittenen Flüchtlingspakt mit der Türkei fest. Wie bewerten Sie dessen Chancen?